Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Chef Vikki's Chia Crusted Ahi Thunfisch Nicoise Salat

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Für 2 Personen

Zutaten:

  • 1 weiße Süßkartoffel, geschält und gewürfelt
  • ½ lb. Sushi Ahi Thunfisch
  • ¼ Tasse Chiasamen
  • 1 Ei, geschlagen
  • 1 Teelöffel weißer Essig
  • 3 Tassen Rucola
  • 1 Tasse gedämpfte Haricot verts
  • ½ Tasse Trauben-Tomaten
  • 6 grüne entkernte Oliven
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Honig
  • 3-4 Esslöffel Avocado-Öl
  • Zitronensaft auspressen
  • Gehackte Petersilie

Zubereitung:

Beginnen Sie mit dem Würfeln Ihrer Süßkartoffel. Legen Sie es auf eine mit Plastikfolie umwickelte Platte mit einem durchbohrten Loch. Wickeln und Mikrowelle für 5-6 Minuten, oder bis die Süßkartoffel zart ist.

Als nächstes kruste deinen Thunfisch. In einem Gericht ein Ei schlagen. Fügen Sie die Chiasamen in eine separate Schüssel hinzu. Den Thunfisch in das Ei geben und die überschüssige Flüssigkeit abschütteln. Dann den Thunfisch in den Chiasamen krusten lassen.

In einer heißen Pfanne oder auf dem Grill den Thunfisch gleichmäßig von allen Seiten anbraten, ca. 2-3 Minuten. Sie möchten nur, dass die Außenseite des Thunfischs anfängt zu bräunen, das Innere sollte hellrosa und roh bleiben. Schneide den Thunfisch auf und reserviere ihn, bis er fertig ist.

Mach den Dressing. In einer kleinen Schüssel alle Zutaten verquirlen.

Den Salat zusammensetzen. Legen Sie jede Zutat separat ab: die gekochte gewürfelte Süßkartoffel, Rucola, gedämpfte Haricot Verts, Tomaten und Oliven. Legen Sie den geschnittenen Thunfisch auf den Teller. Mit gehackter Petersilie garnieren. Das Dressing über den Salat träufeln und servieren!

Zu ​​diesem Salat kann auch ein hartgekochtes oder pochiertes Ei gegeben werden.

Senden Sie Ihren Kommentar