Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

9 Tipps, um das Salz in Ihrer Diät zu reduzieren

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Der Verzehr von weniger Salz kann einfach sein, wenn Sie wissen, was sicher ist.

  • Kaufen Sie Gemüse, das frisch, gefroren oder in Dosen ist "ohne Salzzusatz".
  • Verwenden Sie frisches Geflügel, Fisch und mageres Fleisch anstelle von Dosen oder verarbeiteten Arten.
  • Verwenden Sie Kräuter, Gewürze und salzfreie Würze vermischt sich beim Kochen und am Tisch.
  • Kochen Sie Reis, Nudeln und heiße Getreide ohne Salz. Reduzieren Sie Instant- oder aromatisierte Reis-, Teigwaren- und Cerealien-Mischungen.
  • Wählen Sie Fertignahrung, die weniger Natrium enthält. Auf tiefgekühlte Dinners, abgepackte Mischungen, Suppen oder Brühen aus der Dose und Salatdressings zurückschneiden.
  • Konservierte Lebensmittel wie Thunfisch abspülen, um etwas Natrium zu entfernen.
  • Wenn verfügbar, natriumarm, natriumarm oder keine Salzzusatzversionen von Lebensmitteln.
  • Wählen Sie Frühstückscerealien, die natriumarm sind.
  • Obst und Gemüse statt Chips verspeisen.

Zuletzt aktualisiert: 25.10.2007 Copyright @ 2017 Gesundheitstag. Alle Rechte vorbehalten.

Senden Sie Ihren Kommentar