Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Chef Vikki's Mini-Hühnertopfkuchen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Für 5
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten:

Für die Füllung:
• 3 6-Unzen. große knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut
• 1 Esslöffel Kreuzkümmel
• ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
• ¾ Tasse Wasser
• 1 große Zwiebel, geviertelt
• 3 mittelgroße Karotten, grob gehackt
• 3 mittelgroße Selleriestangen, grob gehackt
• 2 Knoblauchzehen
• 1 Esslöffel Olivenöl
• ¼ Tasse Quinoa Mehl
• 2 Tassen gefrorene Erbsen, aufgetaut
• Saft von ½ eine Zitrone
• 2 ½ Tassen ungesüßte Mandelmilch
• 1 Esslöffel frische Thymianblätter
• 1 Esslöffel getrockneter Oregano
• 1 Teelöffel Kurkuma
• ½ Tasse flache Petersilie, grob gehackt
Für den Streuselkuchen:
• Olivenölspray
• 1 Tasse Quinoa-Mehl
• 2 Teelöffel Backpulver
• 1/3 Tasse geriebener Parmesan
• 1/3 Tasse gehackte Walnüsse
• 1 Teelöffel getrockneter Thymian
• Schwarzer Pfeffer putzen
• Cayennepfeffer
• 5 Esslöffel vegane Butter (Earth Balance)
• ¾ Tasse ungesüßte Mandelmilch

Zubereitung:

Heizen Sie den Ofen bis 400 ° F. 5 kleine einzelne 8-Unzen-Minitöpfe oder Auflaufformen mit Olivenölspray leicht besprühen.
Die 3 großen Hähnchenbrust mit 1 Esslöffel Kreuzkümmel und ½ Teelöffel frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
Eine große ofenfeste nicht erhitzen - Pfanne auf hoher Hitze bis sehr heiß. Die Hähnchenbrust in die Pfanne geben und 4 Minuten auf einer Seite anbraten. Umdrehen und das Huhn für eine weitere Minute anbraten, dann ¾ Tasse Wasser hinzufügen und die Pfanne 20 Minuten in den Ofen stellen, oder bis die Hähnchenbrust fertig ist.
Schälen und vierteln Sie die Zwiebel, schälen und vierteln 3 Karotten, Viertel 3 Stangen Sellerie, und 2 Knoblauchzehen schälen.
Zu ​​einer Küchenmaschine, fügen Sie die Zwiebel, Karotten, Sellerie und Knoblauch hinzu. Mischen Sie die Gemüse, bis sie in kleine Stücke geschnitten werden. Nicht überblenden; du willst immer noch, dass dein Gemüse eine Konsistenz hat.
Gib in einen großen Schmortopf oder in einen Topf mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze 1 Esslöffel Olivenöl. Zu dem heißen Öl alles gehackte Gemüse hinzufügen. Rühren Sie regelmäßig, bis weich, etwa 6 Minuten.
Fügen Sie ¼ Tasse Quinoa Mehl zu den erweichten Gemüse, und fügen Sie nach und nach die 2½ Tassen Mandelmilch in den Topf. Rühren und köcheln lassen, bis die Mischung eindickt, ca. 5 Minuten.
½ Tasse Petersilie und Saft ½ Zitrone klein schneiden. Beiseite stellen.
Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie dann 2 Tassen aufgetaute gefrorene Erbsen, Zitronensaft und Petersilie zur Füllung hinzu.
Entfernen Sie das gekochte Huhn aus dem Ofen und lassen Sie es ruhen, während Sie die Kruste machen
Machen Sie den Streuselbelag: In einer großen Schüssel kombinieren 1 Tasse Quinoa Mehl, 2 Teelöffel Backpulver, 1/3 Tasse geriebener Parmesan, 1/3 Tasse gehackte Walnüsse, 1 TL getrockneter Thymian, eine Prise Pfeffer und eine Prise Cayenne. Mischen Sie alle trockenen Zutaten zusammen.
Fügen Sie 5 Esslöffel vegane Butter zu den trockenen Zutaten. Mischen Sie die Mehlmischung und die Butter mit den Händen oder mit einem Gebäckschneider, bis die Mischung in erbsengroße Krümel gebildet wird.
Langsam Nieselregen in ¾ Tasse ungesüßter Mandelmilch zu der Mehl-Butter-Mischung. Mische mit deinen Händen, bis sich ein krümeliger Teig bildet.
Um deine Mini-Hähnchenteigtaschen zuzubereiten: Schneide deine gekochte Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke. Fügen Sie das gekochte Huhn der veggie Mischung im Topf hinzu. Kombinieren Sie alles zusammen.
Geben Sie die Pastete in jedes der einzelnen Backformen oder Teller. Jeden Topfkuchen gleichmäßig mit dem Streuseln bestreichen. 15-20 Minuten backen, bis sie goldbraun und bröckelig sind.

Nährwertangaben (pro Aufschlag: 1/5 des Rezepts): Kalorien: 539, Gesamtzucker: 6,7 g, Gesamtfett: 30 g, Gesättigtes Fett: 6 g, Cholesterin: 71 mg, Eiweiß: 35 g, Kohlenhydrate: 39 g, Ballaststoffe: 10 g, Calcium: 586,5 mg, Eisen: 5,4 mg, Magnesium: 80 mg, Kalium: 936 mg, Natrium: 750,5 mg Letzte Aktualisierung: 21.11.2014

Senden Sie Ihren Kommentar