Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

5 ÜBungen Männer können für besseren Sex

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Sie wissen, dass Sport gut für Ihre Gesundheit ist. Aber wusstest du, dass das Schlagen der Turnhalle dir auch helfen könnte, besseren Sex zu haben? "Drei bis vier Mal pro Woche zu trainieren kann viel für deine sexuelle Technik, Flexibilität und Ausdauer tun", sagt Pete McCall, MS, Sportphysiologe und Personal Trainer für den American Council on Exercise (ACE). Also, welche Arten von Übung sind am besten für besseren Sex? McCall empfiehlt die folgenden fünf "Sexübungen".

Bessere Sexualübung Nr. 1: Gewichtheben

Krafttraining könnte genau das sein, was der Arzt für Ihr Sexualleben bestellt hat. Der Grund: "Gewichtheben bewirkt, dass der Körper Testosteron produziert, welches der primäre Vorläufer für das männliche Sexualtrieb ist", sagt McCall, der empfiehlt, bis zur 10. Wiederholung genug zu heben, um sich müde zu fühlen. In der Tat haben einige Studien kurze intensive Übung, wie Gewichtheben, mit erhöhten Testosteronspiegeln verbunden. Um dein Sexualleben zu verbessern, mache Liegestütze, Sit-Ups und Crunches. Diese muskelaufbauenden Übungen können zu einem besseren Sex führen, indem sie die Schultern, die Brust und die Bauchmuskeln stärken. Starke Kraft des Oberkörpers kann die Ausdauer erhöhen, da diese Muskeln während des Geschlechtsverkehrs verwendet werden.

Bessere Sexualübung Nr. 2: Kegels

Kegels wird als eine gute Sexübung für Männer angesehen, da diese Übungen Ausdauer und Kontrolle durch Tonisierung der Muskeln unterstützen können pubococcygeus (PC) Muskeln - diejenigen, die Sie den Fluss von Urin mitten im Strom stoppen lassen. Benannt nach dem Arzt von Los Angeles Arnold Kegel, stärken sie die Muskeln im Beckenboden Ihres Körpers, was zu einem besseren Sex führen kann. "Männer können Kegel verwenden, um die Ejakulation zu verzögern, indem sie diese Muskeln kurz vor dem Orgasmus zusammenziehen", sagt McCall. Um Kegels zu machen, unterbrechen Sie zunächst den Urinfluss, wenn Sie sich auf die Toilette begeben, um sich mit Ihren PC-Muskeln vertraut zu machen. Danach können Sie Kegel jederzeit und an jedem Ort durch Drücken der PC-Muskeln tun. Halten Sie für 10 Sekunden, entspannen Sie sich und machen Sie so viele Wiederholungen wie möglich, bevor Sie ermüden.

Bessere Sexübungen Nr. 3: Yoga

Möchten Sie Ihr Sexleben mit neuen Positionen aufrütteln? Das Praktizieren von Yoga wird dir besseren Sex geben, indem es deinem Körper erlaubt, in kreative Positionen zu kommen, um beim Geschlechtsverkehr maximalen Genuss zu erreichen. "Yoga wird Ihrer Flexibilität helfen", was zu besserem Sex führen kann, sagt McCall. Einige Experten sagen, dass es auch Ihre Ausdauer im Sack verbessern kann, indem Sie Ihre Energie nach oben und nach unten ziehen. McCall empfiehlt Yoga-Posen, die die Beckenmuskulatur verbessern, wie die Bogenhaltung, Pfauhaltung (auch Unterarm oder Ellenbogen-Balance genannt) und den Schulterstand.

Bessere Sexualübung Nr. 4: Schnelles Gehen

In einer Studie von 31.000 Männer über 50 Jahre, Harvard Forscher fanden heraus, dass Aerobic-Übungen in einem 30 Prozent niedrigeren Risiko für erektile Dysfunktion (ED) führte. Genauer gesagt, nach einer anderen Studie, aerobe Aktivität, die mindestens 200 Kalorien pro Tag verbrennt (gleich schnell zu Fuß für zwei Meilen) kann das Risiko von ED erheblich senken. Es wird angenommen, dass zügiges Gehen der ED hilft, indem es die Durchblutung und den Blutfluss verbessert. "Schnelles Gehen, Laufen und andere aerobe Aktivitäten helfen Ihrem Sexualleben aus dem gleichen Grund, wie sie Herzinfarkte verhindern", sagt McCall. "Sie halten Ihre Blutgefäße sauber." Das Ergebnis können stärkere und längere Erektionen sein. Kräftige Aktivitäten, wie Laufen und zügiges Gehen, lösen auch Endorphine aus und entspannen dich, was die sexuelle Leistungsfähigkeit steigern kann.

Geheimnisse des weiblichen Orgasmus

Bessere Sexualübung Nr. 5: Schwimmen

In einer anderen Harvard-Studie von 160 Schwimmerinnen und Schwimmerinnen, Schwimmerinnen in den Sechzigern berichteten über ein vergleichbares Sexleben wie in den 40ern. Da sexuelle Aktivität ein Akt der Ausdauer sein kann, kann Langstreckenschwimmen Sie wie der Energizer Hase halten und gehen. "Drei Mal pro Woche mindestens 30 Minuten zu schwimmen erhöht die sexuelle Ausdauer", sagt McCall. Schwimmen ist auch eine große Aktivität für die Gewichtsabnahme, die auch zu einem besseren Sex führen kann. Eine randomisierte, einfach-blinde Studie an 110 übergewichtigen Männern mit ED ergab, dass der Verlust von nur 10 Prozent ihres Körpergewichts die sexuelle Funktion bei einem Drittel der Männer verbesserte. Und es ist kein Geheimnis, dass der Verlust von überschüssigem Körperfett hilft, diese Six-Pack-Bauchmuskeln zu erreichen und Sie für potenzielle Partner attraktiver zu machen. Das Ergebnis: besserer Sex!

Versuchen Sie einige (oder alle) der oben genannten Trainingseinheiten, um Ihre sexuelle Technik, Ausdauer und Flexibilität zu verbessern. Dein Partner wird von deinen sexuellen Kräften beeindruckt sein und als Nebeneffekt wirst du gesünder und fitter auf deinem Weg.

Erfahre mehr im Gesundheitszentrum für Männer im Alltag. Letzte Aktualisierung: 13.03.2012

Senden Sie Ihren Kommentar