Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Chef Vikki's Schokoladenkeks Faux Mint Eisbecher

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Für 8

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten:

Für die Schokoladenkekse:

  • 1 3/4 Tassen Quinoa-Mehl
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 3 Esslöffel Traubenkernöl
  • 3 Esslöffel ungesüßte Apfelmus
  • 2 Teelöffel ganze Leinsamen
  • 1 Esslöffel SweetLeaf SugarLeaf
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 Ei
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse mini bittersüße Schokoladenstückchen

Für den Schokoladennieselregen:

  • 1/4 Tasse ungesüßtes Kakaopulver, plus 2 Esslöffel zum Entpudern
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 2 Teelöffel SweetLeaf SugarLeaf
  • 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1/4 Tasse Wasser

Für das künstliche Minzeis:

  • 3 gefrorene reife Bananen
  • 1 Tasse Spinatblätter
  • 2 Esslöffel Chiasamen
  • 2 Teelöffel Sw eetLeaf SugarLeaf
  • 1 Teelöffel Minz-Extrakt

Zubereitung:

Den Ofen auf 350 ° F vorheizen.

1 3/4 Tassen Quinoa-Mehl, ¾ Teelöffel Backpulver in einen Mix geben Schüssel. Zusammenrühren. Zu den trockenen Zutaten, fügen Sie 3 Esslöffel Traubenkernöl, 3 Esslöffel ungesüßte Apfelmus, 2 Teelöffel Leinsamen, 1 Esslöffel SweetLeaf SugarLeaf, 1 Teelöffel Vanilleextrakt, 1 Ei und 1/4 Tasse Wasser. Wenn der Teig zu trocken erscheint, träufeln Sie ihn in etwas mehr Wasser. Mischen, bis alles vollständig eingearbeitet ist. 1/4 Tasse Mini Chocolate Chips einfüllen.

Den Teig in gehäuften Teelöffeln auf ein Backblech geben. Der Teig wird 16 2-Zoll-Kekse, 2 Kekse pro Person.

Backen Sie die Kekse für 12-15 Minuten, bis sie goldbraun sind. Lassen Sie die Kekse abkühlen.

Fügen Sie in einen kleinen Topf 1/4 Tasse ungesüßten Kakaopulver, 2 Esslöffel Kokosöl, 2 Teelöffel SweetLeaf SugarLeaf und 2 Teelöffel Vanilleextrakt. Erhitze die Mischung auf mittlerer Stufe, bis alle Zutaten zusammengeschmolzen und inkorporiert sind, etwa 2-3 Minuten.

Zur Seite stellen und bis zum Nieseln aufbewahren.

Zu ​​einem Hochleistungs-Mixer 3 gefrorene Bananen hinzufügen, 1 Tasse Spinatblätter, 2 Esslöffel Chiasamen, 2 Teelöffel SweetLeaf SugarLeaf und 1 Teelöffel Minze-Extrakt. Mischung bis sie glatt ist, aber darauf achten, dass sie nicht übermischt.

Lege einen Keks in den Boden einer flachen Schüssel. Spitze mit dem Eis und einem zweiten Keks. Die Schokoladenmasse über den Keks träufeln und mit mehr Kakaopulver bestäuben.

Sofort servieren!

Nährwertangaben pro Portion (1/8 Rezeptur): Kalorien: 252, Eiweiß: 5.545 g, Kohlenhydrate: 28,8 g, Ballaststoffe: 5,38 g, Gesamtzucker: 10,7 g, Gesamtfett: 13,5 g, Gesättigtes Fett: 5,54 g, Cholesterin: 23,2 mg, Calcium: 37,7 mg, Eisen: 1,896 mg, Magnesium: 38,8 mg, Kalium: 238,2 mg

Senden Sie Ihren Kommentar