Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Feiertags-Party-Tricks, die nicht auf den Pfunden packen

Feiertags-Party Tricks, die nicht auf den Pfunden verpacken

  • durch Mikel Theobald
  • Bewertet von Pat F. Bass III, MD, MPH

Genießen Sie die Feierlichkeiten ohne Angst vor Feiertagsgewinnen, indem Sie diesen Tipps folgen, um sich mit den Verlockungen saisonaler Partynahrung und -getränke zu beschäftigen.

Die Ferien sind die perfekte Zeit zum Werfen eine Party und verbringen Sie Zeit mit Familie und Freunden. Zusätzlich zu guter Gesellschaft haben Ferienpartys in der Regel eine Fülle von Leckereien. Niemand will sich mit der Gewichtszunahme von Ferien beschäftigen, aber es kann schwierig sein, "dekadentes" Ferienfutter und frei fließende Getränke "Nein" zu sagen. Wenn Sie nicht auf Ihre Speisen und Getränke achten, ist es einfach zu viel zu essen. "Die Antwort auf die Vermeidung von Entbehrung oder Übermüdung ist es, ein Gleichgewicht zu finden", sagt Laura Cipullo, RD, eine in New York eingetragene Diätassistentin. Sie bietet die folgenden Tipps, um leckere Buffets und Cocktailpartys ohne Reue oder Urlaubszunahme zu genießen:

Essen, bevor du gehst. "Niemals mit leerem Magen auf eine Party kommen. Essen Sie einen Snack mit einem hochwertigen Kohlenhydrat und Protein, bevor Sie gehen, wie fettarmen griechischen Joghurt und ein Stück Obst ", schlägt Cipullo vor. Vermeiden Sie auch nicht den ganzen Tag in Erwartung der Kalorien, die auf der Party auf Sie warten. Einen Snack zu essen, bevor du gehst, wird dich weniger überessen machen, als wenn du hungrig und fertig zum Aufladen eines Tellers ankommst.

Probiere achtsames Essen. "Wenn man in einer sozialen Umgebung diniert, kann man es leicht vergessen wie viel du gegessen hast ", sagt Cipullo. "Behalte eine mentale Notiz, wie viel du isst oder benutze ein Ernährungstagebuch." Versuche eine App wie Everyday Health's Calorie Counter, um Kalorien aufzuspüren, indem du jedes Weihnachtsessen von der Vorspeise bis zum Nachtischkaffee und Dessert aufnimmst.

Nicht am Buffet schweben. "Bei einer Weihnachtsfeier stehen Sie von der Bar und vom Buffet aus quer durch den Raum, damit sie nicht so leicht zugänglich sind", schlägt Cipullo vor. Die enorme Vielfalt an Speisen, die auf einem Feiertagsbuffet angeboten werden, kann schwer zu widerstehen sein. Als Faustregel gilt, dass die einfachsten Dinge in der Regel die gesunde Ernährung sind. Füllen Sie Ihren Teller mit einigen der gesünderen Optionen, wie gedünstetes Gemüse und Reis, Krabbencocktail, frische Früchte, Humus und Käse, und positionieren Sie sich dann von den weniger gesunden Versuchungen weg.

Bringen Sie es zum Mitnehmen. Das Ausprobieren kleiner Portionen von Gegenständen, die appetitlich aussehen, ist ein guter Rat, aber was passiert, wenn alles gut aussieht? Wenn Ihre Gastgeberin ein Familienmitglied oder ein guter Freund ist, der es liebt zu teilen, fragen Sie, ob Sie ein oder zwei Leckereien mit nach Hause nehmen können, so dass Sie nicht versucht sind, zu viel zu essen. Sie werden keines der Angebote verpassen, das Sie ausprobieren möchten, und Sie können sie besser genießen, wenn Sie sie für später speichern, wenn Sie noch nicht fertig sind.

Seien Sie der Gastgeber oder schlagen Sie ein Potluck vor . Wenn Sie sich an der Partyplanung beteiligen, können Sie die Auswahl an gesunden Lebensmitteln besser kontrollieren. "Die Mahlzeit oder mindestens eine Mahlzeit zu machen, garantiert, dass es etwas nahrhaftes am Tisch gibt", sagt Cipullo. Experimentieren Sie mit gesünderen Versionen Ihrer Lieblingsfeiertagsnahrung.

Plan zum Nachtisch. "Mäßigung" ist das Wort, um sich mit Nachtischen zu erinnern. Sie müssen sich keinen besonderen Feiertagssüßes Vergnügen vorenthalten - planen Sie entsprechend entsprechend. Wenn das Dessert ein Muss ist, lassen Sie Platz (und Kalorien) dafür. Achte darauf, weniger zum Abendessen zu essen, damit du immer noch hungrig nach dem Nachtisch bist, sagt Cipullo.

Geh einfach in den Alkohol. "Erkenne, dass Getränke zu deiner gesamten täglichen Aufnahme von Nahrung und Kalorien beitragen", sagt Cipullo. Einige Urlaubsgetränke sind bessere Optionen als andere. "Beschränken Sie süße Cocktails und Getränke mit Tonic, die Zucker hinzugefügt haben, vor allem in Form von Sirup", sagt sie. "Entscheiden Sie sich stattdessen für Selters und Fruchtsaft in Ihren Cocktails. Wenn Sie an Diabetes leiden oder versuchen, auf Ihr Gewicht zu achten, wählen Sie Champagner, Weißwein oder Rotwein. "Wenn Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt Eierlikör genießen, nehmen Sie einen langsamen Schluck und zählen Sie ihn als Nachtisch sowie als trinken.

Was auch immer Ihr Getränk der Wahl ist, halten Sie Kalorien in Schach und vermeiden Sie die harten Nebenwirkungen von zu viel Alkohol, indem Sie in Maßen trinken. Nach Angaben des US-Ministeriums für Gesundheit und Soziales gilt die Mäßigung als nicht mehr als ein Getränk pro Tag für Frauen und zwei Getränke pro Tag für Männer. Wenn Sie mehr als ein Festgetränk mit Alkohol trinken möchten, empfiehlt Cipullo, zwischen den Cocktails ein Glas Wasser zu trinken, damit Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen und gleichzeitig Ihren Alkoholkonsum einschränken. Ein mit Wasser gefülltes Glas befriedigt die Notwendigkeit, bei geselligem Beisammensein ein Getränk zu halten, und hält wohlmeinende Freunde davon ab, Ihr Glas mit einem weiteren Cocktail aufzufüllen.

Zuletzt aktualisiert: 13.11.2012

Senden Sie Ihren Kommentar