Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

9 Neujahrsvorsätze für die Ernährung

9 Ernährungs-Neujahrsvorsätze

  • Von Beth W. Orenstein
  • Bewertet von Farrokh Sohrabi, MD

Verpflichte dich, clever zu essen, plane deine Mahlzeiten und probiere neue gesunde Lebensmittel aus. Nehmen Sie diese einfachen, gesunden Gewohnheiten an und lassen Sie das neue Jahr gut beginnen.

Die Feiertage sind eine Zeit des Genießens von Süßigkeiten und Leckereien während der Feierlichkeiten mit Familie, Freunden und Kollegen. Es ist schwer, die ganze Zeit an deinen gesunden Essgewohnheiten festzuhalten, aber von Thanksgiving bis Silvester wird es noch schwieriger. Wenn du wie die meisten Leute bist, hast du wahrscheinlich mehr über die Feiertage nachgedacht, als du geplant hast.

Aber mit dieser geschäftigen Saison hinter dir, wirst du mehr Zeit haben, dich auf dich selbst zu konzentrieren und zu deinen gesunden Gewohnheiten zurückzukehren . Hier sind neun Neujahrsvorsätze für ein gesünderes Jahr 2012.

1. Start Fresh

Möglicherweise haben Sie viele übrig gebliebene Weihnachtsplätzchen, Kürbiskuchen und Früchtekuchen, aber es ist in Ordnung, sie zu werfen. "Säubern Sie, was von den Feiertagen bleibt, und starten Sie das neue Jahr mit einer sauberen Weste", sagt Dian Griesel, PhD, ein Ernährungswissenschaftler und Co-Autor von TurboCharged: Beschleunigen Sie Ihre Fettverbrennung Metabolismus, Lean schnell und verlassen Diät und Übungsregeln im Staub . "Es ist wie Halloween-Süßigkeiten - wenn es da ist, isst du es." Säubere deinen Kühlschrank und deine Speisekammer als eine deiner Neujahrsvorsätze und ersetze sie durch gesündere Snacks und Leckereien, wie geschnittenes Gemüse, frisches Obst, Scheiben von Huhn oder Truthahn und fettarmer Käse. Auf diese Weise bleibt dir nichts anderes übrig, als dich gesund zu ernähren.

2. Snack Smart

Der Glaube, dass Sie drei Mahlzeiten am Tag und nichts dazwischen essen müssen, um Gewicht zu verlieren, ist veraltet. Neuere Forschungen zeigen, dass diese Art des Essens den Stoffwechsel verlangsamen kann. Die neue und verbesserte Art der Diät ist es, kleinere Mahlzeiten und Snacks den ganzen Tag über zu essen, was Ihren Stoffwechsel ankurbeln und Ihnen helfen kann, mehr Kalorien leichter zu verbrennen. Zu den guten Mahlzeiten zwischen den Mahlzeiten gehören Obst und Gemüse mit fettarmen Dips und ballaststoffreiche Cracker mit Erdnussbutter oder fettarmem Käse. "Smart Snacking kann Ihren Hunger kontrollieren, und Sie werden sich nicht so fühlen, als würden Sie sich selbst berauben, während Sie versuchen, diese Urlaubswette zu verlieren", sagt Angela Ginn, RD, LDN, Ernährungsberaterin in Baltimore und Sprecherin der Ernährungsakademie und Diätetik. Das Auffüllen von Obst und Gemüse ist ideal, weil sie kalorienarm und ballaststoffreich sind.

3. Packen Sie Ihr Mittagessen ein

"Wenn Sie es wirklich ernst meinen, essen Sie so wenig wie möglich", sagt Tom Griesel, Co-Autor von Dian Griesel von TurboCharged . "Wenn Sie essen gehen, haben Sie keine Ahnung, was Sie essen werden, und ohne einen Plan, lassen Sie sich offen für weniger als ideale Entscheidungen." In Restaurants, fühlen Sie sich auch verpflichtet, Ihre zu bekommen Geld wert und am Ende zu viel essen, zumal viele Restaurant Portionen überdimensioniert sind. Wenn du dein Mittagessen einpackst, kannst du gesunde Nahrungsmittel mitbringen, die dich satt machen, ohne verstecktes Fett und Kalorien hinzuzufügen. "Es ist viel einfacher, die Situation zu kontrollieren", fügt Griesel hinzu. Du kannst immer noch einen Spaziergang um den Block machen, um eine Pause zu machen Büro und gehen Sie zum Gesellschaftslunchraum, um Kontakte zu knüpfen.

