Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Welcher weiße Zellzähler löst eine CLL-Behandlung aus?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Mein Mann hat CLL und sein weißes Blutbild ist 80.000. Er beginnt sich müde zu fühlen und fühlt sich an als hätte er die Grippe, die nicht verschwinden wird. Bei welcher Weißzahl müssen Sie normalerweise mit der Behandlung beginnen?

Die Behandlung wird in der Regel von den meisten meiner Kollegen initiiert, wenn CLL in die normale Funktionsfähigkeit eingreift. Es gibt eigentlich keine zentrale Zahl, über die wir Therapiestandard halten. Einige Menschen mit niedrigen Zahlen können die Therapie beginnen, während andere mit astronomisch hohen Werten weiter beobachten und warten können.

Andere häufige Gründe für die Therapie sind Autoimmunkomplikationen, Umwandlung der Krankheit in eine aggressivere Form, wiederkehrende Infektionen, niedrige Erythrozyten oder Thrombozytenzahlen, bedrohte Organfunktion und große Mengen von sperrigen Erkrankungen in den Lymphknoten und anderen Geweben.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Leukemia Center.

Aktualisiert: 23.06.2008

Senden Sie Ihren Kommentar