Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Vorteile eines Depressionsunterstützungssystems

Vorteile eines Depressions-Unterstützungssystems

  • Von Diana Rodriguez
  • Bewertet von Pat F. Bass III , MD, MPH

Auch wenn Depressionen dazu führen können, dass Sie sich zurückziehen möchten, können Sie sich auf Freunde, Familie und eine Depressionsunterstützungsgruppe verlassen.

Depressionen können dazu führen, dass Sie sich alleine fühlen allein sein. Aber sich selbst zu isolieren, kann tatsächlich Ihre Depressionssymptome verschlimmern. Sich mit einem starken Unterstützungsnetzwerk von Freunden und Familie zu umgeben und einer Depressionssupportgruppe beizutreten, kann Ihnen helfen, eine heilende Verbindung zu Menschen aufrechtzuerhalten, während Sie mit Depressionen zu tun haben. Unterstützende Beziehungen können auch Sie ermutigen, die Hilfe zu bekommen, die Sie brauchen, um Depressionen zu behandeln.

Depression Support: Die Vorteile

Viele der Herausforderungen des Lebens - und das beinhaltet den Umgang mit Depressionen - sind leichter mit der Unterstützung und Liebe zu begegnen ein starkes Netzwerk von Freunden und Familie.

"Wenn es jemandem schwer fällt, können sie von der Ermunterung von Freunden und Familie profitieren, dass die Dinge besser werden", sagt Adele Viguera, MD, stellvertretende Direktorin des Perinatal- und Fortpflanzungspsychiatrieprogramms in der Cleveland Clinic in Ohio.

Die Hoffnungslosigkeit und Hilflosigkeit, die eine Depression begleiten, können dazu führen, dass Sie sich nie besser fühlen, aber Ihre Lieben können Ihnen helfen, durch die schweren Zeiten zu kommen. "Freunde und Familie, die Sie unterstützen, erinnern Sie daran, dass dies auch passieren wird", erklärt Dr. Viguera.

Ein starkes Unterstützungsnetzwerk für Depression kann Ihnen auch helfen:

  • Regelmäßige Bewegung
  • Bleiben Sie bei einer normalen Person Schlafplan
  • Erstellen und einhalten eines Tagesplans
  • Gesund ernähren
  • Nehmen Sie Ihr Medikament wie verordnet
  • Gehen Sie zu Therapieterminen

Mit Depression auf Kurs bleiben

Auch bei Depressionen ist oft erfolgreich, die Wiederherstellung kann ein langer Prozess sein, und Sie könnten versucht sein, aufzugeben, wenn Sie nicht sofort eine Verbesserung sehen. "Geduld mit der Behandlung", sagt Viguera. "Menschen neigen dazu, an Depressionsmedikamente als Wundermittel zu denken, aber das ist einfach nicht der Fall - es gibt viel Arbeit, und es kann eine Weile dauern, bis die Medikamente wirksam werden."

In diesen Zeiten Freunde und Familie kann Ihnen helfen, sich an Ihren Behandlungsplan zu halten und Sie dazu zu ermutigen, Medikamente einzunehmen und sich einer Therapie zu unterziehen. "Jemand, der da sein kann, um deine Hand zu halten und dir zu helfen, auf Kurs zu bleiben, kann es ein wenig einfacher machen", sagt Viguera. Sie können sehen, "dass am Ende des Tunnels Licht brennt."

Finden der Unterstützungsgruppe für die richtige Depression

Eine Unterstützungsgruppe für Depression kann sehr stark sein, weil Sie Zeit mit Menschen verbringen werden, die dies bereits getan haben hatte depressive Episoden und stand vor denselben Kämpfen, die Sie jetzt durchmachen, sagt Viguera. Das sind Leute, die in deinen Schuhen gelaufen sind, was es dir leichter macht, mit ihnen in Beziehung zu treten und ihren Ratschlägen zu vertrauen. Wenn Sie mit anderen Menschen mit Depressionen sprechen, können Sie Ihre eigenen Emotionen bestätigen. "Das ist sehr therapeutisch", sagt Viguera.

Durch eine Unterstützungsgruppe für Depressionen können Menschen auch konstruktive Bewältigungsstrategien lernen. Viguera fügt hinzu, dass diese Strategien eine bessere Alternative sind, als sich Drogen oder Alkohol zuzuwenden, um mit Depressionen fertig zu werden.

Ihr Arzt oder Therapeut kann Ihnen helfen, eine lokale Unterstützungsgruppe zu finden, die andere Patienten als nützlich erachtet haben. Ihr örtliches Krankenhaus ist eine andere Quelle. Sie können das Web auch nach Unterstützungsgruppen für Depression in Ihrer Region und Online-Supportgruppen durchsuchen. Eine Website zum Auschecken ist die Depression and Bipolar Support Alliance. Du kannst auch die Depressions-Unterstützungsgruppe von Everyday Health besuchen.

Egal, wie stark du Menschen meiden willst, Kontakt zu anderen, die eine persönliche Verbindung zu dem haben, was du durchmachst, kann einen enormen Heilungseffekt haben. Zu wissen, dass Sie wirklich nicht allein sind, kann Ihnen die notwendige moralische Unterstützung geben, um bei Ihrer Behandlung zu bleiben und in Richtung Genesung zu gehen.

Zuletzt aktualisiert: 5/6/2010

Senden Sie Ihren Kommentar