Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Werden Diät oder Vitamine bei der Bekämpfung des Myeloms helfen?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Bei meinem Mann wurde ein schwelendes Myelom diagnostiziert. Aus der Überprüfung seiner Tests scheint sein IgG hoch und sein IgA und IgM sind extrem niedrig. Kannst du irgendwelche Nahrungsmittel oder Vitamine empfehlen, um diese Werte zu korrigieren? Auch seine Knochenmarkwerte sind schätzungsweise 15-20 Prozent ohne Symptome. Ich möchte das auch absenken. Sein Arzt testet ihn alle drei Monate. Danke für die Hilfe. Ich fange an, mich ein wenig zu beruhigen, nachdem ich Ihre vorherigen Kolumnen gelesen habe.

Leider haben sich bisher keine Nahrungsmittel oder Vitamine als wirksam erwiesen, um multiples Myelom wirksam zu behandeln (und dadurch die Immunglobulinkonzentration zu korrigieren und Knochenmarkbefall durch Myelom zu reduzieren) Die Kombination von Curcumin (ein Derivat des Gewürzwurzels) und Bioperin (ein Derivat von schwarzem Pfeffer) wird derzeit in einer klinischen Studie untersucht. Vorläufige Daten von 29 Patienten, die mit dieser Kombination behandelt wurden, legen nahe, dass es gut vertragen wird und Faktoren beeinflusst, die für das Wachstum und das Überleben von Myelomzellen wichtig sind. Die Studie, die derzeit läuft, testet verschiedene Dosierungen der Ergänzungen. Nach vorläufigen Ergebnissen der Studie hatten fünf Patienten, die die Kombination für ein Jahr einnahmen, eine stabile Krankheit, aber keine Patienten zeigten eine messbare Verbesserung ihrer Krankheit bei irgendeiner der Dosisniveaus.

Ohne mehr Daten, den besten Rat, den ich geben kann Sie und Ihr Ehemann müssen eine ausgewogene Ernährung und ein regelmäßiges, wenig belastendes Trainingsprogramm erhalten.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Multiple Myeloma Center.

Letzte Aktualisierung: 16.06.2008

Senden Sie Ihren Kommentar