Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Niedrige Testosteron- und Muskelmasse

Niedriger Testosteron und Muskelmasse

  • Von Chris Iliades, MD
  • Bewertet von Pat F. Bass III, MD, MPH

Testosteron hilft Muskeln aufzubauen, und ein niedriger Testosteronspiegel kann Muskelmasse verlieren. Hier sind Tipps, um Muskeln zu erhalten und Schwäche durch zu wenig Testosteron zu vermeiden.

Es ist eine einfache Gleichung: Testosteron baut Muskelmasse und niedriges Testosteron macht Muskel zu Fett. Testosteron ist das männliche Hormon, das es ermöglicht, die Muskelmasse des männlichen Körpers zu entwickeln. In Abwesenheit von Testosteron übernimmt das Hormon Östrogen. Östrogen bringt Fett dahin, wo du es am wenigsten willst: auf deiner Brust und um deinen Bauch.

Warum niedriger Testosteron Muskelverlust verursacht

"Muskelverlust wird Muskelschwund genannt, und es ist ein spätes Zeichen von niedrigem Testosteron. Aber schon bevor Sie Muskelschwund bemerken, fühlen Sie sich schwächer und weniger energetisch ", sagt Ronald Tamler, MD, Direktor des Mount Sinai Diabetes Centers in New York und Associate Professor für Medizin, Endokrinologie, Diabetes und Knochenerkrankungen am Icahn Schule der Medizin am Berg Sinai in New York City. "Muskelzellen haben Rezeptoren für Testosteron Androgen-Rezeptoren genannt. Wenn Testosteron an die Rezeptoren bindet, bleiben die Muskelfasern erhalten. Ohne Testosteron hört die Aufrechterhaltung auf und der Muskel wird abgebaut. "

Laut einem Bericht von 2012 über niedrige Testosteronwerte bei übergewichtigen Männern, der in der Zeitschrift Current Diabetes Reviews veröffentlicht wurde, erhöht niedriger Testosteron die Fettablagerungen, speziell im Bauch.

Fettzellen, besonders im Bauch, verursachen die Produktion eines Enzyms namens Aromatase. Dieses Enzym wandelt Testosteron in Östrogen um. Östrogen bewirkt dann, dass mehr Fett in Brust, Hüften und Oberschenkeln abgelagert wird.

"Erhöhtes Körperfett frißt Testosteron ab, und es kann ein Teufelskreis sein", sagt Dr. Tamler. "Niedriger Testosteronspiegel verursacht Depression, Lethargie und Müdigkeit, die dich vom Training abhalten kann, um Fett zu verlieren und Muskeln aufzubauen. "

4 Tipps zum Aufbau von Muskelmasse mit niedrigem Testosteron

Steigende Testosteronspiegel können dazu beitragen, die Fettansammlung umzukehren und die fettfreie Körpermasse zu erhöhen. "Wenn dein Testosteron niedrig ist, kannst du es vielleicht wieder aufbauen und Muskelschwund vermeiden, indem du Gewicht verlierst und aerobe und kraftaufbauende Übungen machst", sagt Tamler. So geht's los:

  • Verliere Gewicht, wenn du sind übergewichtig. Gewichtsverlust ist der beste Weg, um Testosteron zu erhöhen und Muskelverlust vorzubeugen.Ein "Bierbauch" ist nicht gut.
  • Beginnen Sie ein Trainingsprogramm, das Aerobic und Krafttraining beinhaltet. Aerobic Aktivität ist Übung, die Ihr Herz schneller schlagen lässt, wie Radfahren oder Laufen in einem schnellen Tempo. "Krafttraining baut Muskeln durch Widerstand. Beispiele sind das Heben von Gewichten und das Verwenden von Krafttrainingsgeräten. Die aktuelle Empfehlung ist, 150 Minuten aerobes Training jede Woche zu bekommen plus Krafttraining an zwei Tagen in der Woche.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie genug Schlaf bekommen. Schlechter Schlaf ist mit niedrigem Testosteron verbunden. Wenn Sie übermüdet sind, trainieren Sie weniger Muskeln.
  • Essen eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Sie wollen nicht zu viele oder zu wenige Kalorien. Sie brauchen eine Menge, die Sie anlockt und Sie gesund hält ", sagt Tamler. Vermeiden Sie Fette und erhalten Sie mageres Protein aus gesunden Quellen sowie reichlich bunte Früchte und Gemüse und Vollkornprodukte. Begrenzen Sie Alkohol und Koffein.

Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise einen Plan mit einem größeren Umfang benötigen. Bewegung und Diät allein reichen laut dem Test 2012 nicht für viele Männer mit niedrigem Testosteron aus. Hinzufügen von Testosteron-Ersatz-Therapie als eine Behandlung für niedrige Testosteron erlaubt Männer, mehr Gewicht zu verlieren, häufiger trainieren, und erhalten Sie ihre schlanke Körpermasse. Ein Teil dieser Verbesserung war wegen verbesserter Stimmung und Energie.

Um herauszufinden, wie hoch Ihr Testosteronspiegel ist und welche Maßnahmen zur Wiederherstellung der Muskelmasse erforderlich sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt und lassen Sie sich einen Bluttest geben.

Zuletzt aktualisiert: 08.04.2014

Senden Sie Ihren Kommentar