Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

So ändern Sie Ihre tägliche Routine für Vorhofflimmern

So ändern Sie Ihre tägliche Routine bei Vorhofflimmern

  • Von Karen Appold
  • Bewertet von Farrokh Sohrabi, MD

Veränderungen des Lebensstils bei Vorhofflimmern können Ihnen helfen, Stress abzubauen und sich sicherer zu fühlen. Diese Tipps können Ihnen helfen, Vorhofflimmern-Symptome besser zu behandeln.

Wenn Sie sich zum ersten Mal an eine Diagnose von Vorhofflimmern - einem häufigen Typ von unregelmäßigem Herzschlag - anpassen, werden Sie sich vielleicht Sorgen darüber machen, wie effektiv Sie Ihr Leben führen können. Die Behandlung von Vorhofflimmern bedeutet jedoch nicht, sich von allen Aktivitäten, die Sie lieben, zu verabschieden. Es bedeutet jedoch, bestimmte Lebensstil Änderungen, die Ihnen in vielerlei Hinsicht helfen wird - von der Verringerung Ihres Stresses über die Bedingung zu begrenzen Vorhofflimmern Symptome, die Sie auf der Kante haben können.

Zum Glück, Vorhofflimmern, auch Afib genannt, ist ein sehr überschaubarer Zustand. "Millionen von Amerikanern sind in jedem Moment ihres Lebens in Afib", sagt Darryl Elmouchi, MD, medizinischer Direktor für Elektrophysiologie und Afib am Frederik Meijer Herz- und Gefäßinstitut von Spectrum Health in Grand Rapids, Michigan. Solange Sie einem Herz folgen -gesunder Lebensstil und Medikamente zur Kontrolle Ihrer Herzfrequenz nehmen, sollten Sie es gut machen. "Das Gleiche gilt für Menschen mit intermittierenden Episoden von Afib", sagt Dr. Elmouchi. "Ein gesunder Lebensstil ermöglicht es Menschen mit Afib oft, viel entspannter zu sein. Dies verringert nicht nur die Chance auf eine weitere Episode, sondern kann auch dazu beitragen, dass es weniger stressig wird."

Veränderungen im Lebensstil bei Vorhofflimmern

Wenn Sie Ihre täglichen Aktivitäten anpassen, können Sie Ihre Lebensqualität verbessern, die Aktivitäten genießen, an denen Sie am meisten interessiert sind, und häufige Auslöser von Triggern - einschließlich Stress - vermeiden. Was ist in allgemeinen Situationen zu tun:

Bei der Arbeit. Stress kann Afib-Symptome auslösen, also ergreifen Sie Maßnahmen, um Stress bei der Arbeit zu minimieren, um Episoden zu vermeiden. Wenn es Ihnen möglich ist, halten Sie Ihre Arbeitsschichten konstant - vermeiden Sie Swing-Verschiebungen von Tag zu Nacht. Wenn Sie blutverdünnende Medikamente (Antikoagulanzien) einnehmen, um das Schlaganfallrisiko zu minimieren, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Sicherheit bei der Fortsetzung von Aufgaben mit einem hohen Verletzungsrisiko und möglicherweise gefährlichen Blutungen.

Wenn Blutverdünner es schwierig machen Sie haben vielleicht eine medizinische Alternative. "Neue Behandlungen, wie Herz-Stecker-Geräte, sind verfügbar", sagt William O'Neill, MD, medizinischer Direktor des Zentrums für strukturelle Herzkrankheit im Henry Ford Krankenhaus in Detroit.

im Auto. zu vermeiden Stress Situationen, geben Sie sich viel Zeit, um nach Hause zu kommen, berät John P. Higgins, MD, ein Associate Professor für Medizin in der Abteilung für Kardiologie an der UTHealth Medical School, Direktor für Sportphysiologie am Memorial Hermann Ironman Sports Medicine Institute, und Chef der Kardiologie am Harris Health System im Lyndon B. Johnson Hospital, alle in Houston. Verwenden Sie auch eine Klimaanlage oder Heizung, um eine sehr heiße oder kalte Autoumgebung zu vermeiden, die Ihre Herzfrequenz und Ihren Blutdruck beeinflussen kann. Entspanntes Musikhören kann beruhigend sein, wenn Sie im Stau stehen.

Wenn eine Afib-Episode beginnt, können Sie sicher weiterfahren, wenn Ihre Symptome mild sind. "Wenn Sie jedoch erhebliche Symptome, insbesondere Benommenheit, haben, ziehen Sie sie sicher an und rufen Sie um Hilfe", sagt Elmouchi.

Rund um das Haus. Machen Sie Tempo, wenn Sie Hausarbeiten verrichten. Teilen Sie jede Aufgabe in Segmente auf und ruhen Sie dazwischen. "Schweres Heben und Strippen ist vielleicht keine gute Idee", sagt Richard Kovacs, MD, Vorsitzender der Antikoagulierungsinitiative des American College of Cardiology, klinischer Direktor des Krannert-Instituts für Kardiologie und Professor für klinische Medizin an der Indiana University School of Medicine in Indianapolis. Trinken Sie viel Wasser und ersetzen Sie verloren gegangene Elektrolyte durch ein Sportgetränk, wenn Sie dehydriert sind.

