Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Chef Vikki's glutenfreies Land "Fried" Steak und Soße

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Ein Quinoa-Mehl und Leinsamen Panade fügen eine Dosis Protein und Ballaststoffe hinzu.

Für 4
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Garzeit: 30 Minuten

Zutaten:
Für die Steaks:
• Olivenölspray
• 4 4 Unzen mageres Rindfleisch rund Steaks
• 2 Eiweiß
• 1 Esslöffel Wasser
• ½ Tasse Quinoa Mehl
• ¼ Tasse Leinsamen
• 1 Esslöffel getrockneter Thymian
• 1 Teelöffel Kreuzkümmel
• 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
• 1 Tasse Gluten -freie Semmelbrösel
Für die Soße:
• 3 Esslöffel vegane Butter, geteilt (Earth Balance)
• 1 Schalotte, gewürfelt
• 1 Stangensellerie, gewürfelt
• 1 mittelgroße Karotte, gewürfelt
• ½ Tasse natriumarme Rinderbrühe
• 2 Esslöffel Quinoa-Mehl
• 1 Teelöffel Pfeffer
• ¼ Teelöffel Cayenne
• 1 Tasse ungesüßte Mandelmilch
• ½ Tasse Petersilie, gehackt
• 1 Zitrone in Viertel schneiden (zum Garnieren)

Anfahrt:

Heizen Sie Ihren Ofen auf 375 ° F.

Ein Backblech mit Folie oder Pergamentpapier auslegen. Leicht mit Olivenölspray besprühen.
Jedes Steak zwischen zwei Stücke Wachspapier legen und mit einem Fleischhammer das Steak zerstoßen, bis es etwa 2,5 cm dick ist. Sie können auch Ihren Metzger das für Sie tun lassen.
In einer flachen Schüssel, 2 Eiweiß mit einem Esslöffel Wasser kombinieren.
Auf einem großen Teller, ½ Tasse Quinoa Mehl, ¼ Tasse Leinsamen, 1 kombinieren Esslöffel getrockneter Thymian, 1 Teelöffel Kreuzkümmel und 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer.
Auf einen weiteren großen Teller 1 Tasse glutenfreie Semmelbrösel geben.
Von links nach rechts die zerstoßenen Steaks, Mehlmischung, Eiermischung und endlich die Paniermehl.
Tauchen Sie Ihre Steaks zuerst in die Mehlmischung, bis sie gut überzogen sind. Entfernen Sie überschüssiges Mehl und tauchen Sie es in die Eiermischung ein. Schließlich jedes Steak in die Semmelbrösel eintauchen, bis es gut überzogen ist.
Lege die Steaks in den Ofen für 13-15 Minuten oder bis das Steak fertig ist.
Während das Steak kocht, mach deine Soße. In einem Schmortopf oder einer Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze 1 Esslöffel der veganen Butter, 1 Schalottenwürfel, 1 Selleriestängel und 1 Karottenwürfel hinzufügen. Für 1-2 Minuten sautieren, bis das Gemüse duftend riecht. Als nächstes fügen Sie ½ Tasse Rinderbrühe hinzu und braten das Gemüse etwa zwei weitere Minuten, bis das Gemüse weich wird.
Fügen Sie die restlichen 2 Esslöffel vegane Butter, 2 Esslöffel Quinoa-Mehl, 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer, ¼ Teelöffel Cayennepfeffer hinzu Pfeffer und 1 Tasse ungesüßte Mandelmilch. Zum Kochen bringen, zu niedrig wenden und ständig umrühren, bis sich eine glatte dicke Soße bildet, ungefähr 3 bis 4 Minuten.
Sobald die Soße gekocht und dick ist, mit frisch gehackter Petersilie garnieren.
Jedes Steak mit einem großzügige Portion Soße. Mit einem Zitronenschnitz servieren und genießen!

Nährwertangaben (pro Aufschlag: 1/4 Rezept): Kalorien: 433, Insgesamt Zucker: 3 g, Gesamtfett: 21 g, Gesättigtes Fett: 5 g, Cholesterin : 67 mg, Protein: 32,5 g, Kohlenhydrate: 31 g, Ballaststoffe: 6,5 g, Calcium: 196 mg, Eisen: 5,6 mg, Magnesium: 76 mg, Kalium: 756 mg, Natrium: 242 mg

Senden Sie Ihren Kommentar