Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Chef Vikki's gebackener Kruste Fisch mit Joghurt Tatar Sauce & Polenta Tots

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. 1/3 das Natrium.

Für 4
Zubereitungszeit: 25
Kochzeit: 35

Zutaten:
Für den Fisch:
• Olivenöl-Spray
• ¾ Tasse flüssiges Eiweiß
• 3 Tassen glutenfreie Reis-Cerealien, gemahlen
• 1 Teelöffel Meeresfrüchte-Gewürz (Old Bay)
• ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
• 4 6-Unzen Tilapia-Filets
• 1 Zitrone, geviertelt (zum Garnieren)
Für die griechische Joghurt-Tartarsauce:
• 1 Tasse 0% Griechischer Joghurt
• 2 Esslöffel süße Relish (Cascadian Farm Organic)
• 2 Esslöffel gehackter Schnittlauch
• 1 Teelöffel gehackter Dill
• 1 Teelöffel Dijon-Senf
• Saft von 1 Zitrone
• Prise koscheres Salz
• Prise Cayenne Pe p
Für die käsigen Polenta-Knollen:
• Olivenöl-Spray
• 1 18-Unzen-Hülse Bio-Polenta, in 1-Zoll-Runden geschnitten und dann in mundgerechte Stücke
• ¼ Tasse gewürfelt flüssiges Eiweiß
• ¾ Tasse fein geriebener Parmesankäse
• Prise schwarzer Pfeffer

Anfahrt:
Den Ofen auf 375 ° F vorheizen.
Einen Gitterrost mit Olivenölspray besprühen und fixieren beiseite auf einem Blatt-Fach.
In einer Schüssel, die groß genug ist, um die Fischfilets in auszubaggern, fügen Sie ¾ Tasse flüssigen Eiweiß hinzu. Beiseite legen.
In einer ähnlich großen Schüssel, fügen Sie die 3 Tassen brauner Reis Müsli hinzu und zerquetschen Sie mit Ihren Händen oder einem großen Löffel. 1 Teelöffel Meeresfrüchtesalz und ½ Teelöffel schwarzen Pfeffer auf das zerstoßene Getreide geben und mischen.
Ein Fischfilet mit einer Hand in das Eiweiß eintauchen und das Filet mit der anderen in die Cerealienmischung tauchen damit das Filet gleichmäßig mit den Krümeln bedeckt ist. Einmal ausgebaggert, sprühen Sie das Filet leicht mit Olivenölspray und legen Sie es auf das Gestell. Wiederholen Sie den Ausbaggervorgang mit den restlichen 3 Fischfilets.
Legen Sie das Gestell mit den ausgebaggerten Fischfilets für 10-12 Minuten auf das mittlere, untere Rack des Ofens oder bis es goldbraun und durchgegart ist.
In der Zwischenzeit vorbereiten Ihre Tartarsauce zu den Fischfilets servieren: In einer Schüssel 1 Tasse griechischer Joghurt, 2 Esslöffel Relish, 2 Esslöffel gehackter Schnittlauch, 1 Teelöffel gehackten Dill, 1 Teelöffel Dijon-Senf, den Saft von 1 Zitrone, eine Prise Salz und eine Prise Cayennepfeffer. Alles gut vermischen. Reservieren Sie, bis Sie bereit sind, neben Ihren gebackenen Fischfilets zu dienen.
Ein Backblech mit Folie auslegen. Sprühen Sie die Folie leicht mit Olivenöl-Spray.
Schneiden Sie die Polenta in 1-Zoll-dicke Runden, und schneiden Sie jede Runde in mundgerechten Quadrate, etwa so groß wie die Tatter.
Fügen Sie die geschnittenen Polenta zu a Schüssel. Fügen Sie ¼ Tasse flüssiges Eiweiß zu den Knaben hinzu und werfen Sie, bis die Polenta gut beschichtet ist. Eine ¾ Tasse fein geriebenen Parmesan und eine Prise schwarzen Pfeffer in die Polenta geben; sanft werfen, bis die Polenta mit Käse bedeckt ist.
Legen Sie die beschichteten Polenta-Bisse auf das vorbereitete Backblech. Die Polenta 12 Minuten backen oder bis sie fest und goldbraun ist.

Die Polenta neben den gebackenen Fischfilets und der Tartarsauce servieren. Genießen!

Nährwertangaben (Pro Dosierung: 1/4 Rezept): Kalorien: 430, Insgesamt Zucker: 7 g, Gesamtfett: 6,5 g, Gesättigtes Fett: 3 g, Cholesterin: 96 mg, Protein: 53 g, Kohlenhydrat: 39 g, Ballaststoffe: 2 g Calcium: 231 mg, Eisen: 8 mg, Magnesium: 100 mg, Kalium: 801 mg, Natrium: 998 mg Zuletzt aktualisiert: 10/10/2014

Senden Sie Ihren Kommentar