4. Praxis Portionskontrolle

Selbst wenn Sie nur gesunde Nahrungsmittel essen, wenn Sie nicht darauf achten, wie viel Sie essen, werden Sie nicht Durch das Üben der Portionskontrolle können Sie die Nahrungsmittel essen, die Sie mögen, und Ihr Gewicht erfolgreich managen.Die Portionskontrolle kann so einfach sein, wie eine Portion zu haben und nicht für Sekunden zurückzugehen oder eine Mahlzeit mit einem Freund zu teilen Sie können sogar Ihre Lieblingsspeisen essen. "Einen Bissen von etwas zu essen, was Sie wirklich wollen, wird befriedigender sein als mehrere Bissen von etwas, was Sie nicht wollen oder mögen", sagt Ginn.

5. Versuchen Sie etwas Neues

Die Tatsache, dass Sie Ihre Ernährung beobachten, bedeutet nicht, dass Sie langweilige Lebensmittel essen müssen. Sie können Ihre Geschmacksnerven anregen, indem Sie mindestens einmal pro Woche ein neues Rezept oder sogar nur ein neues Obst oder Gemüse probieren. Suchen Sie zum Beispiel nach einer anderen Sorte einer Diätklammer, wie zum Beispiel Salat. "Ich denke, viele Leute haben nur eine Sorte Salat probiert, aber es gibt viele verschiedene Sorten." Tom Griesel: Wenn Sie Ihr Gemüse kochen, wählen Sie fettarme Kochmethoden. Die meisten Gemüse können gedünstet oder gebacken werden und serviert mit einer kleinen Menge Butter oder Olivenöl, um ihren Kaloriengehalt niedrig zu halten.

6. Bleiben Sie hydratisiert

Wir verwirren oft Durst nach Hunger. "Wir greifen nach Nahrung statt Wasser und essen am Ende wenn wir wirklich nur durstig sind ", sagt Tom Griesel. Versuchen Sie, eine Flasche Wasser an Ihrem Schreibtisch zu halten. Wenn Sie denken, dass Sie hungrig sind, nehmen Sie einen Drink und sehen Sie, ob er Ihr Verlangen nach einem Snack" stillt ". Iss eine Portion Obst, wie einen Apfel, Obst hat einen hohen Feuchtigkeitsgehalt und ist reich an Ballaststoffen, so kann es dich satt machen und dich länger satt fühlen, sagt Dian Griesel.

7. Beweg dich

Konzentrieren Sie sich darauf, aktiver zu sein: Je mehr Sie sich bewegen, desto mehr Kalorien verbrennen Sie und je mehr Kalorien Sie verbrennen, desto einfacher ist es, Ihr Gewicht zu kontrollieren und in Form kommen. Versuche so lange wie möglich auf den Beinen zu bleiben. Integrieren Sie kurze Trainingseinheiten in Ihren Tag. Suchen Sie nach Aktivitäten im Freien. Geh in ein Museum statt in die Kinos. Nimm die Treppe anstelle des Aufzugs. Sitzen Sie nicht länger als eine Stunde auf einmal. Fernsehen? Biegen und dehnen Sie während der Werbung.

8. Eat Breakfast Every Day

Das Frühstück zu essen ist eine einfache aber einfache gesunde Gewohnheit, um im neuen Jahr anzufangen. Wenn Sie frühstücken, revitalisieren Sie nicht nur Ihren Stoffwechsel, sondern bleiben auch den ganzen Tag wachsamer und energiegeladener, sagt Ginn. Wenn Sie das Frühstück auslassen, verhungern Sie wahrscheinlich bis zur Mittagszeit, was dazu führen kann, dass Sie häufiger zu viel essen oder eine ungesunde Lebensmittelauswahl treffen. Das Frühstück ist auch eine gute Zeit, um etwas Protein und Ballaststoffe zu Ihrem Tag hinzuzufügen, die Ihnen helfen, sich voller zu fühlen, bis Sie wieder essen. Fügen Sie Ihrem Müsli frische Früchte hinzu oder nehmen Sie ein vegetarisches Omelett.

9. Cut Liquid Calories

Ein leichter Ort, um Kalorien zu schneiden, ist mit kalorienreichen Getränken. Dieses 8-Unzen-Glas Soda hat 100 bis 120 Kalorien. Ein 12-Unzen-Latte kann 150 bis 200 Kalorien haben. Trinken Sie zwei Limonaden pro Tag oder einen täglichen Latte, und das sind etwa 1.400 Kalorien pro Woche - fast so viel wie die Kalorien in einem halben Pfund. Schneiden kalorienreiche Getränke aus Ihrer Ernährung können Sie ohne viel Aufwand abnehmen. Sie können auch unnötige Kalorien von Ihrem normalen Kaffee mit künstlichem Süßstoff und fettfreiem Milchkännchen schneiden.

Diese Auflösungen für gesunde Gewohnheiten sollten nicht schwer zu übernehmen sein. Bleiben Sie dabei und die Ergebnisse, die Sie sehen, sind Ihre Belohnung.

Zuletzt aktualisiert: 1/3/2012

Senden Sie Ihren Kommentar