Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Was passiert mir, wenn ich an Lungenkrebs im Stadium IV sterbe?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Was passiert mit dem Körper einer Person, wenn sie im Stadium IV bis zum Tod fortschreiten? Warum möchte niemand diese Frage beantworten? Ich kämpfe jetzt seit fast zwei Jahren gegen Lungenkrebs im Stadium IV, und ich habe sechs Kinder, um die ich mich kümmern muss. Also muss ich wissen, was passieren könnte, damit ich jemanden beauftragen kann, auf sie aufzupassen und Zeit zu haben vergeht.

Es tut mir leid, von Ihrem Kampf gegen Lungenkrebs zu hören. Ich vermute, der Grund, warum Sie Schwierigkeiten hatten, Antworten auf Ihre Frage zu bekommen, hat mehr mit der Unfähigkeit der Ärzte zu tun, nicht mit unserer Unwilligkeit, die Frage wie formuliert zu beantworten.

Sie fragen, was mit dem Körper einer Person passiert Sie haben Lungenkrebs im Stadium IV. Sie sind der lebende Beweis dafür, dass wir diese Frage nicht beantworten können. Wenn Sie vor zwei Jahren gefragt hätten: "Wie groß ist meine Chance, zwei Jahre zu überleben?" Ich hätte geantwortet, dass sehr wenige Menschen mit Lungenkrebs im Stadium IV zwei Jahre überleben.

Wenn Sie fragen, ob sich der Krebs weiter ausbreiten wird, kann ich mit einiger Sicherheit sagen, dass wenn er sich bereits ausgebreitet hat (was er haben muss) Stadium IV), dann wird es sich weiterhin auf die gleiche Weise verhalten. Eine Ausnahme ist, dass einige Lungenkrebsarten, die derzeit als Stadium IV bezeichnet werden, sich tatsächlich wie Stadium III verhalten (Krebs, der sich beispielsweise auf einen anderen Lungenlappen derselben Lunge im Gegensatz zu Gehirn, Leber oder Knochen ausgebreitet hat).

In der Zukunft wird das Staging-System verfeinert, so dass es genauer ist, die wahrscheinliche Erfahrung einer Person vorherzusagen. Aber es gibt kein Staging-System, das bei der Vorhersage der Ergebnisse für jeden Patienten genau ist. Aus diesem Grund werden Staging-Systeme nicht entwickelt. Staging-Systeme existieren, so dass ein Arzt (oder Wissenschaftler) mit einem anderen Arzt (oder Wissenschaftler) sprechen und ähnliche Gruppen von Patienten vergleichen und Behandlungsansätze vergleichen kann, die bei einer großen Anzahl von Patienten angewendet werden. Auf diese Weise hoffen wir, jedem Patienten Behandlungsmöglichkeiten anzubieten, die für ihn am besten sind.

Am Ende ist der beste Weg, um zu bestimmen, wie sich Ihr Krebs verhalten wird, davon auszugehen, dass er sich ähnlich wie zuvor verhalten wird. Es gibt natürlich auch Ausnahmen. Behandlungen, die in der Vergangenheit funktionierten, sind möglicherweise in Zukunft nicht wirksam, und Tumore können aggressiver werden. Als Ärzte können wir dies zur Zeit nicht genau vorhersagen.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Lung Cancer Center.Letzte Aktualisierung: 28.07.2008

Senden Sie Ihren Kommentar