Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Hähnchen und glutenfreie Knödel von Chef Vikki

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Zutaten:

Für die Knödel:
• ¾ Tasse Quinoa Mehl
• 1 Esslöffel Chiasamen
• 1½ Teelöffel Backpulver
• 1 Teelöffel trockenen Oregano
• 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
• ¾ Tasse ungesüßte Mandeln Milch
Für die Hühnersuppe:
• 1 Esslöffel Kokosöl
• 3 mittelgroße Karotten, gewürfelt
• 2 Stängel Sellerie, in Scheiben geschnitten auf der Schräglage
• 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
• 2 Knoblauchzehen, zerschlagen und gehackt
• 1 Teelöffel Thymian
• 1 Teelöffel trockenen Oregano
• ¼ Tasse Quinoa Mehl
• 2 Tassen natriumarmen Hühnerbrühe
• 1 Tasse Wasser
• 1 Tasse frischer Spinat
• 1 Lorbeerblatt
• 1 Teelöffel Kosh er Salz
• 3 (4-5 Unzen) knochenlose Hautlose Hähnchenbrust, in 1-Zoll-mundgerechte Stücke geschnitten
Für Garnierung:
• Gehackte flache Petersilie
Anfahrt:

In a Medium Schüssel, kombinieren ¾ Tasse Quinoa Mehl, 1 Esslöffel Chiasamen, 1 ½ Teelöffel Backpulver, 1 Teelöffel trockenen Oregano und 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer. Rühren, um zu kombinieren. Langsam Nieselregen in ¾ Tasse ungesüßter Mandelmilch. Alles mit einer Gabel umrühren. Du solltest einen dicken Teig haben.
Stelle die Hühnersuppe beiseite und fang an.
Würfel 3 Karotten, 2 Stangen Sellerie in Scheiben schneiden (auf die Neigung schneiden) und eine Zwiebel würfeln. Zerschmettere und zerkleinere 2 Nelken.
3 Hähnchenbrust in 1-Zoll-mundgerechte Stücke schneiden.
In einen großen Schmortopf oder Topf bei mittlerer Hitze 1 Esslöffel Kokosöl geben. Die gewürfelten Karotten, den in Scheiben geschnittenen Sellerie und die gewürfelten Zwiebeln in den Topf geben. Das Gemüse 4-5 Minuten im Öl dünsten, bis es weich wird. Den gehackten Knoblauch, 1 Teelöffel Thymian und 1 Teelöffel Oregano in den Topf geben. Umrühren und kochen bis weitere 1-2 Minuten. Fügen Sie ¼ Tasse Quinoa-Mehl in den Topf und rühren und kochen für eine weitere Minute.
Fügen Sie 2 Tassen natriumarmen Hühnerbrühe und 1 Tasse Wasser in den Topf. Die Flüssigkeit zum Kochen bringen und aufköcheln lassen.
Zu ​​der köchelnden Flüssigkeit 1 Tasse Spinat, 1 Lorbeerblatt, 1 Teelöffel Salz und das Hähnchen in den Topf geben. Die Suppe 10 Minuten köcheln lassen. (Sie sollten in der Küche ein wenig tanzen, während die Suppe köchelt und der Teig mariniert wird ...)
Sobald die Suppe mindestens 10 Minuten lang gekocht ist, geben Sie reichlich Esslöffel des Knödelteigs in die Suppe. Verteilen Sie den Teig gleichmäßig im Topf. Bedecke den Topf und koche etwa 15-20 Minuten, oder bis die Knödel fertig gekocht sind.
Schütte die Suppe und die Knödel in die Schüsseln. Mit frisch gehackter Petersilie garnieren und servieren!

Nährwertangaben (pro Aufschlag: 1/4 Rezept): Kalorien: 332, Gesamtzucker: 4 g, Gesamtfett: 10,6 g, Gesättigt: 4 g, Cholesterin : 61 mg, Eiweiß: 29 g, Kohlenhydrate: 31 g, Ballaststoffe: 6,4 g, Natrium: 709 mg, Calcium: 285 mg, Magnesium: 59 mg, Kalium: 819 mg Zuletzt aktualisiert: 19.02.2015

Senden Sie Ihren Kommentar