Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Ein einfacher Magnet hält Kinder aus dem Krankenhaus

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Kinder mit schweren Skoliose, oder eine Krümmung der Wirbelsäule, kann oft gerade und hoch mit Hilfe eines Metallstabes wachsen, der im Rücken implantiert wird. Das Problem ist, dass Kinder wachsen und Metallstäbe nicht.

Seit seiner Geburt musste Stanley Wesemeyer, jetzt 6, alle sechs Monate ins Krankenhaus zurückkehren, um den Metallstab in seinem Rücken mit einem längeren zu ersetzen ein. Es war eine Kindheit in ständiger Genesung.

"Es war schwer, besonders als er so klein war", sagt seine Mutter Shari Wesemeyer. "Es war wirklich schwer, ihn die ganze Zeit weinen zu sehen. Du fühlst dich so hilflos. "

All das hat sich dieses Jahr geändert: Die FDA hat kürzlich eine ausziehbare Rute zugelassen, die mit einem Magneten durch die Haut verlängert werden kann. Das Verfahren erfordert keine Operation, ist schmerzfrei und dauert nur wenige Minuten in einer Arztpraxis.

Zum ersten Mal in seiner Kindheit verbrachte Stanley den Sommer damit, im Camp zu fischen und zu schwimmen, anstatt sich im Krankenhaus zu erholen. Stanley ist so aktiv wie jeder andere Junge, und seine Eltern versuchen nicht, ihn zurückzuhalten. "Er macht gerne alles, was er sich vorstellen kann, sehr zur elenden Angst seiner Eltern", sagt sein Vater Scott Wesemeyer.

Stanleys Arzt Ryan Goodwin ist Orthopäde an der Cleveland Clinic. Er sagt, dass Chirurgie für die schwersten Fälle von Skoliose wie Stanley wesentlich ist, um sicherzustellen, dass die Lungen und das Herz genügend Raum haben, um sich normal zu entwickeln. Aber er sagt, alle sechs Monate mit einem kleinen Kind zu operieren, ist hart für alle.

"Es ist anstrengend für mich, also weiß ich, dass es für die Familien und Patienten schlimmer werden muss", sagt Dr. Goodwin. Stanley wird schließlich sogar die erweiterbare Stange entwachsen, aber Goodwin sagt, dass das normalerweise drei oder vier Jahre dauert, was bedeutet, dass sechs oder acht Operationen vermieden werden.

Statt Tränen sagt Goodwin, Stanley "kichert" während des Verfahrens, um die Stange zu verlängern. "Er ist die Art von Kind, das dich glücklich macht, auf die Kinder aufzupassen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten", sagt er. "Er ist nur ein fröhliches Kind, und es ist nett, ihm zu helfen." Zuletzt aktualisiert: 11/6/2015

dr. Sanjay Gupta

Senden Sie Ihren Kommentar