Bei gesellschaftlichen Veranstaltungen. Alkohol und Koffein können Auslöser für Vorhofflimmern sein. "Mäßiger Konsum ist für die meisten Menschen normalerweise ok - eine Tasse Kaffee oder ein alkoholisches Getränk", sagt Elmouchi. "Manche Menschen können jedoch ohne eine Episode kein einziges Getränk trinken." Wenn eine der beiden Getränkearten Sie beeinflusst, schneiden Sie sie aus Ihrer Diät.

Beim Training. Dr. Higgins empfiehlt moderate körperliche Aktivität, weil es gut für Ihr Herz-Kreislauf-System ist. "In der Tat kann moderates Training manchmal dazu beitragen, dass jemandes Afib-Rhythmus wieder in einen normalen Rhythmus zurückkehrt", sagt er. "Hören Sie auf, sofort zu trainieren, wenn Sie schwindelig werden oder ein Herzrasen haben."

Higgins empfiehlt regelmäßige bis mittlere Trainingseinheiten drei bis fünf Stunden pro Woche. Beispiele sind zügiges Gehen, Schwimmen und Yoga. "Dies schützt vor Herz-Kreislauf-, Stoffwechsel- und Geisteskrankheiten", sagt er. Ihre Herzfrequenz kann sich bei schwerer Belastung beschleunigen, sprechen Sie deshalb mit Ihrem Kardiologen über sichere Grenzen für Sie.

Während des Geschlechtsverkehrs. Anstrengende emotionale und körperliche Aktivität kann einen Afib-Vorfall auslösen, was Sex provozieren kann Afmo in einigen Leuten, sagt Elmouchi. "Aber das sollte kein Grund sein, Sex zu meiden; merke einfach, dass dies passieren könnte. Solange die Afib-Symptome mild sind, ist es in Ordnung, weiterzumachen", sagt er.

Eine Afib-Episode vermeiden

Es gibt Mehr Möglichkeiten, um eine Vorhofflimmern-Episode zu vermeiden: Zum Beispiel jeden Abend ausreichend Schlaf zu bekommen - Sie müssen sich nicht auf Koffein verlassen, um während des Tages locker zu bleiben, was einen deutlichen Vorhofflimmerauslöser eliminiert, sagt Jeffrey S. Borer, MD, ein Professor und Leiter der Abteilung für kardiovaskuläre Medizin bei SUNY Downstate Medical Center in Brooklyn, NY

Andere Vorschläge sind:

  • Vermeiden Sie Medikamente, die Stimulanzien sind, wie Over-the-Counter-abschwellende Mittel.
  • Vermeiden Auslöser sind gewürzte Speisen oder aggressives Training.
  • Wenn Sie übergewichtig sind, nehmen Sie ab.
  • Essen Sie eine herzgesunde Ernährung mit viel Gemüse, Bohnen, Früchten, ballaststoffreichen Körnern und Brot, Fisch und Oliven Öl.
  • Nehmen Sie Ihre Medikamente jeden Tag pünktlich.
  • Mit dem Rauchen aufhören und Passivrauchen vermeiden.
  • Kontrollieren Sie Ihren Blutdruck und Ihren Cholesterinspiegel.
  • Erwerben Sie jährlich eine Grippeschutzimpfung.

Wenn Sie Blutverdünner nehmen, informieren Sie Ihren Arzt über Änderungen Ihrer nicht kardialen Medikamente. Melden Sie jede Blutung umgehend und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wen Sie ansprechen sollten, wenn Sie Probleme haben.

Umgang mit einem Afib-Ereignis

Trotz aller Bemühungen sind Afib-Episoden weiterhin möglich. Fragen Sie Ihren Arzt nach einem Aktionsplan, falls Ihr Herz zu rasen beginnt. "Einige Ärzte werden raten, eine höhere Dosis von Medikamenten vorübergehend zu nehmen", sagt Dr. Kovacs. Manchmal können Medikamente dazu beitragen, eine Episode ohne medizinische Versorgung zu beenden, und einige Afib-Episoden enden von selbst.

Sie sollten jedoch wissen, welche Symptome einen Anruf bei Ihrem Arzt erfordern. Dazu gehören Kurzatmigkeit, Benommenheit und Schmerzen in der Brust. Und wissen Sie, wie Sie Ihre Herzfrequenz während einer Afib-Episode genau messen, so dass Sie Ihrem Arzt genaue Informationen übermitteln können.

Durch einfache Änderungen an Ihrer täglichen Routine und einem herzgesunden Lebensstil können Sie ein angenehmes und produktives Leben führen mit Vorhofflimmern.

Zuletzt aktualisiert: 28.05.2013

Senden Sie Ihren Kommentar