Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Top 10 Erste-Hilfe-Grundlagen für die Sicherheit von Kindern

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Viele Wörter können Kinder beschreiben. "Natürlich überschwänglich", "natürlich aktiv" und "natürlich neugierig" sind drei Sätze, die Ken Haller, MD, außerordentlicher Professor für Pädiatrie an der Medizinischen Fakultät der Saint Louis University, wählt.

Natürliche Erregung und Neugier sind normal und gesunde Teile der Entwicklung, aber sie stellen besondere Herausforderungen für die Sicherheit von Kindern. Kinder verbringen normalerweise nicht viel Zeit damit, darüber nachzudenken, wie man sicher und gesund bleibt. Das ist der Job von Mama und Papa. Während Schrammen und Prellungen auch ein normaler Teil der Kindheit sind, gibt es ernstere Bedrohungen wie Vergiftungen und Verbrennungen. Wichtiges Erste-Hilfe-Material für häufige Verletzungen zu halten, ist ein guter erster Schritt in einem Kindersicherheitsplan.

Kindersicherheit: Die Top 10 Erste-Hilfe-Grundlagen

  1. Ihre lokale Giftkontrollnummer. Fast 80 Prozent von Vergiftete Fälle betreffen Kinder, und die meisten davon sind Kinder unter 5 Jahren. Haller empfiehlt, die Telefonnummer für Ihre lokale Giftnotrufzentrale in Ihrem Medikamentenschrank und an Ihrem Kühlschrank aufzubewahren und in Ihr Mobiltelefon zu programmieren. "Die Zentren sind 24 Stunden am Tag geöffnet und haben eine Krankenschwester auf Abruf, die Ihnen nach der Beschreibung der Situation genau sagen kann, was zu tun ist", sagt Dr. Haller. Nach Angaben des Centers for Disease Control, in einer lebensbedrohlichen Notsituation, wählen Sie 911. Wenn das Opfer wach und wach ist, können Sie Ihre lokale Nummer anrufen oder die nationale Hotline, 1-800-222-1222.
  2. Pain Entlastungsmedikation. Zur Kindersicherheit gehören Acetaminophen (Tylenol) und nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) wie Ibuprofen (Advil, Motrin) oder Naproxen (Aleve). Überwachen Sie die Dosierungen der Kinder sorgfältig. Zum Beispiel, wenn sie an Husten und Stauung leiden und Sie ihnen bereits ein Medikament mit Paracetamol (wie ein Erkältungsmittel) gegeben haben, möchten Sie ihnen nicht gleichzeitig eine weitere Dosis Tylenol geben.
  3. Ein Sortiment an Bandagen. Eine sterile 2-Zoll-Mullbinde kann fast jede Wunde reinigen, sagt Haller. Darüber hinaus sind klebstofffreie Verbände, sterile Auflagen in anderen Größen oder eine Mullrolle für kleinere Verbrennungen oder Kniescheibenabdrücke erhältlich. Band- und Streifenbandagen in verschiedenen Größen eignen sich für Schnitte und Bläschen, und eine elastische Bandage wie eine Ace-Bandage wirkt bei Verstauchungen.
  4. Reinigungsseife. "Für die meisten Wunden mit Wasser und Seife reinigen ist gut genug ", sagt Haller. Waschen Sie immer eine Wunde, bevor Sie sie anziehen. Vielleicht möchten Sie auch eine antiseptische Lösung oder Towelettes zur Hand haben und Alkohol einmassieren, was laut Haller ein gutes Desinfektionsmittel ist.
  5. Antibiotika-Salbe Wählen Sie den heutigen Goldstandard, Polysporin, oder den alten Standby-Wirkstoff Bacitracin. Bei einer großen offenen Wunde an einem verängstigten jungen Patienten können Sie die Salbe auf die Bandage anstatt direkt auf die Verletzung auftragen.
  6. Pinzette. Wesentlich für die Entfernung von Splittern oder Schmutzpartikeln von einem Schnitt oder einer Punktion Wunde, Pinzette sollte vor Gebrauch mit Alkohol abgewischt werden. Wenn möglich, haben Sie sowohl eine spitze Spitze als auch ein abgeschrägtes Spitzenpaar.
  7. Juckreizlinderung Wählen Sie ein paar verschiedene Formate, um alle juckenden Basen abzudecken. Calamine Lotion ist immer noch ein Schnuller für Poison Ivy und dergleichen. Over-the-Counter (OTC) Hydrocortison-Creme ist ideal für Dermatitis-Typ Hautausschläge und Irritationen, während ein OTC-Antihistaminikum wie Benadryl (ein Erkältungssymptom und nasale Allergie Hauptstütze), ist für eine juckende erste Reaktion auf eine Wespe oder Bienenstich . Wenn Ihr Kind in Nesselsucht ausbricht und an einer Schwellung der Halswirbelsäule, Anzeichen einer schweren allergischen Reaktion leidet, rufen Sie sofort Ihren Arzt an.
  8. "Instant" - Eispackungen. Diese Einwegpackungen müssen nicht gefroren aufbewahrt werden buchstäblich ein Kinderspiel, um Schwellungen nach einer Verletzung zu reduzieren.
  9. Ein zahnschonendes Aufbewahrungsgerät. Sollte eines der bleibenden Zähne Ihres Kindes durch einen Unfall ausknocken, hält ein Produkt wie Save-A-Tooth es auf dem Weg zum Zahnarzt und schützt es so vor einer erneuten Neubildung .
  10. Eine sterile Augenspülung. Dies ist praktisch, um Schmutz oder Fremdpartikel, die in die Augen gelangen, auszuspülen.

Kindersicherheit: Was zu werfen ist

Hier sind ein paar Medikamente "

  • Ipecac (eine Giftbehandlung). " Ipecac wird nicht mehr empfohlen ", sagt Haller. Ipecac kann nicht nur eine Anzahl von Nebenwirkungen verursachen, es kann auch den Schaden bestimmter harter Gifte verschlimmern. Jedes Gift wirkt auf den Körper anders und benötigt einen anderen Behandlungsansatz.
  • Neosporin. Diese antibakterielle Salbe kann Rötungen oder Entzündungen verursachen und wurde zugunsten von Polysporin oder Bacitracin weitgehend aufgegeben.
  • Aspirin nicht empfohlen für Kinder, sofern nicht ausdrücklich von Ihrem Arzt empfohlen, wegen des Risikos einer Erkrankung namens Reye-Syndrom.
  • Abgelaufene Produkte. Überprüfen Sie Ihre Apotheke alle drei Monate und Produkte, die ihr Verfallsdatum erreicht haben. "Es ist nicht so, dass sie giftig werden, sondern dass die Komponenten zusammenbrechen, also sind sie einfach nicht mehr effektiv", erklärt Haller. "Wenn du merkst, dass dein Produkt erst nach einer Woche vorbei ist und du es richtig brauchst, dann mach weiter und nimm es. Mach dir einfach eine mentale Notiz, es bald zu ersetzen." Dieser Rat gilt sowohl für verschreibungspflichtige als auch verschreibungspflichtige Artikel.

Es ist wichtig, sich Zeit zu nehmen, um die Sicherheit von Kindern zu gewährleisten. Mit einer sorgfältig durchdachten Einkaufsliste und einem Ausflug zu Ihrer Lieblingsdrogerie können Sie Ihren Medizinschrank für die meisten kleinen Unebenheiten Ihres Kindes auf Entdeckungsreise problemlos aufstellen.

Erfahren Sie mehr im Gesundheitszentrum für Kinder im Alltag. Zuletzt aktualisiert: 04.02.2009

Senden Sie Ihren Kommentar