Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Gelangweilt mit dem Fitnessstudio? Versuchen Sie Tai Chi oder Yoga

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie versuchen, an die Spitze zu kommen, Kerbe Form, nicht die Vorteile von Alternativen zu Ihren Standard-Fitness-Routinen, wie Yoga, Tai Chi und Pilates. "Es gibt einen Trend, alternative Trainingsroutinen mit traditionelleren Übungen zu kombinieren", sagt Pete McCall, MS, Sportphysiologe beim American Council on Exercise (ACE) und Personal Trainer. Übungsdisziplinen wie Yoga und Tai Chi fördern Flexibilität und Balance, zwei wichtige Fitnesskomponenten, die Männer oft übersehen.

Alternative Übungen: Yoga

Think Yoga ist zu sanft oder New Age-y für echte Männer? Denk nochmal. "Männer haben vom Yoga viel zu gewinnen", sagt McCall. Neben der Verbesserung der Flexibilität hat Yoga gezeigt, dass es die Kraft stärkt und die allgemeine Fitness verbessert.

In einer von ACE gesponserten Studie führten Menschen, die an Hatha Yoga (einer anfängerfreundlichen Form von Yoga) teilnahmen, sechs weitere Liegestütze und 14 weitere Curl-ups als Nicht-Yoga-Trainierende nach acht Wochen Yoga für 55 Minuten dreimal pro Woche.

Yoga kann auch Ausdauer steigern. "Yoga lehrt tiefe, kontrollierte Atmung, die dabei hilft, den Sauerstoff im ganzen Körper zu verteilen und die Energie zu erhöhen", sagt McCall. Yoga kann sogar bei Power-Workouts wie Gewichtheben helfen, die Flexibilität für maximale Vorteile erfordern. Die meisten Anfänger Yogakurse unterrichten grundlegende Yoga-Bewegungen, und Sie können sie auch von persönlichen Trainern lernen. McCall empfiehlt, Yoga in den Cooldown-Teil des Workouts zu integrieren, um deine Muskeln zu dehnen und zu entspannen.

Alternative Übungen: Tai Chi

Diese alte chinesische Form der Übung gilt als eine der Kampfkünste, aber Tai Chi nimmt eine friedlicher und sanfterer Ansatz als Karate

"Tai Chi ist keine Kampfkunst im traditionellen Sinne, in der man eine Kampfmethode lernt", sagt McCall. "Stattdessen lernst du etwas über Bewegung und Kontrolle, was zu einer besseren Flexibilität und Balance führt."

Da Tai Chi wenig Auswirkungen hat, ist das Verletzungsrisiko gering, während die gesundheitlichen Vorteile hoch sind. Eine Studie der Johns Hopkins Universität ergab, dass das Praktizieren von Tai Chi den Blutdruck so sehr senkt wie das zügige Gehen und Aerobic mit geringer Belastung.

Die meisten Kampfkunstzentren und Gesundheitsclubs bieten Tai-Chi-Kurse an. Tai Chi kann ohne Schwitzen ausgeführt werden, wenn man einmal die richtige Form und Bewegungen gelernt hat, kann man es tun, wenn man morgens aufsteht oder abends ins Bett geht, sagt McCall.

Alternative Übungen: Pilates

Zusätzlich zur Verbesserung der Flexibilität ist Pilates eine der besten Möglichkeiten, um Kernkraft aufzubauen.

"Zunehmend integrieren Trainer für professionelle Fußballspieler Pilates in traditionelle Übungsprogramme", bemerkt McCall. Pilates kann auf einer Maschine durchgeführt werden, die Ausdauerwiderstand verwendet, um Kraft aufzubauen, oder auf einer Matte mit Körperkern und ersetzt die Widerstandsmaschinen, um Stärke und Flexibilität zu entwickeln.

Pilates ist die beste Art, sich für einen Kurs anzumelden Ihr Gesundheitsclub oder YMCA. Personal Trainer unterrichten Pilates auch in kleinen Gruppen oder Einzelunterricht, sagt McCall. Nachdem Sie etwas Erfahrung in Ihrem Gürtel haben, können Sie Pilates-Routinen jederzeit und an jedem Ort machen. (Es gibt sogar Heimmodelle, wenn Sie die Maschine der Matte vorziehen.)

Alternative Übungen ersetzen nicht unbedingt traditionelles Krafttraining und Herz-Kreislauf-Training. Stattdessen können Sie sie am Anfang oder am Ende Ihres Trainings hinzufügen oder jede Woche einen Kurs belegen. "Nur 10 Minuten Yoga, Tai Chi oder Pilates, die regelmäßig durchgeführt werden, können Ihre Flexibilität und Balance deutlich verbessern", sagt McCall. Kleine Sprünge dieser alternativen Übungen könnten zu großen Vorteilen und einem abgerundeten Fitnessprogramm führen.Letzte Aktualisierung: 03.06.2009

Senden Sie Ihren Kommentar