Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Smarter Snacks halten das Gewicht auf

Smarter Snacks halten das Gewicht

  • Von Madeline R. Vann, MPH
  • Bewertet von Lindsey Marcellin, MD, MPH

Vorausplanung ist der Schlüssel zu den richtigen Snacks zur Hand, wenn Heißhunger eintritt.

Snacks können einen schlechten Ruf bekommen, aber die Wahrheit ist, Snacks können und sollten Teil einer gesunden Ernährung sein. Aber es ist die Art von Essen, die Sie essen - und die Portionsgröße - das macht einen Unterschied. Laut einer Studie in der Zeitschrift Food Quality and Preference fanden Forscher der Cornell University, dass kleinere Portionsgrößen von Snacks wie Schokolade, Kartoffelchips und Apfelkuchen genauso zufriedenstellend sind wie größere Portionen. In der Tat, Sie könnten weniger als die Hälfte von dem, was Sie vielleicht denken, um zufrieden zu sein.

Smarter Snacks: Bessere Entscheidungen

Eine Menge Zeit, es ist die kleinen Ablässe, die wirklich summieren, sagt Emily Banes, RD, klinischer Ernährungsberater am Houston Northwest Medical Center. Hier sind einige gesunde Vorschläge von Banes, um Ihren Drang nach Snacks zu stillen und dieses Gewicht davon abzuhalten, wiederzukommen.

  • Finden Sie gesunde Snacks mit dem Geschmackssinn, den Sie sich wünschen. Wenn Ihr Verlangen süß oder cremig ist, versuchen Sie es mit leichtem oder gefrorenem Joghurt Obst oder zuckerfreier Pudding. Wenn Ihr Verlangen knusprig oder salzig ist, versuchen Sie Brezeln, Popcorn, ein paar Graham Cracker oder Apfelscheiben mit ein bisschen Erdnussbutter.
  • Wählen Sie für Protein. "Beim Naschen ist es hilfreich, ein wenig hinzuzufügen von Protein, wie die Erdnussbutter mit dem Apfel, oder Käse und Kräcker oder Streichkäse ", sagt Banes. "Das Protein wird einen Teil des Hungers pang. Ich hatte Patienten, die gebackene Pita-Dreiecke mit Hummus wirklich mögen. Manchmal muss man ein wenig über die Box denken."
  • Vergessen Sie nicht die Molkerei. Banes 'Vorschlag von Milchprodukten wie Joghurt und Streichkäse zur Gewichtskontrolle wird durch eine Studie von 338 Männern und Frauen bestätigt, die versuchten, ihr Körpergewicht zu halten. Diejenigen, die drei oder mehr Portionen Milchprodukte pro Tag aßen, blieben während der neunmonatigen Studie stabil, während diejenigen, die sehr wenig Milchprodukte aßen, eher dazu kamen.

Smartere Snacks: Stock Up Wisely

Ein bisschen Jause Planung und Selbsterkenntnis können einen großen Beitrag dazu leisten, dass Sie Gewicht halten oder abnehmen, sagt Banes, dessen persönliches Credo lautet: "Alles in Maßen". Aber, warnt sie, Mäßigung bedeutet keine tägliche Schokoriegel!

  • Kenne deine Versuchungsschwelle. Es ist wichtig zu wissen, wie viel Selbstbeherrschung du hast, wenn du in der Nähe der Snacks bist, die du wirklich liebst. Manche Leute können vielleicht Schokolade im Haus aufbewahren und sie nur hin und wieder essen, aber andere werden jeden Tag neue Hände schlucken. Es ist klug, nicht die Snacks zu behalten, die Sie zu exzessiv zu Hause oder im Büro verleiten, sagt Banes.
  • Halten Sie gesunde Optionen leicht verfügbar. Banes befürwortet das Auffüllen mit Gemüse und Früchten. Die Forschung unterstützt diese Theorie. Eine Studie von 1.713 Erwachsenen, die mit Gewichtsabnahme erfolgreich waren, zeigte, dass diejenigen, die fünf oder mehr Portionen Obst und Gemüse pro Tag aßen, am erfolgreichsten waren, ein gesundes Gewicht zu erreichen und beizubehalten. Lagern Sie Ihre Snack-Versorgung mit Babykarotten, Trauben, Sellerie-Sticks, Äpfeln, Beeren, frischen Salat-Fixings und anderen Gemüse-Leckereien. Brühen oder andere Suppen ohne Cremegrundlage können auch gute Snacks sein.
  • Haben Sie einen Automatenspielplan. Die best-laid Diätpläne können schief gehen und Sie finden sich trotz Ihres Besten in den Büroautomaten Intentionen. Es ist immer noch möglich, eine gute Wahl zu treffen, sagt Banes. Denken Sie daran, Gegenstände zu wählen, die dieses bisschen Protein enthalten. "Brezeln oder Erdnussbutter Cracker wäre eine bessere Option als, sagen wir, die M & Ms oder die KitKat Bar", rät sie.

Mit fortgeschrittener Planung und etwas Willenskraft sind Sie bereit, gesunde Lebensmittel zu wählen, die jeden Snack-Angriff befriedigen werden.

Zuletzt aktualisiert: 22.02.2013

Senden Sie Ihren Kommentar