Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

6 Ungewöhnliche Anzeichen von Dehydration, die Sie kennen sollten

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Trockene oder gerötete Haut könnte ein Zeichen dafür sein, dass Sie ausgetrocknet sind .Corbis

Dehydration tritt auf, wenn der Körper nicht genug Wasser hat, um richtig zu funktionieren. Während eine leichte Dehydratation nur unbequem sein kann, kann eine stärkere Dehydrierung zu Blutgerinnseln, Krampfanfällen und anderen potenziell tödlichen Komplikationen führen.

Eine schwere Dehydratation muss sofort behandelt werden, aber selbst eine leichte Dehydratation kann negative Auswirkungen auf Stimmung und Energie haben. Es ist wichtig, jeden Grad der Austrocknung früh zu bemerken, aber die Zeichen der Austrocknung sind nicht immer offensichtlich wie Durst und Müdigkeit.

Hier sind sechs überraschende Anzeichen und Symptome der Dehydratation.

1. Mundgeruch

Speichel hat antibakterielle Eigenschaften, aber Dehydrierung kann verhindern, dass Ihr Körper genügend Speichel produziert.

"Wenn Sie nicht genügend Speichel produzieren, können Sie Bakterien im Mund wachsen lassen, und eine der Nebenwirkungen von das ist schlechter Atem ", sagt John Higgins, MD, Professor für kardiovaskuläre Medizin an der Universität von Texas in Houston und Leiter der Kardiologie am Lyndon B. Johnson Allgemeinkrankenhaus in Houston.

2. Trockene Haut

"Viele Leute denken, dass Menschen, die dehydriert werden, wirklich verschwitzt sind, aber in der Tat, wenn Sie durch verschiedene Stadien der Dehydration gehen, bekommen Sie sehr trockene Haut", sagt Dr. Higgins und fügt hinzu, dass Haut erscheinen könnte ebenfalls gespült.

Wenn die Haut einer entwässerten Person eingeklemmt wird, kann sie "zehenartig" bleiben und einige Zeit in Anspruch nehmen, bis sie wieder normal und flach erscheint.

3. Muskelkrämpfe

Dehydration ist nur eine mögliche Ursache für Muskelkrämpfe, aber es ist eine Überlegung wert, wenn Sie während des Trainings Krämpfe bekommen, besonders bei heißem Wetter.

"Je heißer Sie werden, desto wahrscheinlicher Muskelkrämpfe , und das ist von einer reinen Wärmewirkung auf die Muskeln. Wenn die Muskeln härter und härter arbeiten, können sie sich von der Hitze selbst befreien. Veränderungen der Elektrolyte, wie Natrium und Kalium, können ebenfalls zu Muskelkrämpfen führen ", sagt Higgins.

Auch bei kühlem Wetter ist Dehydration möglich, wenn Sie während des Trainings nicht genug Flüssigkeit zu sich nehmen. Nach Higgins können die Symptome milder oder langsamer sein, aber Dehydration birgt unabhängig von der Außentemperatur die gleichen Risiken.

4. Fieber und Schüttelfrost

Wenn Ihr Körper stark dehydriert ist, können Fieber und Schüttelfrost auftreten. Fieber wiederum kann die Dehydratation verschlimmern, und je höher das Fieber, desto dehydrierter können Sie werden.

Bei Säuglingen kann sich bei ungenügender Flüssigkeitszufuhr, Durchfall oder Erbrechen sogenanntes Dehydrationsfieber entwickeln. Jedes Fieber bei einem Säugling oder Kleinkind ist ein Grund zur Besorgnis. Fragen Sie Ihren Kinderarzt nach Hinweisen, wann Sie um Hilfe rufen sollten.

Erwachsene mit Fieber sollten medizinische Hilfe in Anspruch nehmen, wenn ihre Temperatur 103 ° F erreicht.

5. Heißhunger auf Süßigkeiten, besonders für Bonbons

"Wenn Sie dehydriert sind, kann es für Organe wie die Leber, die Wasser verwendet, schwierig sein, Glykogen [gespeicherte Glukose] und andere Komponenten Ihrer Energiespeicher freizusetzen, so dass Sie tatsächlich bekommen können Heißhunger auf Essen ", sagt Higgins.

Während man sich von Schokolade bis zu einem salzigen Snack sehnen kann, ist das Verlangen nach Süßigkeiten häufiger, weil der Körper Schwierigkeiten hat, Glykogen abzubauen, um Glukose in den Blutkreislauf freizusetzen, er sagt.

Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass der Körper das Gefühl von Durst mit Hunger verwechselt, was bedeutet, dass Sie hungrig sein können, wenn Sie wirklich nur Wasser brauchen.

6. Kopfschmerzen

Auch leichte Dehydratation kann Kopfschmerzen verursachen und Migräne auslösen. Da es oft nicht klar ist, was Kopfweh verursacht, trinken Sie ein volles Glas Wasser und trinken während des Tages noch mehr Flüssigkeit, um Ihre Schmerzen zu lindern, wenn Dehydration tatsächlich dazu beiträgt.

