Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Wie kann ich Stammzellen für das Myelom mobilisieren?

Wir Respektieren Sie Ihre Privatsphäre.

Ich erhielt vor einer Stammzelltransplantation für Myelom Hochdosis-Melphalan. Mein Hämatologe hat mir geraten, dass aufgrund dieses Medikaments meine Stammzellen nicht mehr mobilisiert werden können und frische Stammzellen keine Option mehr sind. Ich würde Ihre Antwort zu schätzen wissen. Ist das richtig? Und wenn ja, wird etwas unternommen, um diese Situation umzukehren? Danke.

Es stimmt, dass Hochdosis-Melphalan die nachfolgende Stammzellensammlung beeinträchtigen kann. Es gibt ein Medikament namens AMD-3100 (der Markenname ist Mozobil), das derzeit untersucht wird und möglicherweise hilfreich sein könnte, um Stammzellen zu mobilisieren. Es funktioniert, indem es die Fähigkeit der Stammzellen unterbricht, am Knochenmark zu haften. Dadurch können sie leichter in den Blutkreislauf abgegeben werden. Wenn es für die Vermarktung zugelassen wird, kann es für Menschen wie Sie nützlich sein, für die sich die Mobilisierung von Stammzellen als schwieriger erweisen könnte. Sie können mit Ihrem Onkologen darüber sprechen, ob offene klinische Studien in Ihrer Region verfügbar sind.

Weitere Informationen im Everyday Health Multiple Myeloma Center.

Letzte Aktualisierung: 30.06.2008

Senden Sie Ihren Kommentar