Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Warum bin ich immer noch wütend, wenn meine Depression behandelt wird?

Warum bin ich immer noch böse, wenn meine Depression behandelt wird?

  • Von Dr. Michael E. Thase
  • Bewertet von Ed Zimney, MD

F: Obwohl ich ein Antidepressivum nehme, habe ich immer noch Probleme mit der Wut. Zum Beispiel habe ich Probleme bei der Arbeit, wie zum Beispiel die Leute zu beleidigen und sie anzuschreien. Ich will es nicht tun. Es passiert einfach. Dies könnte dazu führen, dass ich meinen Job verliere. Gibt es noch etwas, was ich tun sollte?

A: Wenn Reizbarkeit und Wutanfälle Teil eines depressiven Syndroms sind, kann es sein, dass Ihre derzeitige Antidepressiva-Behandlung nicht voll wirksam ist. Ein signifikanter Anteil der Menschen, die auf ein Antidepressivum ansprechen, haben eine unvollständige Auflösung der Symptome, die das tägliche Leben weiterhin beeinträchtigen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt über anhaltende Symptome informiert ist, die mit Ihrer Depression zusammenhängen könnten, damit Sie beide an einem besseren Behandlungsplan arbeiten können.

Aktualisiert: 18.08.2008

Senden Sie Ihren Kommentar