Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Sommer-Roadtrip: Wie man eine sichere und gesunde Reise hat

Sommer-Roadtrip: Eine sichere und gesunde Reise

  • Von Jennifer Warner
  • Bewertet von Pat F. Bass III, MD, MPH

Machen Sie dies zum besten Urlaub aller Zeiten, indem Sie Ihr Auto für eine gesunde Autofahrt auf Lager halten. Diese Tipps sorgen für eine sichere und unterhaltsame Reise.

Sommerurlaub bedeutet für viele Familien, auf die Straße zu gehen. Aber Krankheit und Streit können auch die schönsten Ausflüge schnell verderben. Bewaffnet mit ein paar gesunden Roadtrip-Tipps können Sie alle Familienmitglieder glücklich und gesund halten und in diesem Sommer eine sichere Reise genießen.

Sichere Reise: Bevor Sie gehen

Wie ein Pfadfinder, Ihr Motto für eine gesunde Straße Die Reise sollte "vorbereitet sein". Das bedeutet, dass Sie die gesundheitlichen Bedürfnisse Ihrer Familie vor dem Einsteigen in den Wagen antizipieren.

Zuerst wird ein Erste-Hilfe-Kasten zusammengestellt. Hausarzt und Vater von sieben Mark Huntington, MD, PhD, stellvertretender Direktor des Familiengesundheitszentrums in Sioux Falls, SD, und Professor für Familienmedizin an der Universität von South Dakota School of Medicine, sagt, dass Ihr Erste-Hilfe-Kit enthalten sollte die gleichen frei verkäuflichen und verschreibungspflichtigen Medikamente, die Sie normalerweise zu Hause verwenden.

Fügen Sie zusammen mit einer Auswahl von Artikeln aus Ihrem Hausapotheke Verbandmaterial (groß und klein) und Erste-Hilfe-Salbe hinzu. Wenn Sie alle Kontaktinformationen Ihrer Ärzte und Ihre Versichertenkarten bei sich haben, können Sie auch eventuelle Gesundheitsprobleme leichter bewältigen.

Was noch zu packen ist:

  • Wasser. "Etwas, was viele Leute nicht tun Denken Sie daran, dass das Packen Trinkwasser ist ", sagt Dr. Huntington. "Wenn du querfeldein reist und Autoprobleme hast, könntest du stundenlang in der heißen Sonne stecken bleiben. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Trinkwasser für alle zur Hand haben. "
  • Sonnencreme. Halten Sie eine Flasche Sonnencreme im Auto für die Verwendung während der Boxenstopps. "Selbst wenn man gerade aus dem Auto steigt, um die Landschaft zu betrachten, kann es im Laufe eines Tages zu einer guten Dosis Sonneneinstrahlung führen", sagt Huntington. "Sonnenbrand kann besonders für Kinder einen Ausflug verderben."
  • Insektenspray Insektenspray mit mindestens 20 bis 30 Prozent N, N-Diethyl-meta-toluamid (DEET), dem häufigsten Wirkstoff in Insektenabwehrmitteln, sind am wirksamsten darin, Moskitos und andere beißende Insekten in Schach zu halten. Je höher der Prozentanteil von DEET ist, desto länger schützt das Produkt vor Moskitos.

    Huntington gibt an, dass es gesundheitliche Bedenken hinsichtlich der Verwendung von DEET-haltigen Insektensprays bei kleinen Kindern gibt. Aber die US-Zentren für Seuchenkontrolle und -prävention sagen, dass keine ernsthafte Krankheit mit der Verwendung von DEET bei Kindern in Verbindung gebracht wurde, wenn sie gemäß den Anweisungen des Herstellers verwendet wurde. Wenn Sie die Exposition Ihres Kindes gegenüber Chemikalien in Insektenspray reduzieren möchten, können Sie das Insektenspray auf die Kleidung und nicht direkt auf die Haut auftragen.

Eine weitere Alternative, um Insektenstiche so gering wie möglich zu halten, ist die Begrenzung der Exposition Haut - tragen Sie alle locker sitzende langärmelige Hemden und lange Hosen. Kleidung, die mit Insekten abweisendem Permethrin imprägniert ist, ist auch von Reiseausrüstern erhältlich.

Sichere Reise: Auf der Straße

Sobald Sie auf der offenen Autobahn sind, sagt Huntington die größte Gefahr für die Gesundheit Ihrer Familie ist abgelenkt fahren. Ob es die Kinder sind, die auf dem Rücksitz schreien, oder ein kurzer Blick auf eine Karte oder ein GPS-Gerät, Huntington sagt, es dauert nur wenige Sekunden Unachtsamkeit bei Autobahngeschwindigkeiten, um ein Problem zu verursachen.

