Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Was braucht ein Mann von seinem Kameraden?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Ein Mann ist glücklich, wenn sein Partner glücklich ist. Eine Frau ist glücklich, wenn ihr Partner unglücklich ist. Das mag ein wenig vereinfachend sein, aber es ist mehr oder weniger das Ergebnis einer Harvard-Studie, die Paare bat, Videos von sich selbst zu sehen, in denen sie schwierige Situationen in ihren Beziehungen diskutierten.

"Keine Frage. Männer mögen einen glücklichen Ehepartner" sagt Scott Bea, PsyD von der Cleveland Clinic. "Ich denke, es befreit ihr Gehirn für andere Dinge."

Frauen andererseits waren zufriedener, wenn ihre Männer verärgert waren. Die Autoren der Studie schlagen vor, dass wenn ein Mann verzweifelt ist, eine Frau das als Beweis erkennt emotional in ihre Beziehung investiert.

Frauen schätzten auch, wenn ihre Partner "ihren Schmerz fühlten", Verständnis, wenn sie wütend oder verärgert waren. Aber tatsächlich genossen beide Geschlechter Empathie von ihren Partnern.

"Wenn wir wirklich in der Lage sind um zu sagen, was uns gesagt wurde - füge ein Gefühlswort hinzu - das ist aktives Zuhören. Das vermittelt Empathie ziemlich gut ", sagt Dr. Bea." Wenn wir das auf eine konzentrierte Art und Weise tun können, ein bisschen täglich, dann ist das eine gute Versicherung für die meisten unserer Beziehungen. "

Zuletzt aktualisiert: 2/11 / 2013

Senden Sie Ihren Kommentar