Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

11 Möglichkeiten, Sex Drive mit Low T

11 Möglichkeiten, Sex Drive mit niedrigem T

  • von Madeline R. Vann, MPH
  • Bewertet von Farrokh Sohrabi, MD

Lassen Sie sich nicht von niedrigem Testosteron abhalten. Finden Sie heraus, wie Faktoren wie Bewegung, Ernährung und eine bessere Kommunikation mit Ihrem Partner helfen können, einer niedrigen Libido entgegenzuwirken.

Wie kann ein Mann wissen, dass sein Testosteronspiegel nicht das ist, was er einmal war? Eine geringe Libido oder der Verlust von Sexualtrieb kann Männer dazu bringen, ihren Arzt zu besuchen. In der Tat ist dies einer der häufigsten Gründe, warum Männer ihre Testosteronwerte überprüfen lassen, so die Studie in der Januar 2015 Ausgabe des Journal of Sexual Medicine. Obwohl niedrige Testosteron häufig mit Testosteron-Ersatz-Therapie behandelt wird, ist medizinische Intervention nicht die einzige Möglichkeit, sexuelle Lust wieder aufflammen. Ihren Groove zurückzuerlangen, könnte auch durch mehr Training, Gewichtsabnahme und die Suche nach Möglichkeiten entstehen, sich wieder mit Ihrem Partner zu verbinden.

Beginnen Sie mit der richtigen Diagnose

Die erfolgreiche Behandlung einer Erkrankung beginnt mit einer genauen Diagnose. "Das erste, was ich tun möchte, ist einen Schritt zurück und fragen," Wer sagt, dass Sie niedrige T 'haben? "Sagt Urologe Kevin T. McVary, MD, Professor und Vorsitzender der Urologie an der Southern Illinois University School of Medicine in Springfield .

Wenn Sie Symptome von niedrigem Testosteron, einschließlich niedriger Libido, erleben, können Sie Ihren Testosteronspiegel mit einem einfachen Bluttest bestimmen, um die Diagnose zu bestätigen. Die Endocrine Society empfiehlt, dass Tests am Morgen durchgeführt werden, wenn der Testosteronspiegel am höchsten ist.

Als nächstes, nimm die Verantwortung für deine Gesundheit

Sobald du bestätigt hast, dass dein niedriger Sexualtrieb auf niedrigem Testosteron beruht Ein weiterer Gesundheitszustand, können Sie diese Schritte versuchen, niedrige Libido durch Lifestyle-Entscheidungen zu verbessern:

  • Übung . Eine wöchentliche aerobe Aktivität von mindestens 200 Minuten moderater Intensität führt laut einer Studie im Journal of Sexual Medicine im Jahr 2013 zu einer Verbesserung der sexuellen Leistungsfähigkeit und des Testosteronspiegels.
  • Abnehmen . Dies ist besonders wichtig, wenn Sie übergewichtig sind, sagt Urologe Rena Malik, MD, der University of Chicago Medical Center und Co-Autor des 2015 Journal of Sexual Medicine Studie. Als Forscher mit Männern über die Überwindung des niedrigen sexuellen Verlangens sprachen, stellten sie fest, dass weniger Bauchfett mit einem erhöhten Verlangen korrelierte, wie aus einer 2014 erschienenen Zeitschrift für Sexualmedizin hervorgeht.
  • Kontrollieren Sie Ihre Ernährung. In einer Studie Von übergewichtigen Männern mit Typ-2-Diabetes, Schneiden von etwa 600 Kalorien pro Tag durch eine fettarme, proteinreiche, moderate-Kohlenhydrat-Diät war wirksam bei der Verbesserung der sexuellen Lust, nach Recherchen im Journal of Sexual Medicine im Jahr 2011.
  • Drogenmissbrauch bekämpfen. Obwohl die Forschung zu sexuellem Verlangen und Drogenmissbrauch begrenzt ist, sagt Dr. McVary, dass Männer mit niedrigem sexuellem Verlangen über legale und illegale Substanzen, einschließlich Rauchen und Trinken, mehr als eine moderate Menge an Drogenkonsum überlegen sollten Alkohol. Aufhören könnte die Libido verbessern, sagt er.
  • Überprüfen Sie Ihre Medikamente. Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von verschreibungspflichtigen und rezeptfreien Medikamenten könnten zum Verlust des Verlangens beitragen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu sehen, ob einige Ihrer derzeitigen Medikamente Ihren Sexualtrieb beeinflussen könnten.
  • Sprechen Sie mit einem Therapeuten. Sowohl emotionale Faktoren als auch physische Faktoren können Ihre Libido beeinflussen. Ein Verlust der Begierde ist wahrscheinlicher bei Männern, die einen Ehepartner verloren haben, arbeitslos sind oder ein niedriges Einkommen haben oder in Rente gegangen sind, berichteten Forscher 2014 im Journal of Sexual Medicine. Sprechen Sie mit einem Therapeuten, wenn Sie Schwierigkeiten damit haben Wesentliche Lebensstressoren.

