Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Was macht Kindern am meisten Angst vor einer neuen Schule?

Wir respektieren Deine Privatsphäre.

Wir alle fürchten uns vor dem Unbekannten - dazu gehören auch Kinder, die zum ersten Mal in ihrem Leben von der Grundschule zur Mittelschule übergehen.

Frage sie, wovor sie am meisten Angst haben, und viele werden "Schließfächer" beantworten . "Die meisten Grundschulen haben sie nicht. Die meisten Mittelschulen tun dies.

Stephen Whiteside, PhD, studiert Kinder- und Jugendangst in der Mayo Clinic. Er sagt, einer der effektivsten Wege, mit Angst umzugehen, sei die Expositionstherapie.

"Im Grunde genommen kann das auf Folgendes hinausgezögert werden: Wenn du Angst vor etwas hast, das nicht gefährlich ist, musst du das immer und immer wieder üben lerne durch deine eigene Erfahrung, dass es nicht so beängstigend ist, wie du denkst ", sagte er.

Manche Gemeinden bieten Sommervorbereitungskurse an, in denen aufstrebende Mittelschüler das in die Praxis umsetzen können - zum Beispiel das Öffnen und Schließen von Schließfächern an diesem ersten Schultag etwas weniger ängstlich sein.Letzte Aktualisierung: 9/10/2013

Senden Sie Ihren Kommentar