Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Kochtipps für den Lungenkrebspatienten

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Appetitlosigkeit, Übelkeit, Schmerzen und Zärtlichkeit im Hals und Schluckbeschwerden können das Essen erschweren Sie haben Lungenkrebs. Aber ein paar Tipps zur Essenszubereitung und Essensideen können Ihnen helfen, die Nährstoffe zu bekommen, die Sie benötigen, während Sie sich einer Lungenkrebsbehandlung unterziehen.

"Aus Lungenkrebssicht das Symptom, das sofort in den Sinn kommt, dass Lungenkrebspatienten dazu neigen, sich zu beschweren etwa ist Schluckbeschwerden ", sagt Colleen Doyle, MS, RD, Direktor für Ernährung und körperliche Aktivität bei der American Cancer Society.

Welche Lebensmittel in einer Lungenkrebs-Diät zu betrachten

Oft Lungenkrebs-Patienten erhalten Strahlentherapie zu die Brust, die Speiseröhrenkrebs verursachen kann, sagt Doyle. Ob Sie sich selbst einer Lungenkrebsbehandlung unterziehen oder als Pflegekraft für jemanden mit Lungenkrebs kochen, es gibt ein paar Dinge, die Sie im Auge behalten sollten, wenn es um eine Lungenkrebsdiät geht:

  • Haben Sie eine Vielzahl von Lebensmitteln zur Hand sie sind weich oder halbweich, so reizen sie einen zarten Rachen nicht.
  • Vermeide sehr scharfes, saures oder scharfes Essen - wie Zitrusfrüchte und Tomatengerichte.
  • Vermeide Lebensmittel, die raue Texturen oder scharfe Kanten, einschließlich rohes Obst und Gemüse, Cracker oder Brezeln.

Mehr Lungenkrebs-Diät-Tipps

Wie Sie die Mahlzeiten vorbereiten, kann auch einen großen Unterschied machen. Hier sind einige Tipps, um das Essen ein wenig leichter zu schlucken:

  • Versuche Gemüse zu dünsten, damit es leichter zu kauen und zu schlucken ist.
  • Iss häufiger, kleinere Mahlzeiten den ganzen Tag statt drei große .
  • Versuchen Sie dickere Flüssigkeiten - probieren Sie anstelle eines Glases Milch einen Milchshake, der leichter zu schlucken ist. Auch Suppen, die mit gemischten Kartoffeln verdickt sind, sind eine gute Wahl.
  • Trinken Sie viel Flüssigkeit, aber trinken Sie sie zwischen den Mahlzeiten, nicht mit.
  • Verpacken Sie Mahlzeiten mit Eiweiß, um die Heilung zu fördern denen übel ist. Ihre Anwendung bei Raumtemperatur kann auch zur Linderung von Übelkeit beitragen.
  • Es ist sehr wichtig, dass der Lungenkrebspatient jeden Tag genug Kalorien bekommt, um die Energiezufuhr aufrecht zu erhalten.

"Wenn jemand viel Gewicht hat Verlust, sicher sein, dass die Lebensmittel, die Sie essen und die Flüssigkeiten, die Sie trinken, wirklich kalorienreich sind ", sagt Doyle.

Die American Cancer Society hat kürzlich ein neues Kochbuch namens

Was während der Krebsbehandlung zu essen Das kann Lungenkrebspatienten und Pflegepersonal helfen, die richtige Ernährung sicherzustellen und das Essen zu fördern. Die Rezepte sind nach Symptomen kategorisiert, sagt Doyle, so dass es leicht ist, eine Mahlzeit auszuwählen, die bestimmte Probleme und Symptome berücksichtigt. Essen mit Lungenkrebs

Liz Williams, 58, aus Levittown, NY, wusste, dass sie essen musste und während ihrer Behandlung wegen Lungenkrebs trinken - aber es war eine große Aufgabe. Im Dezember 2003 wurde sie mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs diagnostiziert. Sie ließ eine Lunge entfernen und unterzog sich einer anstrengenden Chemotherapie. Sie ist jetzt krebsfrei, aber es war ein langer, harter Weg.

Direkt nach der Operation, sagt sie, war sie auf hohen Dosen von Steroiden und hatte einen guten Appetit. Dann, sagt sie, habe sie eine Chemotherapie begonnen, und die Dinge änderten sich.

"Nach den ersten Tagen nach meiner ersten Infusion war es sehr schwierig, weil ich nicht einmal Wasser trinken wollte", sagt Williams. Wasser und Essen schmeckten komisch, aber sie wusste, dass sie viel Nahrung und Flüssigkeitszufuhr brauchte, um ihre Kraft zu behalten.

Also, wie ist sie damit klargekommen? Bevor sie eine Runde Chemotherapie begann, lud sie zu Essen und Kalorien ein - Salate, Steaks, gebackene Kartoffeln -, weil sie wusste, dass sie, wenn die Medikamente erst einmal eingenommen waren, nicht in der Lage sein würde, sie zu verschlingen. Sie stellte fest, dass sie manchmal verwässerten Sprite, die gelegentliche tröstliche Schale mit Hühnernudelsuppe oder ein Eiersandwich schaffen konnte.

"Es ist sehr wichtig, Flüssigkeiten zu trinken, um die Chemikalien zu spülen", sagt sie und isst, wann immer Sie Appetit haben, Lungenkrebs zu behandeln. Letzte Aktualisierung: 29.09.2010

Senden Sie Ihren Kommentar