Finden Sie Ihre neue Intimität

Der wahrgenommene Druck, sofort für Sex bereit zu sein, kann die Bewältigung des verlorenen Verlangens erschweren, sagt die Expertin für Sex und Intimität Lori Brotto, PhD, Psychologin und außerordentliche Professorin für Geburtshilfe und Gynäkologieabteilung an der Universität von British Columbia in Kanada. "Männer sind an eine starke, robuste Reaktion gewöhnt", sagt sie. "Hier wird die Lösung personalisiert. Was erregt dich? Ist es Berührung, visuell, Baden oder Duschen? Tanzt es? "

In diesem Sinne, versuchen Sie diese Strategien:

  • Kommunizieren. Sprechen Sie mit Ihrem Partner, um sie wissen zu lassen, dass Ihre geringe Libido nicht wegen ihr ist. Diskutieren Sie Lösungen. Fragen Sie, was Sie anspricht und ob Sie beide von der Arbeit mit einem Sexualtherapeuten profitieren würden, schlägt Rose Hartzell-Cushanick, PhD, EdS, eine Sexualerzieherin und Therapeutin bei San Diego Sexual Medicine in Kalifornien vor.
  • Planen Sie voraus. "Planung muss nicht unsexy sein", sagt Brotto. Genießen Sie die Zeit, die Sie mit der Planung Ihrer Date-Night verbringen, und die neuen Strategien, die Sie wecken werden.
  • Berühren Sie. "Versuchen Sie, die Touch-Taste zu aktivieren", sagt Hartzell-Cushanick. Kuscheln, Streicheln, Massage und andere sanfte Berührungen, die dich mit deinem Partner verbinden, können zu Erregung führen.
  • Aktiv zusammen sein. "Gemeinsam trainieren ist großartig. Sie schätzen Ihren Körper mehr ", sagt Mary Lynn, DO, Assistenzprofessorin für Geburtshilfe und Gynäkologie und Co-Direktorin der Sexual Wellness Clinic an der Loyola Universität in Maywood, Illinois." Unsere Klinik hat sogar ein Programm, um Paaren Yoga beizubringen. "
  • Fantasize. Als Forscher die Auswirkungen des Lesens einer sexuellen Geschichte, des Fantasierens auf eigene Faust und des Schreibens Ihrer eigenen sexuellen Fantasie verglichen, stellten sie fest, dass unstrukturierte Fantasie zur größten Steigerung des Verlangens führte mehr als nichts zu tun, so die Studie, die 2012 im Journal of Sexual Medicine veröffentlicht wurde.

"Die Beziehung wieder zu entdecken, hilft wirklich. Es geht nur darum, mehr zu berühren, Verabredungen zu treffen und einfach Zeit für den Partner zu haben "Dr. Lynn sagt." Eines der wichtigsten Dinge ist es, I-Sprache anstelle von Ihnen-Sprache zu verwenden und keine Fehler bei dem, was vor sich geht, zu finden. "Zum Beispiel könnten Sie sagen:" Es ist mir peinlich mein niedriger Sexualtrieb, können wir wiederkäuen dle für eine Weile und sehen, wie es geht? "

Zuletzt aktualisiert: 3/3/2015

Senden Sie Ihren Kommentar