"Dann ist es schön, wenn beide Elternteile sind im Auto - einer als Vollstrecker, der andere als Fahrer ", sagt Huntington. Um Ablenkungen auf ein Minimum zu beschränken, sollten Sie Gegenstände wie Sonnenbrillen und Snacks in Reichweite halten, damit Sie nicht nach ihnen suchen müssen.

Hier sind einige andere Strategien, um Ihnen während der Fahrt zu helfen:

Stop und Stretch. Sitzen für längere Zeit kann das Risiko von Blutgerinnseln in den Beinen erhöhen. Stoppen, um aus dem Auto zu kommen und sich jede Stunde oder zwei zu dehnen, zu trainieren oder herumzulaufen, kann dieses Risiko verringern. Das Aussteigen aus dem Auto hilft auch, die aufgestaute Energie Ihrer Kinder abzubrennen.

"Manchmal wollen die Leute ins Auto steigen und 15 Stunden fahren und nur zwei Stopps machen, aber das ist wahrscheinlich nicht klug", sagt Huntington. "Sich Zeit für einen gemütlichen Spaziergang zu nehmen und die Sehenswürdigkeiten zu sehen, macht eine interessantere und gesündere Reise."

Manage car krankheit. Wenn Drehungen und Wendungen auf der Straße die Passagiere krank fühlen lassen, empfiehlt Huntington Irgendwann schaute ich aus dem Fenster, vor allem auf den Horizont durch die Windschutzscheibe, und öffnete ein Seitenfenster, um etwas frische Luft hereinzulassen.

"Als Vater von jungen Kindern, ich liebe den DVD-Player im Auto, "Huntington sagt. "Aber einen DVD-Bildschirm anzustarren, ein Buch zu lesen oder ein elektronisches Gerät anzuschauen, kann die Autounverträglichkeit verschlimmern." Wenn Familienmitglieder anfällig für Reisekrankheit sind, sollten Sie auch ein Anti-Bewegungskrankheitsmedikament im Auto aufbewahren

Sichere Reise: Gesunde Roadtrip-Mahlzeiten

Wenn Sie gesunde Mahlzeiten zu sich nehmen möchten, können Sie Ihrer Familie Energie geben und sich im Urlaub wohl fühlen. Eine ungesunde Ernährung kann auch Verdauungsprobleme auf der Straße verursachen. "Achten Sie darauf, dass Sie genügend Ballaststoffe, Obst und Gemüse auf Reisen mitnehmen, um Verstopfung zu vermeiden, was die Reise für jeden unangenehm machen kann", sagt Huntington.

Suchen Sie nach Restaurants mit nahrhafteren Optionen als die Standard-Burger und Pommes Frites, wie Deli Sandwiches, Salate und Smoothies. Restaurantportionen können größer sein als zu Hause, also haben Sie keine Angst, Bestellungen zu splitten.

Das Packen des Autos mit gesunden Snacks kann es auch erleichtern, hungrige Kinder während langer Autofahrten nicht mürrisch zu machen. Zu den einfachen, nahrhaften Snacks gehören:

  • Ungesalzene Nüsse
  • Vorgewaschene Früchte wie Äpfel, Birnen, Bananen und Weintrauben
  • Vorgeschnittenes rohes Gemüse wie Karotten, Sellerie und Brokkoliröschen
  • Vollkorncracker oder Brezeln
  • Plain Popcorn
  • Fettarme Käsestangen oder -scheiben
  • Einzelbehälter aus fettarmem oder fettfreiem Joghurt
  • Fettarmes Dip, Humus oder Guacamole essen mit vegetarischen oder Vollkornchips

Um ein Überessen zu vermeiden, portionieren Sie die Snacks vor dem Auftanken in Einzelportionen. Bringen Sie keine große Tüte Chips oder Cracker mit - es ist zu einfach, zu viel zu essen, wenn Sie mit einer Handvoll naschen.

Und vergessen Sie nicht, Wasser zu trinken! Straßennahrung kann auf der salzigen Seite irren, daher ist es wichtig, hydratisiert zu bleiben - ein weiterer Grund, die Kühlbox oder eine Thermoskanne mit Wasser zu packen.

Probieren Sie diese gesunden Reisevorschläge aus und Sie werden auf jeder Reise erfrischt ankommen und bereit für das nächste Abenteuer.

Zuletzt aktualisiert: 01.05.2013

Senden Sie Ihren Kommentar