Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Glück ist gesund

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

TRANSKRIPT:

Sanjay Gupta, MD, Alltag Gesundheit: Glück fühlt sich gut an, aber raten Sie mal: Es ist auch gut für Sie.

Amit Sood, MD, Vorsitzender, Mind-Body-Medizin-Initiative, Mayo Clinic: Ein glücklicher Mensch hat gesunde Zellen, gesundes Gewebe, gesündere und glücklichere Gene ...

Dr. Gupta: Dr. Amit Sood ist Professor für Medizin und Leiter der Mind-Body Medicine Initiative der Mayo Clinic. Er sagt, Hunderte von Studien haben ergeben, dass Menschen, die glücklicher sind, auch auf messbare Weise gesünder sind. Hier sind einige von ihnen:

Die Zellen von Menschen, die glücklicher sind, erscheinen jünger als ihr biologisches Alter, weshalb Menschen, die glücklicher sind, länger leben.

Glück beeinflusst deine DNS. Gene, die Entzündungen hervorrufen, sind bei glücklicheren Menschen weniger aktiv.

Glücklichere Menschen haben ein stärkeres Immunsystem, so dass sie ein geringeres Infektionsrisiko haben.

Sie sind eher körperlich aktiv. Daher ist es nicht überraschend, dass sie ein geringeres Risiko für einen Herzinfarkt haben.

Und sie fühlen weniger Schmerzen nach Verletzungen oder Krankheiten. Glück verringert tatsächlich die Aktivität im Netzwerk des Schmerzes im Gehirn.

Dieser ist technischer, aber glückliche Menschen haben einen besseren "Vagustonus". Denken Sie an den Muskeltonus, aber an Ihre inneren Organe. Es bezieht sich auf den Vagusnerv im Hirnstamm, der unbewusst das Funktionieren des Herzens, der Lunge, der Drüsen und des Verdauungstraktes reguliert.

Aber Dr. Sood sagt, Glück ist nicht die natürliche menschliche Bedingung. Wir müssen dafür arbeiten.

Dr. Soood: Das liegt daran, dass unser Gehirn nicht auf Glück ausgelegt war. Unser Gehirn war auf Überleben und Sicherheit ausgelegt. Es war nicht für Frieden und Glück bestimmt.

Dr. Gupta: Dr. Sood sagt, dass ungefähr die Hälfte unseres Glückspotentials in unseren Genen fest verankert ist, aber die andere Hälfte liegt an uns.

Dr. Soud: Die gute Nachricht ist ungefähr die Hälfte Ihres Glücks oder mehr hängt von Ihren Lebenssituationen und den Entscheidungen ab, die Sie treffen.

Dr. Gupta: Also, hier sind einige Möglichkeiten, wie du dein Glück steigern kannst: Socialize. Menschen sind soziale Tiere. Bleiben Sie in Verbindung mit Freunden und Angehörigen.

Dr. Soud: Verdoppeln Sie Ihre Freunde erhöht Ihr Glück mehr als verdoppeln Ihr Gehalt.

Dr. Gupta: Wir sind auch kreative Tiere, also mach Sachen. Kochen oder zeichnen. Repariere Dinge, wenn sie kaputt sind. Nutze deine Vorstellungskraft. Es wird deine Stimmung verbessern. Schließlich kümmern Sie sich um andere. Mitgefühl hilft nicht nur anderen, sich besser zu fühlen, es lässt dich auch besser fühlen.

Dr. Soood: Aufgrund der Art, wie das Gehirn arbeitet, je mehr dankbar und mitfühlend du bist, desto glücklicher bist du. Das Streben nach Dankbarkeit und Mitgefühl macht dich glücklicher als das Streben nach Glück. Du musst dem Glück nicht hinterher jagen.

Dr. Gupta: Mit der Gesundheit des Alltags bin ich Dr. Sanjay Gupta. Seien Sie gesund. Letzte Aktualisierung: 27.08.2015

Dr. Sanjay Gupta

Senden Sie Ihren Kommentar