Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Just Desserts: Gesundes Essen, um Ihre Mahlzeit zu beenden

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Erinnern Sie sich daran, Ihre Mutter sagen zu hören: "Kein Nachtisch bis Sie Reinigen Sie Ihren Teller "Heute sind Portionsgrößen größer, und viele von uns verbrauchen unnötige Kalorien, wenn wir unsere Teller reinigen. Das Nachtischessen als Belohnung kann auf überschüssigem Fett und Kalorien anhäufen.

Die gute Nachricht ist, dass Sie immer noch können Nachspeisen, solange sie den Richtlinien für gesundes Essen folgen. "Amerikaner müssen mehr Früchte und Kalzium konsumieren. Nachspeise ist eine Gelegenheit, etwas von dieser Nahrung zu erhalten, "sagt Joan Salge Blake, RD, klinischer außerordentlicher Professor an der Universität von Boston und Autor von Nutrition & You: Kernkonzepte zu guter Gesundheit .

Wenn Ihr Ziel Wenn Sie etwa 2.000 Kalorien pro Tag zu sich nehmen, sollten Sie jeden Tag zwei Tassen Obst essen. "Da die Amerikaner nicht genug Obst zu sich nehmen, ist Obst eine süße Art, eine Mahlzeit mit der notwendigen Nahrung zu beenden", sagt Blake kann helfen, Sie dorthin zu bringen:

  • Nur Obst. Obst kann frisch, gefroren, in Dosen oder getrocknet sein, aber seien Sie vorsichtig mit zugesetztem Zucker, wenn Ihr Obst nicht frisch ist.
  • Gekochte Früchte. Ein Bratapfel mit einem Klecks fettarmen Vanillejoghurts und eine pochierte Birne mit einer Vollfrucht-Püreesauce sind zwei Beispiele für süße, fettarme Desserts.
  • Ein Hauch Schokolade. Bei mäßiger Mahlzeit , dunkle Schokolade kann zur Gesundheit des Herzens beitragen. "Eine meiner Lieblingsspeisen sind in Schokolade getauchte Erdbeeren, die mit ein wenig halbherziger Schokolade geschmolzen sind die Mikrowelle ", schlägt Blake vor.

Erwachsene sollten jeden Tag etwa drei Tassen kalziumreicher fettarmer Milchprodukte bekommen. Sie können gesunde fettarme Desserts mit fett- oder fettfreier Milch, fettarmem Joghurt oder fettarmem Käse zubereiten. Probieren Sie diese gesunden Dessertvorschläge:

  • Fettarmes Joghurt. Genießen Sie Joghurt als gesundes Dessert direkt aus der Tasse, mit Honig oder Früchten belegt oder mit Früchten zu einem Smoothie vermengt.
  • Puddings und Cremes. Fettarmer Vanillepudding, gefrorener Joghurt, Tapioka und andere Puddings ergeben ein gesundes kalziumhaltiges Dessert.
  • Schokoladenmilch. Ein Glas fettarmer oder fettfreier Schokoladenmilch hat nur 160 Kalorien und 30 Prozent Ihres täglichen Kalziumbedarfs. Frieren Sie Schokomilch ein, um ein gesundes Dessert zu knistern oder erhitzen Sie es für heißen Kakao.

Wie Sie Ihre Lieblingsdesserts auf eine Diät stellen

Sie können fettarme Versionen vieler Ihrer Lieblingsdesserts genießen, indem Sie ein paar davon machen Substitutionen und Beachtung der Portionsgrößen. Hier sind Tipps, die Ihnen bei einer gesunden Ernährung helfen können:

  • Ein wenig Schokolade ist ein langer Weg. Wenn Sie nach Schokolade suchen, finden Sie eine Schokolade, die Sie wirklich lieben und dann nur eine kleine Menge - eine Unze oder weniger ein zufriedenstellender Abschluss einer gesunden Mahlzeit.
  • Kondensmilch hinzufügen Machen Sie Ihre Lieblingskuchen, Kekse oder andere Nachspeisenrezepturen, die nach Milch mit fettfreier Kondensmilch verlangen.
  • Versuchen Sie einen gesunden Belag. Fügen Sie Ballaststoffe hinzu, indem Sie fettarme Parfaits oder Eisbecher mit Nüssen, Rosinen oder Müsli bestreuen. Beim Verzehr von Obst sollte die Haut am besten belassen werden - dort befindet sich der größte Teil der Ballaststoffe.
  • Lesen Sie die Etiketten von Obstkonserven und abgepackten Desserts. Suchen Sie nach Desserts, die wenig Zucker enthalten. Zugesetzte Zucker enthalten Saccharose, Fruktose, Maissirup, Ahornsirup und Glukose.
  • Teilen Sie die Behandlung. Wenn Sie in einem Restaurant sind und Sie Dessert nicht widerstehen können, kontrollieren Sie Ihre Portion, indem Sie sie teilen. Die ersten paar Häppchen sind immer die besten - halten Sie genau da an.
  • Erfüllen Sie das Verlangen nach duftendem Tee. Versuchen Sie statt Kaffee mit Sahne und Zucker einen koffeinfreien Kräutertee. Eine Tasse Pfefferminz- oder Ingwertee gibt Ihnen ein süßes Nachspeise-Erlebnis, hilft bei der Verdauung und sorgt für eine gute Nachtruhe.

Desserts auf Diät müssen nicht langweilig sein. Indem Sie Ihre Portionsgröße kontrollieren und mit Bedacht ersetzen, können Sie einen gesunden Nachtisch genießen, während Sie Ihrer Diät Ausgewogenheit verleihen. Letzte Aktualisierung: 03.03.2011

Senden Sie Ihren Kommentar