Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

10 Gründe Diabetes-Erzieher lieben Fall-Nahrungsmittel

10 Gründe Diabetes-Pädagogen lieben Fall Foods

  • Von Marie Suszynski
  • Bewertet von Meeta Shah, MD
Alle anzeigen
    • von
  • Thinkstock

    Ein Spritzer Zimt

    Was sagt der Herbst mehr als eine Prise Zimt über einem Milchkaffee, gebackenen Äpfeln oder Vollkorn-Haferflocken? Einige Studien deuten darauf hin, dass Zimt Blutzucker und sogar Cholesterin senken kann (wenn auch nicht A1C-Ergebnisse), aber eine Meta-Analyse veröffentlicht im Jahr 2013 in Annalen der Familienmedizin fand die benötigte Menge ist noch unsicher. Wenn Sie Zimt mögen und diesen gerne zu Getränken und Speisen hinzufügen möchten, sollten Sie versuchen, herauszufinden, ob Sie Diabetesvorteile bekommen, sagt Rinker. Seien Sie vorsichtig mit Cassia-Zimt (chinesischer Zimt), da es Cumarin enthält, das die Blutgerinnungsfähigkeit beeinträchtigen kann und für manche Menschen giftig für die Leber sein kann.

Alle anzeigen
    • von
  • Zuletzt aktualisiert: 11 / 04/16

Senden Sie Ihren Kommentar