Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Gebratene Grapefruit

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Plattenpfannen Supper Plattenpfannen Supper von Molly Gilbert

Für 3 bis 6

Zutaten:
3 Rubinrot Grapefruits, horizontal halbiert
¼ Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
½ Teelöffel gemahlener Kardamom
1 Teelöffel Maldon Salz oder anderes großflockiges Salz
Zubereitung:
Den Grill mit einer Zahnstange etwa 4 cm vor der Hitze vorheizen. Eine Blechpfanne mit Alufolie auslegen. (Dies ist nicht unbedingt notwendig - die Grapefruit klebt nicht wirklich an der Pfanne - aber es ist die einfachste Reinigung.)

Legen Sie die Grapefruithälften mit der abgeschnittenen Seite nach oben auf die vorbereitete Blechschale. Mit einem kleinen Schälmesser oder einem Grapefruitmesser schneiden Sie die Grapefruits ab und schneiden sie um die äußere Membran, um sie vom Fleisch und zwischen den einzelnen Teilen zu trennen.

Mischen Sie den braunen Zucker und den gemahlenen Kardamom in einer kleinen Schüssel. Jede Grapefruithälfte mit der Zuckermischung bestreuen und gleichmäßig verteilen. Das Salz auf die gezuckerte Grapefruit streuen.

Die Grapefruit mit der Kümmelspitze bei Bedarf grillen und rotieren, bis die Früchte an den Rändern verkohlt und in der Mitte 3 bis 5 Minuten karamellbraun sind.

Lassen Sie die Grapefruit für 5 Minuten abkühlen, bevor Sie sich warm fühlen (ich finde einen normalen oder Grapefruit-Löffel das beste Werkzeug, um die Segmente herauszuschneiden und den ganzen süßen Saft während des Essens einzufangen.) Zuletzt aktualisiert: 15/12/2014

Senden Sie Ihren Kommentar