Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Dr. Lauren Streicher Answers 10 Fragen über niedrigen Testosteron

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Low T ist ein Schlagwort, das wir in Fernsehwerbung und Medien immer wieder hören.

Niedriges Testosteron soll für eine Reihe von Krankheiten verantwortlich sein - einschließlich Gewichtszunahme, Depressionen und geringer Libido

Wir sprachen mit Lauren Striecher, Frauenärztin, Frauengesundheitsexpertin und Autorin von Der essentielle Leitfaden zur Hysterektomie (Taylor, 2012) darüber, wie sich ein niedriges Testosteron sowohl bei Männern als auch bei Frauen manifestiert.

Alltagsgesundheit: Wenn ein Mann sich ein wenig deprimiert, träge und besorgt über seine sexuelle Leistung fühlt, sollte er auf ein niedriges Testosteron getestet werden?

Dr. Streicher: Es ist sehr trendy geworden, weil es eine riesige Kampagne für die Leute gibt, die das Testosteron machen, damit jeder einzelne fühlt, dass sein Problem niedrig ist. Es ist sicherlich wert, Testosteron zu messen, aber es ist nicht das magische Kugel. Ich erinnere mich an Frauen, die zu mir kommen und denken, wenn ich ihnen Östrogen gebe, werden alle ihre Probleme gelöst.

Aber einige Männer haben niedrige Probleme?

Ich denke, dass sicherlich niedrige Testosteron ein Problem für einige Männer ist . Mein Verständnis ist, dass Männer etwa ein Prozent pro Jahr in Bezug auf ihren Testosteronspiegel gehen. Und einige Männer werden ziemlich niedrig, so dass es einen Unterschied in Bezug auf ihre Fähigkeit macht, nicht nur sexuelle Leistung zu erbringen, sondern auch nur ihr allgemeines Gefühl von Wohlbefinden und Energie. Aber ich denke, dass das Bild viel größer ist, genauso wie es für die Frauen ist. Aber nachdem wir das gesagt haben, haben wir sicherlich Männer und Frauen, die länger leben und wir haben diesen Rückgang der Testosteron-Überstunden und ich denke, dass es einer der Parameter ist, die es wert sind, in Bezug auf die allgemeine Gesundheit eines Mannes betrachtet zu werden. Aber die Idee, dass, wenn Sie etwas Testosteron-Gel darauf schlagen, dass alles wird groß ist, es zu vereinfachen. Genau wie wenn Sie eine Frau Östrogen geben.

Da niedrige t kann dazu beitragen, Libido, nicht viele Menschen davon ausgehen, dass es auch für erektile Dysfunktion verantwortlich ist?

Die absolute erste Ursache der erektilen Dysfunktion in diesem Land ist eine Herz-Kreislauf-Erkrankung. Es ist nicht niedrig T. Und in der Tat, wenn Sie einen Kerl haben, der gerade gut und dann plötzlich ist er nicht in der Lage, eine Erektion zu halten, bevor er abläuft, um sein Testosteron überprüft zu bekommen, er besser sehen, wie seine koronare Gesundheit ist, weil es ist viel wahrscheinlicher, der Täter zu sein.

Können Frauen auch von niedrigem Testosteron beeinflusst werden?

Sicher. Ich verschreibe Testosteron für Frauen. Wenn jedoch eine Frau die Menopause durchläuft und ihr Östrogenspiegel diesen enormen Rückgang nimmt, sinkt Testosteron nicht zur gleichen Zeit, da Testosteron aus einem anderen Teil des Eierstocks als Östrogen hergestellt wird. Darüber hinaus machen die Nebennieren Testosteron. Es gibt also einen Rückgang der Testosteronspiegel, aber es passiert nicht zur selben Zeit wie der Östrogenspiegel sinkt. Die Ausnahme ist die Frau, die ihre Eierstöcke entfernt hat. Wenn jemand diese chirurgische Menopause hat, dann werden Sie diesen Tauchgang nicht nur in Östrogen, sondern auch in Testosteron bekommen.

Testosteron fördert männliches Verlangen und kann auch Frauen helfen, aber Frauen brauchen genauso viel Testosteron wie Männer Sexualfunktion?

Testosteronspiegel bei Frauen korrelieren nicht sehr gut mit sexuellem Interesse. Es hat eine Reihe von Studien gegeben, die das untersucht haben, und tatsächlich habe ich anekdotisch und klinisch gefunden, dass das wahr ist. Ich habe einige Frauen, die sehr niedrige Testosteronspiegel haben und sehr sexuell sehr gut funktionieren. Sie haben große Libidos und sie sind sehr interessiert (an Sex). Ich habe andere Frauen, die sich praktisch rasieren - und sie interessieren sich nicht weniger für Sex. Und ich denke, das ist nur ein weiterer Hinweis darauf, dass Libido komplex ist und es mehrere Faktoren gibt, die zum sexuellen Verlangen beitragen. Ich sehe Testosteronspiegel. Während Testosteron ein Teil ist, ist das sicherlich keine ganze Geschichte.

