Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Wie man auf einer Kreuzfahrt nicht krank wird

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Eine Kreuzfahrt machen? So können Sie gesund bleiben.

Sprechen Sie von Seekrankheit - mehr als 600 Passagiere und Crewmitglieder an Bord der Explorer of the Seas von Royal Caribbean erkrankten letzte Woche weniger als auf halbem Weg bei ihrer Kreuzfahrt mit dem scheinbar größten Ausbruch der Hochsee-See von Noroviren, einem potenziell tödlichen Virus, das extreme Magenkrämpfe, Erbrechen und Durchfall verursacht.

Aber wie das Schiff von Bug zu Heck sterilisiert wird, fragen sich vielleicht zukünftige Kreuzer, was sie tun können, um in ihrem Urlaub gesund zu bleiben - also lesen weiter und finde heraus, wie du verhindern kannst, dass dein nächster Urlaub durch diesen fiesen Bug ruiniert wird.

Norovirus ist sehr ansteckend, und seit 2010 gab es laut CDC mehr als 40 Ausbrüche von Kreuzfahrtschiffen. In den Vereinigten Staaten wird geschätzt, dass der Norovirus jedes Jahr 56.000 bis 71.000 Krankenhauseinweisungen und 570 bis 800 Todesfälle verursacht.

John Palisano, PhD, Professor für Biologie an der Sewanee Universität in Tennessee, sagt, dass die engen Quartiere auf Kreuzfahrtschiffen machen Ausbrüche breiteten sich sehr leicht aus.

"Kreuzfahrtschiffe enthalten viele Menschen auf engstem Raum, die in engem Kontakt miteinander stehen, so dass es leicht ist, das Virus an andere weiterzugeben", sagte Dr. Palisano. "Nicht unähnlich der Grippe, die sich während der Wintermonate leicht ausbreitet, wenn alle drinnen und in ständigem Kontakt eingeschlossen sind und die gleiche Luft atmen."

Und sobald ein Ausbruch auftritt, kann der Kapitän und die Crew kaum etwas dagegen tun.

"Sobald ein Ausbruch entdeckt wird, ist es schwer zu fassen, es sei denn, man bringt alle aus dem Schiff", sagte Palisano. "Quarantäne ist wahrscheinlich keine realistische Option."

Wenn Sie sich also nicht vor dem Virus verstecken können, was können Sie tun? Die Antwort, sagte Palisano, ist einfach.

"Der beste Weg, dies zu vermeiden, ist eine gute Hygiene", sagte er. "Waschen und / oder desinfizieren Sie Ihre Hände und halten Sie sie von Ihrem Gesicht fern."

Darüber hinaus ist es wichtig, zu beobachten, was Sie essen, da viele Speisen auf einem Kreuzfahrtbuffet von Hunderten von Menschen gehandhabt werden, wenn nicht sogar mehr .

"Wasche dein Obst und Gemüse gut", sagte Palisano, "und sorge dafür, dass alle Meeresfrüchte gut gekocht sind."

Meeresfrüchte sind laut CDC ein üblicher Verursacher des Norovirus.

Bevor Sie zu Ihrer Reise aufbrechen, überprüfen Sie bitte die Schiffsbesichtigungswerte auf der CDC-Website.

Viele Kreuzfahrtschiffe haben Handdesinfektionsmittel um das Schiff herum platziert, so dass diese häufig helfen könnten, das Virus zu vermeiden. Robert Glatter, MD, ein behandelnder Arzt am Lenox Hill Hospital in New York City, sagte, dass diese Desinfektionsmittel nicht so effektiv sind, wie die Leute denken.

"Wenn Seife und Wasser nicht verfügbar sind, verwenden Sie ein alkoholhaltiges Händedesinfektionsmittel , Sagte Dr. Glatter. "Diese Produkte auf Alkoholbasis können in einigen Situationen hilfreich sein, um Infektionserreger an den Händen zu verringern, aber sie sind kein Ersatz für das Waschen mit Seife und Wasser."

Lesen Sie weiter: Verursacht der Handdesinfektionsmittel mehr Erkältungen?

Leider, wenn Sie eine Norovirus-Infektion bekommen, gibt es nicht viel, was Sie tun können, um es zu behandeln, sagte Robert Glatter, MD, ein behandelnder Arzt am Lenox Hill Krankenhaus in New York City.

"Es gibt keinen Impfstoff, Norovirus zu verhindern Infektion, und es gibt keine Medikation, um Leute zu behandeln, die vom Virus krank werden ", sagte Glatter. "Antibiotika werden nicht helfen, wenn Sie Norovirus haben, denn Antibiotika sind aktiv gegen Bakterien, nicht Viren."

Lesen Sie weiter: Antibiotikum Overuse noch ein Problem, Studie findet

Das Beste, was Sie tun können, ist die Symptome zu behandeln, und stellen Sie sicher hydratisiert zu bleiben.

"Wenn Sie nicht in der Lage sind, genug Flüssigkeit zu trinken, um die Verluste durch Durchfall oder Erbrechen zu ersetzen, könnten Sie dehydriert werden", sagte Glatter. "Trinken Sie viel Flüssigkeit wie Wasser oder Getränke, die Elektrolyte wie Natrium und Kalium enthalten, die durch Durchfall und Erbrechen verloren gehen. Ich empfehle auch, Koffein oder Alkohol zu meiden, da diese Flüssigkeiten zu Dehydration führen können. "

Schließlich glättet Norovirus innerhalb von zwei bis drei Tagen, sagte Glatter, und normalerweise gesunde Leute tendieren dazu, sich ohne Zwischenfall zu erholen. Aber für die sehr alten, sehr jungen und diejenigen mit geschwächtem Immunsystem kann das Norovirus tödlich sein - also ist es nicht nur für Ihre Gesundheit, sondern für jeden gut, grundlegende Schritte zu unternehmen, um eine Kontraktion und Ausbreitung des Virus zu vermeiden.

Waschen Sie Ihre Hände sorgfältig mit Seife und Wasser, für mindestens 15 Sekunden, vor allem nach der Verwendung der Toilette, sowie immer vor dem Essen oder die Zubereitung von Lebensmitteln, ist die wichtigste Prävention, um sich gesund zu halten ", sagte Glatter. Letzte Aktualisierung: 1 / 31/2014

Senden Sie Ihren Kommentar