Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Verliere das Salz, nicht das Aroma

Jeden Tag Gesundheit Herz Gesundheit Bluthochdruck

Verlieren das Salz, Nicht der Geschmack

  • Von Jennifer Acosta Scott
  • Bewertet von Kelly Kennedy, RD
  • Vorheriger
  • Nächster
  • Getty Images

    Eat Leinsamen für Omega-3-Fettsäuren und zur Senkung des Blutdrucks

    Dieses aus der Leinsamenpflanze stammende Saatgut ist reich an Leinsamenöl, das aufgrund seines Omega-3-Fettsäuregehalts helfen kann, den Bluthochdruck zu reduzieren. Wenn es zu Leinsamenmehl zerkleinert wird, hat es einen angenehmen, nussigen Geschmack. Das Schleifen von Leinsamen (um Essen zu bilden) ermöglicht es Ihrem Körper, die Omega-3-Fettsäuren aufzunehmen, also stellen Sie sicher, dass Sie diesen Schritt nicht überspringen.

    Um Leinsamen als blutsenkendes Nahrungsmittel zu verwenden, rühren Sie es fettfrei um oder fettarmer Joghurt, streuen Sie es auf heiße oder kalte Getreide für einen zusätzlichen Ernährungs-Boost, oder fügen Sie ein paar Esslöffel zu Natrium-arm-Rezepte für selbstgebackenes Brot.

Alle
  • Zuletzt aktualisiert: 12/18/17
    • von

Verpassen Sie nicht diese

8 Möglichkeiten, HDL-Cholesterin zu erhöhen Essen Sie zu viel Salz?

Melden Sie sich für unseren Herzgesundheits-Newsletter an

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Melden Sie sich für weitere kostenlose Gesundheit Newsletter an. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse einSubmit

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.Alle anzeigen

  • Zuletzt aktualisiert: 12/18/17
    • von
Empfohlen für Sie (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []) ({});

Senden Sie Ihren Kommentar