Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Lebenserwartung und zukünftiger Verlauf des Myeloms

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wie hoch ist die Lebenserwartung für das Stadium IIIb-Myelom? Als ich diagnostiziert wurde, wurde mir gesagt, dass meine Krankheit fortgeschritten war. Meine Nieren funktionierten nur zu 10 Prozent. Das wurde mit Spülen umgekehrt. Thalidomid und Dexamethason brachten mein multiples Myelom in Remission. Ich bin seit 20 Monaten in Remission. Vor 15 Monaten hatte ich eine Stammzelltransplantation. Ich habe überall Läsionen und eine stark beschädigte Wirbelsäule, und ich gehe mit einem Stock. Wie lange dauert die Remission? Wie lange lebe ich?

Das internationale Staging-System für multiples Myelom basiert auf zwei Werten - Serumalbumin und Serum-Beta-2-Mikroglobulin. Beide Tests prüfen auf Proteinspiegel im Blut. In diesem Staging-System beträgt die mediane Überlebenszeit 62 Monate für Patienten mit Stadium I (Albumin größer als oder gleich 3,5, Beta-2 Mikroglobulin weniger als 3,5) und 29 Monate für Patienten mit Stadium III (Beta-2 Mikroglobulin größer als oder gleich 5.5). Für Patienten mit Stadium-II-Krankheit (diejenigen, die weder Stufe I noch Stufe III Kriterien erfüllen), ist das mediane Überleben 44 Monate. Sie können Ihren Arzt nach diesen Laborwerten fragen und sehen, in welchem ​​Stadium Sie sich befinden.

Bitte denken Sie daran, dass dies nur Medianwerte sind (was bedeutet, dass es sich nur um Statistiken handelt, die auf einer großen Anzahl von Personen basieren), sodass sie Ihre Lebenserwartung nicht widerspiegeln bestimmtes. Die Tatsache, dass Sie seit 20 Monaten in Remission sind, ist ein ausgezeichnetes Zeichen, und wenn Ihre Erkrankung rückfällig ist, gibt es mehrere Medikamente zur Behandlung von Myelom, die Sie noch nicht erhalten haben. Die neuen Medikamente, die verfügbar sind - und noch mehr, die sich in der Entwicklung befinden - können die Anzahl, die ich Ihnen für das mediane Überleben gegeben habe, noch erhöhen. Das Durie-Salmon-Staging-System (auf das Sie in Ihrer Frage Bezug nehmen) ist nicht prädiktiv für die Lebenserwartung.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Multiple Myeloma Center.

Zuletzt aktualisiert: 03.03.2008

Senden Sie Ihren Kommentar