Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Jamie Olivers drei Regeln für gesündere Familien

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Montag, 11. April 2011 - Britischer Koch Jamie Oliver ist wieder dabei, das Schulessen zu revolutionieren. Nachdem er im letzten Jahr in der ersten Staffel seiner Emmy-preisgekrönten Reality-Show Jamie Olivers Food Revolution die Schulkantinen in Huntington, West Virginia, übernommen hatte, klopfte er jetzt an die Türen von Los Angeles Schulbezirk für die zweite Jahreszeit, die 12. April auf ABC um 8 PM ET uraufführt.

Letztes Jahr stürmte Oliver die Schulen von Huntington, die 2008 die ungesündeste Stadt genannt wurde, die auf Statistiken von den US-Zentren für Krankheitskontrolle basiert ( CDC). Er überholte Schulmenüs, überzeugte Kinder, mehr Gemüse zu essen (und zu genießen) und eröffnete eine Gemeinschaftsküche, um Familien gesundes Essen zu servieren. Mehr als ein Jahr später haben sich die Ernährungsstunden von Oliver nachhaltig ausgewirkt. "Alles, was wir eingerichtet haben und alles, was wir getan haben, läuft immer noch dort", sagte er in einer Telefonkonferenz. Darüber hinaus hat der Naked Chef Autor die ganze Gemeinde - einschließlich der Nachbarstädte - an Bord gebracht: "Sogar der nächste Bezirk hat angefangen, frische Lebensmittel in den Schulen zu verteilen", sagte er.

Nachdem er gesündere Ernährungsstandards für die Schulen in Huntington festgelegt hatte, richtete Oliver seine Aufmerksamkeit auf Los Angeles, das mehr als 500.000 Kinder ernährt, von denen die meisten aus einkommensschwachen Familien kommen und ein höheres Risiko für Fettleibigkeit haben. "Der Los Angeles Unified School District (LAUSD) ist das zweitgrößte Schulsystem des Landes. Wenn wir also hier zum Wohle der Gesellschaft einen kleinen Wechsel vollziehen können, ist das groß", sagte Oliver. Verbesserungen in Schulen in Los Angeles könnten den Rest des Staates und der Welt inspirieren, fügte er hinzu.

Da Oliver in der Premierenepisode darum kämpft, LAUSD-Beamte mit seiner Essensrevolution an Bord zu holen, besteht er darauf, dass es jede Familie gibt in der Lage, seine eigenen Essgewohnheiten zu überarbeiten, beginnend mit Ihrem nächsten Lebensmittelgeschäft Reise. So geht's:

3 Wege zur eigenen Ernährungsrevolution

  • Wissen Sie, was Sie essen. Oliver möchte nicht nur das Schulessen gesünder machen, sondern auch den Amerikanern helfen, bei der Ernährung besser zu werden - auch dort, wo sie herkommt und wie es deinen Körper beeinflusst. Er betont frische, lokal angebaute Lebensmittel anstelle von abgepackten, verarbeiteten Lebensmitteln, die Füllstoffe ohne Nährwert enthalten können. Obwohl es billiger oder einfacher ist, den Gefrierschrank mit Fertiggerichten zu beladen, ermutigt Oliver Familien dazu, in ihre Gesundheit zu investieren und sich die Zeit zu nehmen, so oft wie möglich frische Mahlzeiten zuzubereiten. Wenn gefrorene Hühnchen-Nuggets zu Ihren Grundnahrungsmitteln zählen, sollten Sie zum Beispiel mit frischen Hähnchenschnitzeln kochen. Bieten Sie den Kindern Haferflocken zum Frühstück anstelle von Gebäckstücken an.
  • Kümmern Sie sich nicht um ausgefallene Lebensmitteletiketten. Nachhaltig, biologisch, Freiland: Dies sind alles heiße Trends in der Lebensmittelwelt Oliver würde eher sehen, dass Familien sich nur darauf konzentrieren, mehr frische Lebensmittel zu kaufen, als sich mit der Entzifferung solcher "gesunder" Etiketten zu beschäftigen.
  • Kochen Sie mit Ihren Kindern. Mahlzeiten als Familie haben erwiesenen Nutzen (Studien haben gezeigt, essen mit ihren Familien bekommen bessere Noten und sind weniger wahrscheinlich, Drogen und Alkohol zu verwenden als diejenigen, die nicht), aber Mahlzeiten zusammen zu kochen, kann noch besser sein. Kochen kann Kinder dazu ermutigen, gesunde Zutaten zu probieren, die sie sonst nicht berühren würden, und ihnen die richtigen Portionsgrößen beibringen. Es ist auch eine unterhaltsame Art für Sie zu verbinden. Und du wirst die Teenager mit Fähigkeiten ausstatten, mit denen sie gesunde Mahlzeiten zubereiten können, nachdem sie in den Kindergarten geflogen sind oder alleine leben. Geben Sie jedem Kind seinen eigenen altersgerechten Job: Zum Beispiel können die Kleinen Gemüse spülen, während ältere Kinder sie braten.

Erfahren Sie mehr im Gesundheitszentrum für Kinder im Alltag.

Letzte Aktualisierung: 4.11.2011

Senden Sie Ihren Kommentar