Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

10 Strategien zum Umgang mit Halluzinationen und Wahnvorstellungen bei Schizophrenie

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Schizophrenie kann belastende Symptome wie Halluzinationen und Wahnvorstellungen auslösen. Daniel Garcia / Unsplash

Wenn Sie an Schizophrenie leiden, können Sie psychotische Episoden wie Halluzinationen und Wahnvorstellungen erleben, die beide Distress und Desorientierung verursachen können. Diese Symptome können es schwierig machen, einen Job zu halten, Beziehungen aufrechtzuerhalten oder alltägliche Aufgaben zu bewältigen, so das National Institute of Mental Health (NIMH).

Die erste Behandlungslinie für die Symptome der Schizophrenie sind antipsychotische Medikamente. Eine Studie aus dem Jahr 2015 in der Zeitschrift Neuropsychiatrische Krankheit und Behandlung hat jedoch gezeigt, dass die Anwendung positiver Strategien zur Bewältigung Ihrer Symptome auch Ihre Lebensqualität verbessern kann.

Strategien für Halluzinationen

Halluzinationen - Sehen, Hören oder etwas riechen, das nicht da ist - sind ein häufiges Symptom für Menschen mit Schizophrenie; Oft werden Menschen "Stimmen hören", die manchmal bedrohlich sein können. Wenn Sie erkennen, dass Sie eine Halluzination erleben, verwenden Sie diese Strategien, um mit einem fertig zu werden:

  • Lenken Sie sich ab. Eine 2007 veröffentlichte Studie in der Zeitschrift Psychiatrie und Klinische Neurowissenschaften fand heraus, dass viele Menschen mit Schizophrenie verkraften Halluzinationen, indem sie Musik hören oder fernsehen. Die Studienautoren stellten jedoch fest, dass das Musikhören tendenziell effektiver war.
  • Praxisakzeptanz. Zu ​​akzeptieren, dass die Stimmen Teil des Lebens für eine Person mit Schizophrenie sind, kann positive emotionale Effekte haben eine 2007 Studie in der Zeitschrift Klinische Psychologische Überprüfung . Aber einige Forscher vermuten, dass die Gefahr der Annahme darin besteht, dass die Halluzinationen beginnen könnten, Ihr Leben zu verzehren.
  • Versuchen Sie Achtsamkeit. Dies bedeutet, auf die Gegenwart zu achten; In diesem Fall erhöhen Sie Ihr Bewusstsein für Ihre Schizophreniesymptome und lernen, sie zu akzeptieren oder sich von ihnen zu lösen, so die Studie in Klinische Psychologische Übersicht . Ein Beispiel dafür ist Akzeptanz und Verpflichtung. Mit dieser Philosophie stimmt die Person zu, die Stimmen anzuerkennen, ist aber nicht bereit, eine Anleitung von ihnen anzunehmen.
  • Beginnen Sie ein Gespräch mit jemandem. Ähnlich wie bei der Strategie, sich abzulenken, kann das Gespräch mit einer anderen Person sein eine effektive Möglichkeit, mit einer Halluzination fertig zu werden, laut der Studie in Psychiatrie und Klinische Neurowissenschaften .
  • Verwenden Sie die Avatartherapie. Diejenigen mit Schizophrenie können die Halluzinationen kontrollieren ein computergenerierter Avatar, der die negativen Stimmen darstellt, laut einer Studie von 2017 in der Zeitschrift The Lancet . Die Autoren der Studie fanden heraus, dass Menschen, die an der Avatartherapie teilnahmen, weniger Halluzinationen und Stress empfanden als jene, die an unterstützenden Beratungssitzungen teilnahmen.

Strategien für Wahnvorstellungen

Wahnvorstellungen oder irrationale und falsche Überzeugungen sind ein weiteres häufiges Symptom von Schizophrenie. Menschen, die Wahnvorstellungen haben, können glauben, dass ihr Leben in Gefahr ist oder dass jemand versucht, ihnen zu schaden, sagt die NIMH. Hier sind einige Techniken, die helfen können:

  • Um Hilfe bitten. Manche Menschen mit Schizophrenie suchen die Gesellschaft von Freunden und Familie auf, wenn sie Wahnvorstellungen haben. Freunde und Familie können helfen, indem sie eine ablenkende Aktivität oder sogar nur ein offenes Ohr bieten. Menschen können auch professionelle Hilfe suchen, und Forschung hat festgestellt, dass kognitive Therapie kann vielen Menschen helfen, mit Schizophrenie Symptome zu bewältigen.
  • Steuern Sie Ihre Umgebung. Bestimmte Umgebungen, Situationen oder andere Reize können wahnhafte Gedanken wie erhöhen Verfolgungswahn (Gefühl, dass Sie verfolgt, belästigt oder auf andere Weise verfolgt werden) und grandiose Wahnvorstellungen (Sie glauben, dass Sie sehr mächtig oder wichtig sind).
  • Praktiziere Religion, Meditation oder andere Geist-Körper-Aktivitäten. Menschen, die Gläubige sind, berichten von Gebet oder Meditation, um mit ihren aktiven Schizophreniesymptomen fertig zu werden. Eine 2012 Studie im International Journal of Yoga fand heraus, dass Yoga-Therapie psychotische Symptome reduzieren, Depression senken und die Lebensqualität von Menschen mit Schizophrenie steigern könnte.

Schizophrenie Symptome: Familienreaktion

Während Halluzinationen und Wahnvorstellungen können die Person mit Schizophrenie nicht immer aufregen, sie sind immer sehr real. Wie wichtig Menschen sind, die auf diese Symptome reagieren, ist wichtig. Ohne es zu wollen, können geliebte Menschen Leid verursachen, indem sie Angst oder Sorge verraten oder die Erfahrung der Person verwerfen.

Familientherapie kann helfen, dass die Angehörigen einer Person mit Schizophrenie reagieren können, wenn Schizophreniesymptome sich manifestieren NIMH. Es kann Familien auch über Warnzeichen lehren, dass ihr Angehöriger möglicherweise schädliche Bewältigungsmechanismen wie Selbstmedikation mit illegalen Drogen oder Alkohol einsetzt.

Egal wie Sie oder Ihr geliebter Mensch mit Schizophrenie sich entscheiden, mit diesen belastenden Symptomen umzugehen, don Haben Sie keine Angst, mit Ihrem Arzt oder einem anderen Gesundheitsdienstleister zu sprechen. Es gibt Ressourcen und effektive Möglichkeiten, um mit dieser oft schwierigen Krankheit fertig zu werden. Letzte Aktualisierung: 5/7/2018

Senden Sie Ihren Kommentar