Wie Sie feststellen können, ob Sie dehydriert sind

Wenn Sie durstig sind, sind Sie bereits dehydriert. Aber Mangel an Durst bedeutet nicht unbedingt, dass Sie gut hydriert sind. Hier sind zwei weitere Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob Ihr Körper dehydriert ist:

Versuchen Sie diesen Hauttest. Verwenden Sie zwei Finger, um einige Haut auf dem Handrücken zu kneifen, dann lassen Sie die Haut los. Die Haut sollte in weniger als ein paar Sekunden in ihre normale Position zurückfedern. Higgins sagt, dass, wenn die Haut langsamer wieder normal wird, Sie dehydriert werden können.

Überprüfen Sie Ihren Urin. Wenn Sie gut hydriert sind, wird Ihr Urin meist klar mit einem Hauch von Gelb (die Farbe von leichte Limonade, bevor sie die Schüssel trifft). Dunklere gelb oder orange sind die "Warn" Farben zu achten. Wenn Sie diese Farben sehen, beginnen Sie, Flüssigkeiten zu trinken.

Tipps für den Aufenthalt

Wenn es um die tägliche Wasseraufnahme geht, empfiehlt das Institute of Medicine, dass die meisten Frauen etwa 2,7 Liter Wasser pro Tag (oder etwa 12 Tassen) bekommen und die meisten Männer bekommen etwa 3,7 Liter pro Tag (oder etwa 15 Tassen). Zu diesen Summen gehören Wasser, das aus Nahrungsmitteln und Getränken wie Tee, Milch und Fruchtsaft gewonnen wird.

Hier sind einige Tipps, um alle benötigten Flüssigkeiten zu bekommen und Dehydration zu vermeiden:

Halten Sie Ihre Wasserflasche griffbereit. "Wenn Es ist direkt neben dir, du wirst dich wahrscheinlich daran gewöhnen es zu trinken, ohne es zu merken ", sagt der Ernährungsexperte und Everyday Health Kolumnist Johannah Sakimura.

Reines Wasser aufpeppen. " Wenn du es nicht tust. " Ich mag klares Wasser, mache es mit einem Schuss Fruchtsaft oder Brocken frischer oder gefrorener Früchte auf ", sagt Sakimura. "Oder versuchen Sie natürlich aromatisierte, kalorienfreie Snacks - ihr Fizz- und Fruchtgeschmack macht sie attraktiver als einfaches, flaches Wasser."

Probieren Sie verschiedene Tees. Sakimura empfiehlt ungesüßte Tees, die es in vielen verschiedenen gibt Aromen. "Tagsüber fruchtige Eistees schlürfen (mit viel Eis, wenn es heiß ist), oder abends mit einer Tasse Pfefferminz oder Kamillentee aufwärmen - sie alle zählen zu Ihrem täglichen Flüssigkeitsziel."

Machen Sie es zu Ihrem Snacks. "Tauschen Sie trockene Snacks wie Pommes, Brezeln und Cracker - die einen sehr geringen Wassergehalt haben - mit erfrischenden Snacks wie frische oder gefrorene Früchte, Joghurt, gesunde Smoothies, Sellerie mit Erdnussbutter und geschnittenem Gemüse mit Hummus, "Empfiehlt Sakimura.

Pile auf die Produkte. " Ziel ist es, die Hälfte Ihrer Platte zu den Mahlzeiten zu produzieren. All diese Gemüse- und Fruchtportionen liefern Wasser sowie eine reichhaltige Portion an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen ", sagt Sakimura.

" In der Tat sind einige Obst- und Gemüsesorten zu mehr als 90 Prozent Wasser - einschließlich Melonen, Erdbeeren, Wassermelone (natürlich), Gurken, Sellerie, Salat und Blattgemüse, Zucchini, Tomaten und Paprika ", sagt Sakimura.

Schluck mehr während der Mahlzeiten. " Wasser zu den Mahlzeiten zu trinken hilft dir langsamer zu essen, pace your essen, und, natürlich, hydratisiert bleiben ", sagt Sakimura.

Dehydratation bei den älteren Menschen

Ältere Menschen können aus einer Reihe von Gründen ein höheres Risiko für Dehydratation haben.

Einige ältere Menschen werden chronisch dehydriert wenn sie bestimmte Medikamente wie Diuretika nehmen, ein vermindertes Durstgefühl haben, sich kein Glas Wasser leicht besorgen können oder wegen Demenz vergessen, etwas zu trinken. Eine chronische Dehydratation bei älteren Menschen kann zu Verwirrtheit, niedrigem Blutdruck, Schwindel und Verstopfung führen.

Wenn Sie einen älteren Verwandten mit eingeschränkter Mobilität oder kognitiven Problemen haben, achten Sie darauf, diese auf Anzeichen von Dehydration zu überwachen oder bitten Sie Ihr Pflegepersonal darum tun Sie das.Letzte Aktualisierung: 9/6/2017

Senden Sie Ihren Kommentar