Sie haben erwähnt, dass es einen Patch gibt und es gibt ein Gel für Frauen, aber keiner wurde von der FDA zugelassen, was verschreiben Sie Frauen, die wenig zusätzliches Testosteron benötigen, wenn sie älter werden?

Wenn ich Testosteron für Frauen verschreibe, benutze ich einen Die FDA hat Produkte für Männer zugelassen - ein Prozent Androgel oder Testim - oder so etwas. Ich spiele mit der Dosierung herum, und ich habe für eine Reihe von Frauen gefunden, anekdotisch scheint es einen Unterschied zu machen. Sie fühlen sich darin sehr anders als ohne.

Irgendeine Idee, warum einige Frauen davon profitieren können und andere nicht?

Ich finde, dass die Frau, die von der Testosteronergänzung profitiert, eine weitreichende Verallgemeinerung ist in und sagt: "Ich hatte ein tolles Sexualleben. Ich liebe Sex. Ich liebe meinen Mann. Und alles war fabelhaft ... dann ging ich durch die Wechseljahre und es ist, als hätte jemand den Schalter umgelegt. "Das ist die Person, für die es ganz offensichtlich ein Mangel an Testosteron ist und wenn ich ihnen etwas Testosteron gebe, werden sie den Unterschied wirklich bemerken.

Also wird Testosteron keinen sexuellen Nutzen für alle schaffen, die es suchen?

Höchstwahrscheinlich nicht für die Frau, die hereinkommt und sagt: "Ich bin nur nicht an Sex interessiert und bin schon lange nicht mehr. Es begann Jahre vor der Menopause und der Perimenopause. "Es gibt viele Faktoren, die dort ablaufen, weil der Testosteronspiegel in dieser Zeit (Menopause) nicht so stark sinkt.

Wir können uns also nicht auf Testosteronergänzungen verlassen Bring den Sexualtrieb und die Anziehungskraft zurück, wenn es nicht da ist, um damit zu beginnen?

Genau. Ich erzähle immer Leuten, dass ich eine viel wertvollere Art habe, einen Testosteronspiegel zu messen. Wenn eine Frau hereinkommt und sagt: "Ich habe keinen Spaß daran, Sex mit meinem Mann zu haben", werde ich sagen: "Ja, aber phantasieren Sie über andere Menschen?" Wenn sie "Ja" sagt, brauchen wir vielleicht keine Blutniveau. Eine Frau kam vor ein paar Monaten zu mir und sie hatte lange auf den Termin gewartet. Sie kam aus Illinois und sie fuhr sechs Stunden, um mich zu sehen. Und ich setze mich zu ihr und beginne mit ihr über ihre Krankengeschichte und ihre sexuelle Geschichte zu sprechen. Wir sind ungefähr in der Mitte und sie dreht sich zu mir und sie sagt: "Weißt du, ich muss dir etwas sagen. Ich habe auf halbem Weg zwischen Southern Illinois und Chicago gemerkt, dass ich meinen Mann hasse. Ich hasse ihn. Und das einzige, was ich hasse mehr als mein Mann lebt im südlichen Illinois. Also ich glaube nicht, dass ich dich brauche. Ich denke, dass ich ein neues Leben brauche. "Libido ist so komplex - und alle suchen nach einer schnellen Lösung - aber ich gebe Testosteron für manche Frauen und in ausgewählten Fällen scheint es einen Unterschied zu machen.

Denkst du an Männer? haben das gleiche Problem ... dass einige Männer keine Erektionen bekommen, weil sie denken, dass ihre Frauen unattraktiv sind?

Ihre Penisse sind nicht so sehr davon beeinflusst, dass sie sich nicht zu ihren Frauen hingezogen fühlen. Sicher ist es ein Faktor - wenn du deine Frau nicht ausstehen kannst und sie nicht der Gegenstand deiner Phantasien ist - aber ich denke nicht, dass das das große Problem ist. Ich sage Frauen, hör auf dich zu beschuldigen. Wenn Ihr Ehemann nicht interessiert ist oder nicht in der Lage ist zu halten ist Erektion ist es unwahrscheinlich, dass es wegen Ihnen ist, wenn Sie eine einigermaßen gute Beziehung haben. Es könnte andere Medikamente sein. Es könnte Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein. Oder es könnte sein, dass sein Testosteronspiegel niedrig ist. Letzte Aktualisierung: 18.03.2013

Senden Sie Ihren Kommentar