Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

5 Zeichen, dass Sie zu krank für die Arbeit sind

5 Anzeichen, dass Sie zu krank sind

  • Von Madeline R. Vann, MPH
  • Bewertet von Pat F. Bass III, MPH

Es ist nie lustig, den Chef für einen kranken Tag zu rufen, aber es gibt bestimmte Zeiten, in denen Sie einfach zu krank sind, um zu arbeiten.

Sie zu entscheiden sind zu krank, um zu arbeiten, ist für viele Menschen eine Qual. Sie könnten wahrscheinlich eine schlimme Erkältung bekämpfen, aber Sie wollen Ihre Mitarbeiter und die Öffentlichkeit nicht einer ansteckenden Krankheit aussetzen. (Außerdem möchte niemand die Person im Büro sein, die nicht aufhören kann zu husten!)

"Zur Arbeit zu gehen bedeutet, dass wir bezahlt werden, der Arbeitsplatz ist besetzt, Ihre Kollegen haben nicht mehr zu tun, "Bestätigt Thomas Fekete, MD, Sektionschef für Infektionskrankheiten an der Temple University in Philadelphia. "Zu Hause bleiben kann bedeuten, dass Sie nicht bezahlt werden, oder Sie müssen kranke Zeit verwenden. Es ist ein harter Anruf. "

Um Ihnen bei der Lösung Ihres Dilemmas zu helfen, können Sie auf fünf Arten feststellen, ob Sie zu krank sind und zu Hause bleiben sollten:

