Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Die beste Diät für Sodbrennen

die beste Diät für Sodbrennen

  • durch Elizabeth Shimer Bowers
  • überprüft durch Farrokh Sohrabi, MD

Was und wie viel Sie essen können Sodbrennen Symptome auslösen. Versuchen Sie diese Diät-Tipps zu helfen, Sodbrennen zu kontrollieren und finden Sie Erleichterung.

Wenn Sie häufiges Sodbrennen haben, ringen Sie wahrscheinlich mit einem vertrauten Dilemma: Sie essen oder trinken das Essen, das Sie lieben, wissend, dass Sie den Preis mit Sodbrennen-Symptomen danach bezahlen werden ? Oder verzichten Sie auf den leckeren Chili-Hund oder Doppellatte, den Sie sich wünschen, und vermeiden Sie Sodbrennen als Belohnung?

Sodbrennen ist das schmerzhafte Gefühl direkt unter oder hinter Ihrem Brustbein, das von Ihrem Mageninhalt, insbesondere Magensäure, in Ihre Speiseröhre zurückgeht (auch bekannt als saurem Reflux). Die Verbrennung kann in Ihrer Brust beginnen - daher der Begriff "Sodbrennen" - und steigen Sie in Ihren Hals oder in den Hals.

Normalerweise hilft ein kreisförmiges Band der Muskel am Ende der Speiseröhre genannt unteren Ösophagussphinkters (LES) zu verhindern saurer Rückfluss. Aber wenn dieses Band nicht fest genug schließt, kann der Inhalt Ihres Magens in Ihre Speiseröhre zurücktreten und Sodbrennen verursachen.

Erstellen einer Sodbrennen-freundlichen Diät

Wenn Sie Sodbrennen nach dem Essen bestimmter Nahrungsmittel erfahren, sind Sie nicht alleine. "Mindestens 50 Prozent der Menschen mit Sodbrennen, die ich sehe, haben einige auslösende Ernährungsfaktoren", sagt Frank Gress, MD, Professor für Medizin und Leiter der Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie an der State University von New York Downstate Medical Center in Brooklyn. Willst du eine Sodbrennen Diät-Strategie gegen Sodbrennen helfen? Versuchen Sie diese Schritte, um zu sehen, ob Ihre Sodbrennen-Symptome abklingen:

Schneiden Sie den Kaffee aus. Viele Menschen sind es gewohnt, jeden Tag Kaffee zu trinken, aber ihr geliebtes Java kann ein Auslöser für Sodbrennen sein. Wenn du feststellst, dass Kaffee dazu neigt, Sodbrennen-Symptome zu bekommen, trinke stattdessen Kräutertee.

Portionsgrößen beachten. Übermäßiges Essen kann zu Sodbrennen führen, aber auch Fasten, also versuche dich selbst zu stimulieren und kleine Mahlzeiten zu essen den ganzen Tag schlägt Dr. Starpoli vor. "Wenn Sie eine größere Menge an Nahrung in Ihren Magen geben, kann Ihr Magen nicht richtig entleert werden", sagt er. "Die Speisereste können in Ihre Speiseröhre zurückfließen und Sodbrennen verursachen." Fasten ist ebenso schädlich, weil es macht dich für eine Magen-Überlastung Binge. "Wenn Sie fasten, werden Sie unweigerlich sehr hungrig und schlucken Sie sich selbst, was leicht zu Sodbrennen führen kann", sagt Starpoli.

Tun Sie Ihr Bestes, um bekannten Straftätern zu widerstehen. Klingt einfach, aber es braucht Willenskraft, nur zu sagen " Nein. "" Die meisten Menschen kennen die Nahrungsmittel, die ihr Sodbrennen verschlimmern ", sagt Dr. Gress. In der Regel sind dies Lebensmittel mit hohem Säuregehalt, wie Zitrusfrüchte, Tomaten, scharf gewürzte Speisen, Tomatensauce, Knoblauch und Zwiebeln. Aber Ihre Nahrungsmittelauslöser können einzigartig für Sie sein und könnten als eine Überraschung kommen. "Schokolade und Pfefferminz Bonbons beeinflussen auch direkt den Druck auf Ihre unteren Ösophagussphinkters und können daher Sodbrennen auslösen", fügt er hinzu.

Beobachten Sie den Wein. "Wein, Bier und andere alkoholische Getränke reduzieren Ösophagussphinkters Druck und daher kann Sodbrennen verursachen ", sagt Gress. Außerdem wirkt Alkohol irritierend auf die Speiseröhrenschleimhaut und fördert die Säuresekretion, und beide Effekte können zu Sodbrennen führen.

Enthalte die Soda inklusive Diät. Laut einer Studie des University of Arizona College der Medizin in Tucson, die 3.800 Menschen mit Sodbrennen, trinken kohlensäurehaltige Soda war in der Nähe der Spitze der Liste der nächtlichen Sodbrennen verursacht. Darüber hinaus haben viele Diät-Sodas drei Faktoren, die Sodbrennen jederzeit verstärken können: Karbonatisierung, Koffein und Zuckeraustauschstoffe. "Die Kombination von Koffein und Zuckeraustauschstoffen in Diätnatron scheint bei manchen Menschen besonders schlecht für Sodbrennen zu sein", sagt Starpoli. Wasser ist die beste Wahl für eine Sodbrennendiät, aber wenn Sie wirklich etwas Süßes trinken möchten, entscheiden Sie sich statt dessen für einen Zitrusfruchtsaft ohne Kohlensäure in Maßen.

Vergessen Sie fetthaltige Nahrungsmittel. Während einige Nahrungsmittel Sodbrennen verursachen, können andere vorhandene Sodbrennen Symptome schlechter machen. Dazu gehören fetthaltige Lebensmittel wie Pizza, Pommes Frites und Sahnesaucen. "Diese Nahrungsmittel verzögern Magenentleerung und reduzieren die Dichtheit der unteren Ösophagussphinkters, was zu Sodbrennen führt", sagt Starpoli. "Also, wenn Sie bereits für Sodbrennen gefährdet sind, werden diese Lebensmittel es verschlimmern."

Digest bevor Sie ausruhen. Nach dem Essen, warten Sie mindestens drei Stunden, bevor Sie sich hinlegen. "Die Einhaltung dieser Regel ist sehr wichtig, wenn es um die Prävention von Sodbrennen geht", sagt Starpoli. Das liegt daran, dass das Liegen mit vollem Magen den Druck in Ihrem Magen erhöht, der Mageninhalt zurück in Ihre Speiseröhre schieben und Sodbrennen verursachen kann.

Und wenn Sie übergewichtig sind, können einige dieser Auslöser Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren und weiter reduzieren Sodbrennen Symptome. "Adipositas ist einer der größten Sodbrennen", sagt Gress. Das Finden der richtigen gesunden Nahrungsmittelwahlen kann Ihnen helfen, Symptome des Sodbrennens auf mehr Arten als eine zu vermeiden.

Letzte Aktualisierung: 12/13/2012

Senden Sie Ihren Kommentar