Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Blutdruckmessung zu Hause

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Sie möchten entscheiden, ob Sie eine Blutdruckmessung zuhause benötigen? Ein Blutdruckmessgerät für zu Hause kann Ihnen nicht nur helfen, genauere Blutdruckwerte zu erhalten, es kann Ihnen auch helfen, bestehende Hypertonie zu bewältigen. Wenn Sie zu Hause Druck überwachen, anstatt auf Arzttermine zu warten, können Sie Ihre Hypertonie und Ihren allgemeinen Gesundheitszustand besser kontrollieren.

Eine Blutdruckmessung kann nützlich und notwendig sein für:

  • Schwangere
  • Ältere Erwachsene
  • Patienten, die in der Arztpraxis Angstzustände haben (Hypertonie)
  • Menschen mit hohem Blutdruck, die nur bei Kontrolluntersuchungen normale Werte zeigen
  • Neu diagnostizierte Hypertoniker
  • Menschen mit gesundheitlichen Beschwerden wie Nierenerkrankungen, Diabetes oder Herzerkrankungen, die häufig getestet werden müssen

Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie ein Blutdruckmessgerät für zu Hause kaufen, nur um sicherzustellen, dass Sie ein geeigneter Kandidat für die Blutdruckmessung zu Hause sind.

Typen von Blutdruckmessgeräten

Home Blutdrucküberwachungssysteme umfassen eine Blutdruckmanschette, ein Messgerät und entweder einen digitalen Monitor oder einen aneroidalen (die Art mit der runden Skala, die der Arzt wahrscheinlich während Ihrer Untersuchung verwendet).

Die digitale Monitor zeigt automatisch Ihre Blutdruckwerte auf einem Bildschirm. Diese Geräte sind einfach zu bedienen und zu lesen, was sie zu einer beliebten Wahl macht. Aber batteriebetriebene digitale Monitore können teuer sein und sind sehr empfindlich gegenüber Bewegung und abnormaler Herzfrequenz.

Aneroid-Monitore sind tragbar und erschwinglich. Diese Art von Blutdruckmessgerät ist oft ein All-in-One-System mit einem integrierten Stethoskop in der Armmanschette. Aneroid-Monitore können jedoch schwierig zu lesen sein und mit der Zeit weniger genau werden.

Auswahl des richtigen Systems

Es gibt einige Punkte, die bei der Auswahl des richtigen Blutdruckmessgeräts für Ihr Zuhause zu beachten sind. Ein Aneroid-Blutdruckmessgerät kostet zwischen $ 20 und $ 30; Ein digitales Blutdruckmessgerät kann zwischen $ 30 und über $ 100 kosten.

Beachten Sie, dass Blutdruckmessgeräte für zu Hause, die sich um den Oberarm wickeln, genauere Messwerte liefern als Finger- oder Handgelenkmonitore. Der wichtigste zu berücksichtigende Faktor ist, welches Blutdruckmessgerät zu Hause am einfachsten zu verwenden ist.

Einige Versicherungsgesellschaften können die Kosten für Blutdruckmessgeräte zu Hause übernehmen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse oder bei Ihrem Arbeitgeber, ob Ihr System abgedeckt ist.

Tipps für genaue Heimatrichtungen

Wenn Ihr Arzt empfiehlt, dass Sie ein Blutdruckmessgerät für zu Hause kaufen, wählen Sie eines, das Ihren Anforderungen entspricht. Stellen Sie dann sicher, dass Sie es richtig verwenden, indem Sie folgende Richtlinien befolgen:

  • Lassen Sie Ihren Arzt oder eine Krankenschwester das Gerät überprüfen, um sicherzustellen, dass es richtig kalibriert ist, und zeigen Sie, wie Sie es richtig verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie wissen wie Sie die Ergebnisse lesen und aufzeichnen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Blutdruckmanschette passt.
  • Befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen Ihres Blutdruckmessgeräts.
  • Entspannen Sie sich vor dem Messen des Blutdrucks und ein paar Minuten sicher, dass Sie zuerst die Toilette benutzt haben (eine volle Blase kann die Ergebnisse beeinträchtigen).
  • Vermeiden Sie vor dem Test mindestens 30 Minuten lang Tabak, Koffein und Alkohol.
  • Setzen Sie sich bequem auf einen Tisch.

Home Blutdrucküberwachung kann sehr nützlich für Menschen sein, die kämpfen, um Bluthochdruck zu diagnostizieren oder zu verwalten. Stellen Sie sicher, dass Sie das Beste für Ihr Geld bekommen, wenn es darum geht, Ihr Blutdruckmessgerät zu Hause zu wählen und zu verwenden. Denken Sie daran, Ihr Blutdruckmessgerät zu Hause bei Ihrem nächsten Arztbesuch mitzunehmen, und vergleichen Sie das Ergebnis mit dem, das Ihr Arzt mit seiner medizinischen Ausrüstung nimmt - dies bestätigt, dass Sie die genauesten Messwerte erhalten.Letzte Aktualisierung: 11 / 18/2009

Senden Sie Ihren Kommentar