  1. Sie haben eine ansteckende Krankheit. So mies wie fühlst du dich gerade, denk daran, wie schlecht du dich fühlen wirst, wenn du zur Arbeit gehst und alle anderen bekommen, was immer du auch hast. Das Problem, sagt Fekete, ist, dass die meisten von uns falsch liegen, wenn sie zu Hause bleiben. "Die ansteckendste Zeit ist am Anfang, bevor man richtig krank wird", sagt er. Also, wenn du ins Bett gehst und dich ein bisschen krank fühlst, und aufwachst, weil du dich ein wenig unter dem Wetter fühlst, dann ist das der richtige Tag, um zu Hause zu bleiben. Die folgenden Tage, wenn Sie sich tatsächlich kränker fühlen werden, sind Tage, an denen Sie Ihre ansteckende Krankheit weniger wahrscheinlich teilen. Natürlich müssen Sie, wenn Sie mit gefährdeten Bevölkerungsgruppen wie Patienten im Krankenhaus, älteren Menschen, kleinen Kindern oder Personen mit geschwächtem Immunsystem arbeiten, die Richtlinien Ihres Arbeitgebers überprüfen, wann Sie wieder arbeiten können. Und während du zu Hause bleibst, rät Fekete, sich von anderen kitschigen öffentlichen Situationen fernzuhalten, wie dem Lebensmittelgeschäft, der Bibliothek oder dem Kino - Leute, die dort arbeiten, verdienen auch eine Pause von ansteckenden Krankheiten.
  2. Du bist schlimmer als Sie denken. "Die meisten von uns sind kränker als wir denken", sagt Fekete. Das Problem sind wiederum die ersten 6 bis 12 Stunden, in denen Ihre Symptome deutlich schlimmer werden können. Dies bedeutet, dass Sie bereits bei der Arbeit sind, wenn Sie anfangen, sich wirklich mies zu fühlen oder schlechte Symptome haben. Eine der Gesundheitsmaßnahmen, die wir alle betrachten, ist Fieber, aber das kann tatsächlich relativ leicht mit Medikamenten gemeistert werden, sagt Fekete, ebenso wie die damit verbundenen Schmerzen. Aber wenn Ihr Fieber von Schwäche und Verwirrung begleitet wird, oder Durchfall oder Erbrechen, können Sie nicht kontrollieren, zu Hause bleiben. Fekete empfiehlt, den Anruf selbst am ersten Tag zu tätigen, aber wenn Sie denken, dass Sie für einen zweiten Tag zu Hause bleiben müssen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
  3. Ihr Arbeitsplatz ist nicht "krank". Die meisten Menschen können das wirklich Durcharbeiten bei der Arbeit, ohne die Erkältung oder Grippe schlimmer zu machen oder andere krank zu machen - wenn sie die richtige Unterkunft haben. Aber Sie müssen überlegen, wo Sie arbeiten. Einige Faktoren, die es Ihnen lohnen, zu Hause zu bleiben, auch wenn Sie denken, Sie könnten bis zum Ende des Tages kommen, gehören:
    • Begrenzte oder streng kontrollierte Zugang zu einem Badezimmer während des Tages
    • Wenig oder keine Fähigkeit sich oft die Hände waschen oder das Gesichtstuch nach dem Niesen oder Wischen sauber wegräumen
    • Nirgends zu lagern oder zu verwenden, wenn Sie Medikamente benötigen
    • Arbeiten Sie direkt mit der Öffentlichkeit oder mit Lebensmitteln, die an die Öffentlichkeit gehen - so wäre es unprofessionell, unter diesen Umständen zu niesen, zu husten und zu schniefen
    • Sie müssen Entscheidungen über Leben und Tod treffen (wie ein Chirurg oder ein Flugzeugpilot)
    • Sie arbeiten draußen in der Hitze oder in einer anstrengenden Arbeit, wie Bauarbeiten und Sie haben nicht die Möglichkeit, für einen oder zwei Tage eine weniger wichtige Aufgabe auszuführen
  4. Ihre Medikamente stören Ihre Arbeit. Dies ist ein Fall, in dem Sie sich selbst kennen müssen. Manche Menschen können Erkältungs- oder Grippemedikamente ohne Nebenwirkungen nehmen, während andere mit Tagesschläfrigkeit und Nebelgedanken kämpfen. Antihistaminika sind besonders wahrscheinlich, diese Antwort zu verursachen, wie auch alle Medikamente, die ihre Fähigkeit, Ihnen zu helfen, nachts zu schlafen, sind. Selbst wenn Sie nur neblig sind, "das ist nicht der Tag, an dem Sie das Unternehmen budgetieren oder Argumente vor Gericht bringen wollen", sagt Fekete. Eine Möglichkeit ist, zur Arbeit zu gehen und zu einem reduzierten Zeitplan zu arbeiten.
  5. Ihre Kinder werden krank. "Kinder, die zu Hause bleiben, sind im Durchschnitt besser für die Gesellschaft, weil Kinder diese Dinge viel besser untereinander vermitteln können. "Weist Fekete darauf hin. Also, wenn Sie unter dem Wetter sind und Sie vermuten, dass sie auch sind, bleiben Sie zuhause mit den Kindern und nehmen Sie Ihre ganze Familie aus der ansteckenden Krankheitschleife, mindestens für einen Tag. Dann, wenn Sie alle durch die ersten oder zwei Tage einer Krankheit gekommen sind, können Sie wahrscheinlich alle wieder zu Ihren Routinen zurückkehren, auch wenn Sie sich immer noch nicht hundertprozentig fühlen.

Schließlich, sagt Fekete, ist es wichtig, daran teilzunehmen und sich für ein unterstützendes Arbeitsumfeld einsetzen. Ihre Kollegen müssen die Fesseln aufheben, wenn Sie unterwegs sind, also tun Sie dasselbe für sie, ohne sich zu beschweren oder zu hinterfragen, wie krank sie waren. Prüfen Sie, ob Ihr Arbeitgeber eine fehlerverzeihende Politik gegenüber Krankheitstagen hat, und befürworten Sie Änderungen, wenn es keine gibt.

Letzte Aktualisierung: 12.12.2013

Senden Sie Ihren Kommentar