Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Die Huhn-Reis-Kohl-Rolle des Muffin-Zinn-Chefs

Wir respektieren Ihre Privatleben Mit freundlicher Genehmigung von Ulysses Press / Matt Kadey

Für 6

Zutaten:

Für die Kohlrouladen:

  • ¾ Tasse Wehani-Reis oder anderer brauner Reis
  • 1½ Tassen Wasser
  • 1 Esslöffel Traubenkernöl oder Canola Öl
  • 1 Pfund gemahlenes Hähnchen oder Putenbrust
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 1 mittelgroße Karotte, geschält und geschnetzelt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian oder Oregano
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • 1½ Tassen zerkleinerter Mozzarella (ca. 6 Unzen)

Für die Soße:

  • 12 Wirsingblätter
  • 5 Zwetschgen (Roma) Tomaten
  • 3 grüne Zwiebeln , grüne und weiße Teile, in Scheiben geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • 1/3 Tasse dicht gepackt gehackte frische Basilikumblätter
  • 2 Esslöffel frischer Oregano oder 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • ¼ Teelöffel roter Pfeffer Flocken
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Für die Kohlrouladen: Reis und Wasser in einem mittelgroßen Topf bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf niedrig und koche abgedeckt, bis der Reis weich ist, etwa 30 Minuten.

Inzwischen das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Huhn oder die Truthahn, Zwiebel, Karotte, Knoblauch, Thymian, Salz und Pfeffer hinzu. Kochen Sie, bis das Hähnchen oder der Truthahn vollständig gebräunt ist, und lassen Sie dann überschüssige Flüssigkeit vorsichtig ablaufen. Den gekochten Reis und den Mozzarella unterrühren.

Den Ofen auf 400 ° F vorheizen. Bringe einen großen Topf Wasser zum Kochen und fülle eine große Schüssel mit Eiswasser. Chargen Sie die Kohlblätter 1 bis 2 Minuten in heißem Wasser, um sie etwas weicher zu machen, und tauchen Sie sie dann in das Eiswasser ein. Abtropfen lassen und den harten unteren Rücken jedes Kohlblattes abschneiden. Die Kohlblätter in 12 mittlere Muffinförmchen geben und jede Tasse mit der Hähnchen- oder Truthahnmischung füllen. Falten Sie die Oberseiten der Blätter, um zu versiegeln. Backen Sie für ungefähr 20 Minuten, darauf achtend, die Blätter nicht zu verbrennen. Während die Brötchen backen, bereiten Sie die Soße zu. Wenn die Rollen fertig sind, abkühlen lassen für etwa 5 Minuten und umdrehen, um nicht zu entkleiden.

Für die Sauce: Kombinieren Sie alle Zutaten in einem Mixer oder Küchenmaschine und pulsieren mehrmals, bis gut kombiniert, aber immer noch etwas klobig. Übertragen Sie die Soße in einen mittleren Topf bei mittlerer Hitze bis heiß. Über die Kohlrouladen servieren.

Nachdruck aus dem Buch Muffin Tin Chef. Copyright © 2012 von Matt Kadey. Veröffentlicht von Ulysses Press.

Senden Sie Ihren Kommentar