Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

CLL handicapping mein Golfspiel

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Vor ungefähr zwei Jahren wurde bei mir CLL diagnostiziert. Ich werde 58 in einem Monat 59 Jahre alt. Ich habe keine Anämie mehr, und ich komme damit zurecht, lethargisch zu sein und versuche aktiv zu bleiben, einschließlich viel Golf und Training. In letzter Zeit ist meine Milz geschwollen und stört sogar meinen Golfschwung. Ich will meinen Schwung nicht ändern! Gibt es etwas, das hilft, die Menge der Schwellung zu reduzieren? Ich werde vom VA-Krankenhaus in Atlanta behandelt, daher ist die Beantwortung von Fragen sehr schwierig. Danke für Ihren Rat und Ihre Hingabe!

Milzvergrößerung ist ein häufiges Symptom oder Zeichen von CLL. Eine große Milz ist auch durch minimales Trauma gefährdet. Häufig hilft die Behandlung der zugrunde liegenden CLL, die Milzgröße bis zu einem gewissen Grad zu reduzieren. Alternativ kann eine chirurgische Entfernung der Milz in Erwägung gezogen werden. Eine Splenektomie ist ein relativ sicheres Verfahren, das oft mit minimalinvasiven Techniken mit wenigen Langzeitkomplikationen durchgeführt wird. Bestimmte Impfungen können erforderlich sein, wenn die Milz entfernt wird.

Weitere Informationen finden Sie im Everyday Health Leukemia Center.

Letzte Aktualisierung: 21.05.2007

Senden Sie Ihren Kommentar