Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2019

Was bedeuten "Man Neut" und "Man Lymphe" bei CLL?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ich habe CLL seit etwa 10 Jahren und intensive Tests haben langsames bis mäßiges Wachstum angezeigt. Beobachten und warten ohne Intervention. Mein lokales Team scheint wenig Verständnis für diese Krankheit zu haben und schaut nur auf meine weiße Zahl, die stetig steigt und derzeit 34.700 ist. Meine Frage bezieht sich auf den "Man Neut" -Zählung von 14 Prozent und die "Man Lymphe" -Zählung von 85 Prozent. Ich weiß nicht, was das bedeutet. Sollte ich besorgt sein? Danke.

"Man neut" und "Mann-Lymphe" sind Zählungen, die im typischen CBC-Test (Gesamt-Blutbild) gefunden wurden und uns sagen, welcher Prozentsatz der weißen Blutkörperchen Neutrophile bzw. Lymphozyten sind, wenn sie gezählt werden. MANUELL "unter dem Mikroskop. Neutrophile und Lymphozyten sind zwei Arten von weißen Blutkörperchen, die verschiedene Funktionen erfüllen, um den Körper bei der Bekämpfung von Krankheiten zu unterstützen.

Im gesunden Blut machen neutrophile Zellen etwa 50 bis 80 Prozent der zirkulierenden Zellen aus (bei Ihnen nur 14 Prozent). Ein kleiner Anteil besteht aus Lymphozyten (in Ihrem Fall aber zu 85 Prozent). Bei der CLL, einer aus abnormalen Lymphozyten bestehenden Erkrankung, spiegelt der erhöhte Prozentsatz an Lymphozyten wider, wie viele der zirkulierenden Zellen wahrscheinlich Krebszellen sind.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Leukemia Centre.

Letzte Aktualisierung: 15.9.2008

Senden Sie Ihren Kommentar