Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Warten, Beobachten, sich Sorgen wegen eines Lymphoms machen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich bin auf der Hut und warte! Ich habe ein lymphoplasmazytoides Lymphom. Gibt es dafür keine Behandlung? Wie viel Prozent der Menschen mit diesem Lymphom sind "aufpassen und warten"? Mein letztes IgG war 2.200. Was sind meine Chancen, dass dies zu einer ernsteren Form von Lymphomen wird?

Es ist nicht so, dass keine Behandlungen verfügbar sind, es ist so, dass Sie sie noch nicht brauchen. Es gibt eine Reihe von möglichen Behandlungen für lymphoplasmazytoides Lymphom, die in einigen Fällen sehr langsam fortschreiten können. Es ist schwer zu sagen, wie viele Patienten von der Therapie abgesetzt werden, aber es wird häufig bei einer Anzahl langsam wachsender Lymphome durchgeführt. Wenn Sie keine Symptome haben und Ihr Blutbild und monoklonales Protein stabil sind, ist es sehr sinnvoll, Sie weiterhin genau zu beobachten. Watch and Wait dauert nicht ewig; Patienten müssen in der Regel irgendwann mit der Behandlung beginnen. Der Grund zu beobachten und zu warten ist, dass die Behandlung das Potenzial für Nebenwirkungen hat und es gibt keinen Grund, diese zu riskieren, es sei denn, die Medikamente sind wirklich notwendig. Selten kann sich dieses Lymphom in eine aggressivere Form der Erkrankung verwandeln, die dann ohne Verzögerung behandelt wird.

Zuletzt aktualisiert: 17.09.2007

Senden Sie Ihren Kommentar