Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Eiweiß hinzufügen, Blutdruck senken?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre > DIENSTAG, 9. April 2013 -

Eine Verbindung in Eiweiß kann helfen, den Blutdruck so effektiv wie ein gewöhnliches Medikament zu senken, so eine neue Studie, die auf dem National Meeting & Exposition der American Chemical Society in New Orleans vorgestellt wurde. Die Ergebnisse, die nicht unabhängig überprüft wurden, deuten darauf hin, dass die Kombination von Eiweiß mit Medizin ein potenter Doppelschlag bei der Bekämpfung von Bluthochdruck beim Menschen sein könnte, sagten die Forscher. "Unsere Forschung legt nahe, dass es einen anderen Grund gibt "Das unglaubliche essbare Ei", sagte Zhipeng Yu, Ph.D., Studienautor und Forscher an der Clemson University, in einer Erklärung. "Wir haben Beweise aus dem Laboratorium, dass eine Substanz in Eiweiß - es ist ein Peptid, einer der Bausteine ​​von Proteinen - den Blutdruck ungefähr so ​​stark senkt wie eine niedrige Dosis von Captopril, einem Medikament gegen Bluthochdruck."

Frühere Studien haben gezeigt, dass das Peptid, genannt RVPSL, die Produktion eines Enzyms blockiert, das den Blutdruck erhöht. Die Clemson-Forscher berichteten, dass Rattenlevels von RVPSL, die mit der in sechs Eiweißen enthaltenen Menge vergleichbar sind, ungefähr den gleichen Nutzen erbrächten wie eine niedrige Dosis des Medikaments Captopril, das auch die Produktion des Schlüsselblutdrucks blockiert.

"Unsere Ergebnisse unterstützen und frühere Erkenntnisse zu diesem Thema verbessern ", sagte Yu in einer Pressemitteilung. "Sie waren vielversprechend genug, um weitere Forschungen über die Auswirkungen des Eiweiß-Peptids auf die menschliche Gesundheit voranzutreiben."

Eiweiß zu essen wurde auch mit einer besseren Kontrolle des Blutzuckers bei Diabetikern und Senkung des Cholesterinspiegels in Verbindung gebracht.

Forscher getestet RVPSL, die auf 200 Grad Fahrenheit erhitzt worden war. Eier, die bei höheren Temperaturen gekocht werden, könnten den Blutdruck effektiver senken, erklärten die Wissenschaftler und erklärten, dass frühere Studien das Peptid höheren Temperaturen aussetzten.

"Bei hohen Temperaturen gegarte Spiegeleier zeigten tatsächlich eine größere Fähigkeit, den Blutdruck zu senken als Eier gekocht bei 212 Grad F ", die Forscher schrieben in ihrer Presseerklärung.

Die heutigen Ergebnisse wurden nicht von anderen Wissenschaftlern peer-reviewed, bemerkte Robin Kaiden, MS, eine gemeinsame Praxis entwickelt, um sicherzustellen, dass Studien korrekt durchgeführt werden. daher ist unklar, ob die Ergebnisse unter weiteren Tests Bestand haben werden.

"Nur weitere Tests und Tests am Menschen können dies bestätigen", sagte sie. "Diese Studie wurde nicht an Menschen durchgeführt, daher können wir die Ergebnisse zu diesem Zeitpunkt nicht auf Menschen übertragen."

Wenn sich die Ergebnisse jedoch bestätigen, könnte sich der Verzehr von Eiweiß als wertvolles Instrument im Kampf gegen Bluthochdruck erweisen Druck, fügte Kaiden hinzu.

"Es könnte die Dosis der benötigten Medikamente und ihre negativen Nebenwirkungen senken", sagte sie. "Es muss noch viel mehr Forschung betrieben werden, aber wenn sich dies als gültig herausstellt, könnte dies ein sicherer, gesunder, nebenwirkungsfreier Weg sein, um den Blutdruck zu senken."

Die Studie wurde durch ein Stipendium der Chinesische Regierung, sagten Forscher, und nicht von irgendeiner Organisation mit Verbindungen zu Drogenherstellern oder der Geflügelindustrie.Letzte Aktualisierung: 9.04.2013

Senden Sie Ihren Kommentar