Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Wie lange wird der Schmerz nach der Lungenkrebs-Operation dauern?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich hatte vor sieben Monaten eine Lungen-Lobektomie für Lungenkrebs (Adenokarzinom) und alles war erfolgreich, aber ich leide immer noch mit schrecklichen Schmerzen in meinen Rippen (vorne und hinten), in meiner mittleren Brust Bereich und unter der linken Brust. Ich habe den Chirurgen viele Male angerufen und gesehen, und er sagte, ich hätte Injektionen, die ich ohne Erfolg bei der Schmerztherapie hatte. Mein Onkologe sagte, dass ich zu diesem Zeitpunkt keine Schmerzen haben sollte, aber es könnte auch viel länger oder für immer andauern. Kann mir irgendein Arzt sagen, ob das tatsächlich normal ist oder auf welchem ​​Weg ich Hilfe suchen sollte? Danke.

Es tut mir leid zu hören, dass Sie so Schmerzen haben. Es ist nicht normal, dass Schmerzen so lange nach der Operation bestehen bleiben, aber es kann durch viele Dinge verursacht werden, die nichts mit Ihrer Operation zu tun haben. Beispiele sind Muskelverletzungen, Herpes Zoster (auch bekannt als Gürtelrose), gebrochene Rippen und sogar Nervenreizungen, um nur einige zu nennen.

Ich weiß, es ist frustrierend für Sie, mit diesem Schmerz zu leben. Ein kleiner Bruchteil Ihrer Frustration ist das, was die Ärzte empfinden, wenn sie jemandem keine befriedigende Antwort geben können, was ihre Schmerzen verursacht. Wir Ärzte haben Schwierigkeiten damit zu leben, wenn wir die Antwort nicht kennen. Manchmal müssen wir bereit sein zu sagen: "Ich weiß es nicht", und dies mag eine dieser Situationen sein.

Eine zweite Meinung kann helfen, aber sei auf mehr Unsicherheit vorbereitet, wenn sie nicht zu einer Antwort führt.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Lung Cancer Center.

Letzte Aktualisierung: 18.08.2008

Senden Sie Ihren Kommentar