Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

9 Geheime Zuckerbomben Sabotaging Ihre Diabetes-Diät

9 geheime Zuckerbomben Sabotaging Ihre Diabetes-Diät

  • Von Diana Rodriguez
  • Bewertet von Pat F. Bass III, MD, MPH
Alle anzeigen
    • von
  • Thinkstock

    Glutenfreie Lebensmittel

    Wenn Sie Zöliakie haben, ist es wichtig, Gluten zu vermeiden. Aber glutenfreie Lebensmittel sind nicht unbedingt eine gesunde Wahl, wenn es darum geht, Kohlenhydrate und Zucker zu zählen. Während eine Scheibe normales Brot ein Gramm Zucker enthalten kann, kann eine glutenfreie Scheibe drei haben. "Glutenfrei ist nicht zuckerfrei", erklärt Ginn-Meadow. "Das Gluten wird durch eine Vielzahl von Weizen-freien oder Hafer-freien Körnern ersetzt, enthält aber noch Zucker." Überprüfen Sie die Etiketten, um zu sehen, was sich in glutenfreien Broten, Pasta und mehr versteckt. Wenn Sie keine Zöliakie haben, kann es besser sein, Vollkorn- oder Vollweizensorten für das Diabetesmanagement zu wählen.

Alle anzeigen
    • von
  • Zuletzt aktualisiert: 26.10.16

Vorgestellt

Rezept-Selektor: Was heute zu essen ist 21 Fragen zu Ihrem Diabetes-Pflegeplan (PDF) Videos: Top-Ratgeber von Experten für Diabetes Videos: Intelligent essen mit Martha McKittrick, RD

Senden Sie Ihren Kommentar