Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Verursacht CLL bei Nacht schlimme Beinschmerzen?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe CLL seit etwa vier Jahren ohne Behandlung und bin im Stadium II. Kürzlich schmerzen meine Beine in der Nacht so stark, dass ich aufstehen und Aspirin nehmen muss. Meine letzte Laborarbeit zeigte weiße Zellen bei 32.000 und rote Zellen bei 10. Könnten die niedrigen roten Zellen meine Beine schmerzen lassen?

Wenn eine Person eine schlechte Durchblutung (atherosklerotische Erkrankung) an den Beinen hat, kann ein niedrigerer Blutspiegel resultieren Schmerzen. Wenn es Tests gibt, die einen reduzierten Blutfluss in den Beinen zeigen, kann eine Erhöhung der Anzahl der roten Blutkörperchen Schmerzen lindern. Jedoch ist eine Hämoglobin-Zahl von 10 relativ gut und wahrscheinlich nicht niedrig genug, um Ihre Beinschmerzen zu erklären, besonders in Ruhe. (Es ist ungewöhnlich, dass der Schmerz nachts ist, wenn die Beine nicht aktiv sind.) Sie sollten Ihren Arzt um eine gründliche Untersuchung bitten, um alternative Ursachen für die Schmerzen in Ihren Beinen zu finden.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Leukemia Centre.

Letzte Aktualisierung: 15.10.2007

Senden Sie Ihren Kommentar