Beliebte Beiträge Zum Thema Gesundheit

none - 2018

Wenn Ihr Partner ein niedriges Testosteron hat

Wenn Ihr Partner hat Low Testosteron

  • Von Wyatt Myers
  • Bewertet von Lindsey Marcellin, MD, MPH

ist Das niedrige Testosteron Ihres Partners, das Ihre Beziehung betont? Holen Sie sich Tipps, damit Sie als Paar gut zurechtkommen und bleiben können.

Niedriger Testosteronspiegel betrifft Millionen in den USA, verursacht Stimmungsschwankungen bei Männern und Probleme mit Sexualtrieb - was sich auch direkt auf ihre Partner auswirken kann. Wenn Ihr Partner wenig Testosteron hat, gibt es Möglichkeiten, wie Sie ihm helfen können und Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihre Beziehung gesund zu halten, indem Sie niedriges Testosteron selbst verstehen.

Wie niedriges Testosteron eine Beziehung beeinflußt

Entgegen der landläufigen Meinung, niedrig Testosteron (oder "low T") Symptome beeinflussen mehr als nur ein Mann Sexualtrieb und die Fähigkeit, eine Erektion zu haben. Dieses lebenswichtige Sexualhormon beeinflusst auch seine Psyche, was bedeutet, dass ein niedriger Testosteronspiegel auch seine Stimmung und Energie beeinflussen kann. "All dies kann signifikante Auswirkungen auf eine Beziehung haben", sagt Michael A. Werner, MD, ein zertifizierter Urologe in New York. "Männer mit niedrigem Testosteron sind oft gereizt, ängstlich und sogar depressiv."

Die sexuellen Schwierigkeiten und Stimmungsschwankungen bei Männern betreffen beide Menschen in einer Beziehung, wenn ein männlicher Partner einen niedrigen Testosteronspiegel hat. Sie können sich verwirrt, ungewollt und frustriert fühlen, wenn Ihre sexuelle Bindung versagt. "Die Realität, ob wir es mögen oder nicht, ist, dass die körperliche Beziehung für die meisten romantischen Beziehungen von zentraler Bedeutung ist", sagt Bat Sheva Marcus, PhD, Gründerin und klinische Direktorin des Medizinischen Zentrums für weibliche Sexualität mit Büros in Westchester Grafschaft und Long Island, NY Dr. Marcus hat viele Paare geraten, die mit niedrigen Testosteron-in Verbindung stehenden Fragen sich befassen. "Es mag Probleme mit Sex geben, es kann unterschiedliche Erwartungen geben, aber das 'Wollen' muss da sein", sagt Marcus. "Wenn nicht, dann ist dieses Verlangen fast unersetzlich."

Für viele Männer mit niedrigem Testosteron, das Wollen ist da, aber sie können nicht darauf reagieren. "Männer mit niedrigem Testosteron werden allgemein berichten, dass sie ihren Partner immer noch sexuell begehrt finden, aber einfach den Antrieb verloren haben, sexuelle Interaktionen zu initiieren", sagt J. Aaron Davis, ND, Direktor des Low T Center in Indianapolis.

Tipps zur Bewältigung von Intimitätsproblemen

Solange Sie sich verpflichtet fühlen, gemeinsam an der Pflege Ihrer Beziehung zu arbeiten, sagt Dr. Werner, dass Probleme, die auf niedrigem Testosteron beruhen, gelöst werden können. Hier ist, wie Sie sich selbst und Ihrem Partner helfen können:

  • Machen Sie sich keine Vorwürfe. Wenn Sie der Partner eines Mannes mit niedrigem Testosteron sind, ist es wichtig, nicht Ihr Selbstwertgefühl zu verlieren oder den niedrigen Sex Ihres Partners zu denken Antrieb ist irgendwie deine Schuld. "Für Männer mit niedrigem Testosteron ist das Problem körperlich statt psychisch", sagt Werner. "Wenn die Libido eines Mannes niedrig ist, ist es wichtig, dass sein Partner es nicht persönlich nimmt. Das ist keine Reflexion darüber, ob er dich attraktiv findet oder aufgrund der Beziehung. "
  • Bewegung fördern. Über die medizinischen Behandlungen von niedrigen Testosteron-Symptomen hinaus ist Werner ein großer Anhänger der Kraft des Trainings. Wenn Sie Ihren Partner auf die richtige Spur bringen oder mit ihm trainieren können, kann es wirklich helfen. "Der erste Schritt ist, so schnell wie möglich mit Bewegung, sogar mit bescheidenen Übungen zu beginnen", sagt er. "Wenn ein Mann erkennt, dass viele dieser Symptome körperlich sind und sich mit der Behandlung umkehren können, gibt ihm das Gefühl, dass es eine Lösung für seine Probleme gibt."
  • Sei geduldig. Werner betont, dass Behandlungen für niedrig sind Testosteron-Symptome können sehr effektiv sein, aber sie arbeiten nicht über Nacht. "Es ist wichtig, daran zu denken, dass viele dieser Symptome Zeit brauchen, um sie zu lösen", sagt er. "Libido kann bei guten Testosteronspiegeln bis zu neun Monate dauern, um sich zu verbessern. Es müssen Anstrengungen unternommen werden, Erektionsprobleme zu behandeln, sei es durch Medikamente oder andere Optionen. "

Wenn Sie feststellen, dass Sie Schwierigkeiten haben, allein zurecht zu kommen, kann Ihnen die Paartherapie helfen, diese schwierige Zeit in Ihrer Beziehung zu meistern. Mit Sex-Therapie oder Beratung, können Sie Ihre jeweiligen Bedürfnisse in einer offenen und heilenden Umgebung ausdrücken, erklärt Edward Levitan, MD, Mitbegründer und CEO von Visions HealthCare in Wellesley, Massachusetts. Sie können auch neue Wege zu intimen erkunden und halten Sie offene und ehrliche Kommunikation, die für eine starke Beziehung von zentraler Bedeutung ist.

Letzte Aktualisierung: 5.3.2013

Senden Sie Ihren Kommentar